Lichtdesign von W. Classen GmbH setzt Akzente
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Lichtdesign von W. Classen GmbH setzt Akzente

17.09.2014 | W. Classen GmbH
Die Art der Beleuchtung sorgt für die gewünschte Atmosphäre in einem Raum. Das Spektrum ist hier breit gefächert. Licht kann kühl und sachlich wirken - Licht schafft aber auch Zonen der Behaglichkeit und Ruhe. Das gilt im privaten Wohnbereich, sowie auch im Hotel, Restaurant und Café. Schließlich geht es ums Wohlfühlen
Classen-Lampenschirme als Lichtblick für Ihr Zuhause
Die Detmolder Firma W.Classen zählt zu den Branchenführern, was die Fertigung von Lampenschirmen und Lichtobjekten für Hotellerie, Gastronomie und Einzelhandel anbelangt. Auch Privatkunden finden unter www.Classen-Lampenschirme.de ein breites Angebot an Lampenschirmen.

Maßgeschneiderte Lichtkonzepte mit einem Hauch von Exklusivität
Im Idealfall sind die Beleuchtungssysteme eines Hauses so individuell wie dessen Bewohner. Lassen Sie sich inspirieren von den Lichtlösungen, die Classen für die Raumgestaltung anbietet. Alle Lampenschirme werden aus hochwertigen Chintz-Stoffen gefertigt. Dieses Material ist robust, langlebig und leicht zu reinigen.

Auf Wunsch stattet man die Schirme mit schwer entflammbaren Bezügen aus. Selbstverständlich sind individuelle Maßanfertigungen möglich. So wird jeder Lampenschirm zum Unikat. Die Experten von Classen realisieren selbst ausgefallene Sonderwünsche, was Stoff, Muster, Farbe und Form anbelangt.

Auf die richtige Wellenlänge kommt es an
Mit entsprechenden Blenden ausgestattete Lampenschirme von Classen erzeugen ein angenehm weiches Licht. Dieses beruhigt nicht nur Patienten im Wartezimmer von Arztpraxen und Kliniken. Es kann auch im Kinder- oder Schlafzimmer für erholsame Nachtruhe sorgen. Doch nicht nur das Design einer Lichtquelle bestimmt die Wirkung auf den Betrachter.

Die verschiedenen Frequenzen werden vom Auge wahrgenommen, lösen im Gehirn bestimmte Nervenreize aus und haben damit Einfluss auf alle Körperzellen. Das sind keine subjektiven Empfindungen. Die Wirkung von Licht unterschiedlicher Wellenlänge wird seit mehr als 100 Jahren wissenschaftlich erforscht. Wer um diese Zusammenhänge weiß, kann verschiedenfarbige Lichtquellen gezielt im eigenen Wohnbereich einsetzen.

Die Wirkung von Licht und Farben
Die hohe Frequenz im Blau-Spektrum erzeugt ein Gefühl von Kälte. Daher wirken blau-weiße Lichtquellen kühl und fast steril. Das extrem kurzwellige UV-Licht tötet sogar Keime ab. Gelb regt die geistige Tätigkeit an und steigert die Konzentrationsfähigkeit.

Grün hat ausgleichende Wirkung, sorgt für Entspannung, Ruhe und Gelassenheit. Orange vermittelt Wärme und Behaglichkeit. Rotes Licht besitzt die längste Wellenlänge. Es wirkt mit seiner langsamen Schwingungsfrequenz anregend und belebend auf den Organismus. Farbige Lampenschirm-Kreationen von Classen können diese Wirkung der Lichtquellen noch unterstützen.

Über W. Classen GmbH

Links

Andere Presseberichte