Die Objekteinrichter objekt-m sehen großes Potenzial im Messeengagement
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die Objekteinrichter objekt-m sehen großes Potenzial im Messeengagement

21.02.2014 | objekt-m DMD GmbH
Die Spezialisten auf dem Gebiet der Objekteinrichtung objekt-m können zum Jahresbeginn bereits auf einen erfolgreichen Messebesuch der Intergastra in Stuttgart zurückblicken. Für März ist bereits der Besuch der Internorga in Hamburg geplant
Messestand objekt-m auf Intergastra 2014 / Bildquelle: objekt-m DMD GmbH
Messestand objekt-m auf Intergastra 2014 / Bildquelle: objekt-m DMD GmbH
Der Besuch der Intergastra in Stuttgart hat sich für den fränkischen Gastronomie- und Objektmöbel-Spezialisten objekt-m in vieler Hinsicht gelohnt. Die Fachmesse für innovatives Gastrobusiness fand bereits zum 26. Mal statt und vermochte erneut Maßstäbe zu setzten: Auf 90.000 Quadratmetern Fläche wurden innerhalb von fünf Tagen stolze 85.000 Besucher aus Fachkreisen gezählt.

Zu den 1.200 Ausstellern gehörte auch das Team von objekt-m. Dort wurden neben Ausstellungsstücken aus der aktuellen Möbelkollektion die frisch gedruckten Produktkataloge mit über 800 Möbelstücken zur Objekt- und Gastronomieeinrichtung präsentiert. Durch die vergleichbar niedrigen Preise in Kombination mit den Messerabatten konnten Einkäufer aus der Gastronomie für die eigenen Restaurant und Betriebe wahre Schnäppchen erstehen.

Das Unternehmen konnte neue wertvolle Kontakte aus der Gastronomiebranche herstellen mit denen sich die Einrichter auch dauerhafte Kooperationen versprechen. Rückblickend war die Intergastra in dieser Sicht ein voller Erfolg. Auch sei die Messe ein guter Anlaufpunkt um die Wünsche der Zielgruppe zu erfahren. Dies sei der beste Weg um das Angebot immer weiter zu verbessern und eine wahre Wertschöpfung aus dem Messeengagement zu ziehen, so der Geschäftsführer Andreas Marr.

Im März wollen die Sonnefelder Einrichter die Internorga, die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt in der Hansestadt Hamburg, besuchen. Zum Zielpublikum gehören dort wieder vor allem Fachleute aus dem Hotel- und Gastronomiegewerbe. Am Messestand von objekt-m dürfen sich Interessenten einen Eindruck von der Qualität und Vielfalt der Möbelstücke verschaffen.

Um die passende Einrichtung für die eigene Gastronomie zu finden stehen die Mitarbeiter direkt am Stand mit dem entsprechenden Know-how zur Verfügung. Vor dem Messebesuch lohnt sich ein Blick in das Sortiment der Gastroeinrichter unter www.objektmoebel24.com

Links