Mit Optik und Taktik Umsätze ankurbeln
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mit Optik und Taktik Umsätze ankurbeln

28.09.2015 | abama Müting GmbH & Co. KG

Mit Pre-, Mid-, End- und Finale Sale lockt der Handel mittlerweile regelmäßig mit stark reduzierten Preisen Kunden an. Eine auffällige Sales Promotion im Geschäft und ein attraktiv gestaltetes Schaufenster dürfen nicht fehlen, um die Kunden im Vorbeigehen anzuziehen und die bald endende Saisonware schnell abzuverkaufen

Setzen Sie also den Fokus in der Schlussverkauf Saison auf entsprechende Rabatte und Aktionen und formen Sie dafür ein harmonisches Gesamtbild. Eine adäquat abgestimmte Verkaufsraumgestaltung fördert neben dem Absatz auch die Erhöhung des Bekanntheitsgrads und pflegt zusätzlich das Unternehmensimage.

Typischerweise präsentieren sich die meisten Geschäfte in der Sale Saison mit signalfarbenen Schildern, denn der Wiedererkennungswert ist sehr hoch. Am beliebtesten ist natürlich das allbekannte Rot, aber auch Schwarz und Weiß. Preise, Schriftzüge und Streifen im Absperrband-Look werden mit den kontrastierenden Farben realisiert. Als Trend finden sich XXL-Logos, coole Werbesprüche, Sale-Banner oder Sale-Schilder auf neutralem, meist weißen Hintergrund wieder.

Daneben sind häufige Motive das Prozentzeichen und Würfel oder Pfeile mit Sale-Aufdruck. Versuchen Sie das Schaufenster nicht zu überladen und lieber mit auserwählten Waren, die miteinander Einklang finden, ein erfolgreiches Sale Gesamtkonzept zu kreieren. Oft werden Schaufenster sehr schlicht und ganz deutlich nur mit einem großen Sale Plakat gestaltet. Ganz nach dem Motto: Weniger ist mehr.

Achten Sie auf die richtige Platzierung von Verkaufsförderungsmaßnahmen- und Mitteln in den Geschäften. Die Kunden müssen direkt angesprochen und informiert werden. Die Sale Ware wird im besten Fall im hinteren Bereich des Geschäfts platziert, um möglichst viele weitere normalpreisige Produkte vorzustellen. So finden sich im Eingangsbereich die neuesten und teuersten Produkte im Rampenlicht wieder. Eine weitere Möglichkeit ist, reduzierte und nicht reduzierte Artikel gemischt zu präsentieren. So geraten auch die neuen bzw. normalpreisigen Artikel besser in den Mittelpunkt.

Im abama Webshop finden Sie diverse hochwertige Sale verkaufsfördernde Produkte für eine gelungene Sales Promotion in Ihrem Lokal. Sie finden dort Sale-Plakate, Sale-Rahmen, Sale-Ankleber und vieles mehr. Der kommende Winter Sale steht nämlich schon vor der Tür.

Links

Andere Presseberichte