Innovative Kühlsystemtechnik von Viessmann
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Innovative Kühlsystemtechnik von Viessmann

12.09.2015 | Jensen media GmbH

Top-Energie- und Dämmeffizienz und Top-Hygienestandard dank Smart Protec

Smart Protec / Bildquelle: Viessmann Kühlsysteme GmbH
Smart Protec / Bildquelle: Viessmann Kühlsysteme GmbH

Die modulare TECTO Spezial Kühl- und Tiefkühl-Kombizelle von Viessmann mit antimikrobieller Pulverbeschichtung Smart Protec ist ein Musterbeispiel für die Hygienekompetenz, Energieeffizienz und perfekte Viessmann-Systemtechnik. Kälte nach Maß abgestimmt auf die höchsten Ansprüche in Lebensmittelhandel und Gastronomie.

Ein aktueller Wettbewerbsvergleich mit neun europäischen Anbietern von Kühlzellen bestätigt, warum Viessmann einer der führenden Hersteller von innovativen Kühlzellen für Normal- und Tiefkühlung in Deutschland und Europa ist. Der Test vergleichbarer Wettbewerbszellen und Aggregate auf dem ATP-Prüfstand des TÜV Süd ergab einen um mindestens 10 % niedrigeren Energieverbrauch bei der Viessmann-Kühlzelle.

Im Vergleich zum Durchschnitt der Wettbewerber lag die Viessmann Kühlzellentechnologie sogar bei einem niedrigeren Energieverbrauch von ca. 15,5 %. Die Viessmann Kühlzellen zeichnen sich außerdem durch sehr günstige Lebenszykluskosten, einen hohen Verpackungsstandard, einen hohen Grad an Vormontage, einen hohen Hygienestandard und eine hohe Produktqualität aus.

Viessmann optimiert durch ständige Verbesserungen nicht nur den Herstellungsprozess, sondern auch die Qualität seiner Kühl- und Tiefkühlzellen. So besticht die schaumverbesserte Kühlzelle im Vergleich zur bisherigen Ausführung im Test auf dem ATP-Prüfstand von TÜV Süd durch einen um ca. 7 % geringeren Energieverbrauch. Dies wird durch bessere thermische Eigenschaften und somit einem besseren Dämmwert erreicht.  

Hoher Hygienestandard

Mit Smart Protec wird Kühlzellenhygiene auf ein neues Niveau gehoben. Gegenüber dem bereits hygienisch überlegenen Vorgängerprodukt werden nochmals 20 Prozent mehr mikrobielle Stämme bekämpft, inklusive Schwarzschimmel. Alle inneren und äußeren Wand-, Boden- und Deckenoberflächen von Viessmann TECTO Standard und TECTO Spezial Kühlzellen sind dauerhaft mit Smart Protec beschichtet oder in Edelstahl ausgeführt.

Viessmann ist der erste Hersteller, der Kühlzellen mit einer antimikrobiellen Pulverbeschichtung anbietet, empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschlands e.V. Bei den renommierten Gulfood Awards 2015 wurde Smart Protec in Dubai mit dem begehrten Prädikat "Sehr empfehlenswert" ausgezeichnet. Mehr als 300 Bewerber aus 25 Ländern und über sechs Kontinente hinweg hatten sich in sechs Kategorien für diese internationale Auszeichnung beworben.

Auch interessant im Lexikon: Kühltechnik

Andere Presseberichte