CONTELIO® Internet-Ticketsystem LC (Low Cost)
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

CONTELIO® Internet-Ticketsystem LC (Low Cost)

19.12.2014 | TELEGANT GmbH

Der Hotspot mit Flexibilität und Sicherheit für den überwiegend gewerblichen Einsatz

CONTELIO® Internet-Ticketsystem / Bildquelle: TELEGANT GmbH
CONTELIO® Internet-Ticketsystem / Bildquelle: TELEGANT GmbH

Jena, Dezember 2014 - Telegant stellt mit dem CONTELIO® Internet-Ticketsystem ein bereits hundertfach bewährtes Hotspot-System vor. Es ist speziell für den Einsatz als gewerbliches Ticketsystem entwickelt worden. Das CONTELIO® Internet-Ticketsystem ist lieferbar in einer "Low Cost", "Small-Business", "Business" und "Premium" - Variante.

Dabei wurde es für den Betrieb an einem einfachen DSL-Anschluss konzipiert, hat einen Vorratsdatenspeicher und kann ohne zusätzlichen Bon-Drucker mit einem im System befindlichen Drucker betrieben werden. Die herausstehende Besonderheit ist, über eine optional erhältliche GSM-Anbindung oder Integration dem Nutzer eine Selbstregistrierung zu ermöglichen.

Die Nutzer können sich bequem am Hotspot anmelden, ohne lästige Einstellungen an Ihren Endgeräten vornehmen zu müssen. Im Online-Shop ist das CONTELIO® Internet-Ticketsystem als Low Cost-Variante mit 25 User-Lizenzen inkl. einem vorkonfigurierten Access-Point zum Preis von 949,- Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Mit dem bewährten CONTELIO® Internet - Ticketsystem der TELEGANT GmbH können Hotelbetreiber, Gastronomen, Cafébesitzer, Betreiber von Pensionen oder Zeltplätzen u. a. ihren Hotspot jederzeit realisieren. Die deutschsprachige Software ist klar gegliedert und dadurch intuitiv zu bedienen. Individuelle Wünsche der Betreiber und Nutzer lassen sich mühelos anpassen. Gerade dem Gastronomiegewerbe, wie z.B. Hotels mit starker Frequentierung des Hotspots durch Computer, Smartphones oder Tablets, gibt das CONTELIO® Internet - Ticketsystem ein Tool in die Hand, welches für den täglichen Einsatz geradezu prädestiniert ist. Es benötigt keine umständliche Registrierung und kein Personal, welches speziell für den Hotspot abgestellt werden muss.

Sicherheit für Nutzer und den Betreiber im LAN/WLAN
Das CONTELIO® Internet-Tickesystem grenzt sich in punkto Sicherheit klar durch seine zwei getrennten Komponenten von vielen Hotspot-Lösungen der Mitbewerber ab. Wichtige Daten, beispielsweise die der Internetnutzung, sind auf der Base-Unit vor unbefugtem Zugriff gesichert. Der getrennt zu installierende Access-Point beinhaltet lediglich seine Routerkonfiguration. Im Falle von Vandalismus oder gar Diebstahl sind die Daten im hauseignenen Serverrraum sicher.

Seinen Internet-Zugang anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen, birgt ein rechtliches Risiko. Kommt es über diesen Internet-Zugang zu Rechtsverletzungen, so ist im ersten Schritt stets der Inhaber des Internet-Zugangs dafür verantwortlich und haftbar. Die Logdateien lassen sich für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten im Nachhinein eindeutig einem Nutzer zuordnen und geben dem Betreiber somit eine rechtliche Sicherheit zum Thema Vorratsdatenspeicherung.

Die entscheidenden Funktionen im Überblick:

  • Einzel- oder Mehrbenutzertickets möglich
  • Zeitliche und terminliche Beschränkung der Tickets
  • Freikonfigurierbares Ticketlayout mit QR-Code
  • Ticketerstellung via E-Mail, SMS, Printausgabe oder Download als PDF-Datei
  • Nutzerselbstregistrierung via SMS (optional)
  • Konfigurierbare SMS-Gateway-Schnittstelle (optional)
  • Beschränkung Datenvolumen sowie Down- und Upload-Rate möglich
  • Druckfunktion für Ticket-Nutzer (Seitenanzahl kann begrenzt werden, Voraussetzung postscript-fähiger Drucker)
  • Frei nutzbare Webseiten möglich (Zugriff ohne Anmeldung)
  • Erstellung von Black- und White-Listen
  • Mehrsprachige, individuell erstellbare Login-Seite
  • Dreistufiger Administrationsbereich mit integrierter Funktion "Datenschutzbeauftragter"
  • Grafische Konfigurationsoberfläche ohne zusätzliche Software
  • Sichere Benutzerauthentifizierung und rechtssichere Protokollierung für bis zu 6 Monate
  • Zentrales Management und Überwachung der Access Points
  • Third-Party-Lizenz (optional) für die Einbindung eines bereits vorhandenen Access-Points und die problemlose Integration des Systems in vorhandene WLAN-Strukturen
  • Systemüberwachung mit Protokollierung und automatischer Benachrichtigung über E-Mail oder SMS (optional)
  • Content-Filter für Webseiten
  • Einrichtung zusätzlicher Funknetzwerke (SSID) mit Anbindung an vorhandene Netze, z.B. für Mitarbeiter (optional)
  • Erweiterung der Auswahl an unterstützten Access Points
  • Schnittstelle für Newsletter-Anbindung
  • Hohes Return of Investment

Die Zukunftssicherheit für den Hotspot gewährt TELEGANT durch Erweiterungsmöglichkeit der Lizenzmodelle. Die Anzahl der Nutzer kann von 25 Nutzern bis unbegrenzt erweitert werden. Zudem erhält der Käufer des Systems die Möglichkeit, das CONTELIO® Internet-Ticketsystem durch regelmäßige Updates auf dem neuesten Stand zu halten.

Die TELEGANT GmbH mit Hauptsitz in Jena und einer eigenen Entwicklungsabteilung am  Universitätstandort Ilmenau hat ihren Focus seit Jahrzenten im Alarm-, Sicherheits- und Telekommunikationsbereich. Das Produkt CONTELIO® ist eine Eigenentwicklung. Es wird permanent an marktspezifische Bedürfnisse angepasst und dementsprechend weiterentwickelt.

Tags: Kostenloses Wlan

Links