Clef du Vin - der Weinschlüssel von Peugeot
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Clef du Vin - der Weinschlüssel von Peugeot

07.01.2015 | Pressebüro Ildikó Schiller

Die Innovation für perfekten Weingenuss; Genusserlebnis nach eigenem Gusto, wertvolle Hilfe bei der Lagerung

Clef du vin / Bildquelle: PSP Deutschland GmbH
Clef du vin / Bildquelle: PSP Deutschland GmbH

Darauf haben Weinkenner gewartet! Mit dem Weinschlüssel, exklusiv von Peugeot, lässt sich die Ausgewogenheit eines Weines so verändern, dass er der eigenen Vorliebe entspricht. Auf diese Weise kann man einen guten Tropfen gleich nach dem Ausschenken genießen, ohne längere Lagerzeiten abzuwarten.

Zudem hilft dieses innovative Werkzeug Sommeliers und Weinfreunden bei der Verwaltung ihrer Keller, denn er gibt präzise Auskunft über die zukünftige Entwicklung der Weine. Indem dieses wissenschaftliche Messgerät den natürlichen Oxidationsprozess imitiert, simuliert es den  Reifeprozess des Weins innerhalb von Sekunden.

Wein dem eigenen Geschmack anpassen

Die Anwendung bei Tisch oder bei der Weinprobe ist einfach: Ein Glas Wein einschenken, probieren und sich die Eindrücke merken, anschließend die Spitze des Weinschlüssels in den Wein halten und erneut kosten. Dieses Verfahren so oft wiederholen, bis der Wein dem persönlichen Geschmack entspricht und seine Eigenschaften noch besser zum Ausdruck kommen. Der Wein wird milder, weil der Weinschlüssel den Säureanteil auf natürliche Weise verringert. So ist ein sofortiges Genusserlebnis möglich.

Wein auf Lagerpotenzial prüfen

Im Handumdrehen stellt das in Frankreich als "Clef du Vin" bekannte Tool überdies das Alterungspotenzial und die Lagerfähigkeit edler Tropfen fest. Es wird mehrmals nacheinander in den Wein getaucht. Jede Sekunde Kontakt entspricht einem Jahr Reifezeit, d. h. eine Sekunde gleich einem Jahr, zwei Sekunden gleich zwei Jahre etc.

Wenn nach mehreren Sekunden Kontakt der Wein seine Eigenschaften bewahrt oder sich verbessert, kann er vollkommen sicher gelagert werden. Falls er seine Eigenschaften nach einigen Sekunden Kontakt verliert, hat er kein Reifungspotenzial. In diesem Fall sollte er schnell getrunken werden.

Der Peugeot-Weinschlüssel ist für die Benutzung in einem Glas, nicht in einer Flasche ausgelegt und für alle Weinarten geeignet: für Weiß-, Rot- und Roséweine ebenso wie für Schaumweine und Süßweine. Da er mit einem katalytischen Effekt arbeitet, werden keine Stoffe in den Wein abgegeben. Die Reinigung sollte nicht in der Spülmaschine erfolgen.

Peugeot bietet den "Clef du Vin" in zwei Versionen an: Box Nr. 1 für unterwegs und Box Nr. 2 mit einem Gerät für unterwegs und einem für den Tisch. Auf die Wirksamkeit gibt es lebenslange Garantie. Unverzichtbar bei jeder Weinverkostung und ein tolles Geschenk für Weinliebhaber!

Links

Andere Presseberichte