Gastronomiemöbel, die provozieren
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Gastronomiemöbel, die provozieren

04.12.2015 | objekt-m.com

Extravagante Sessel bei objekt-m

Bild: links Exkludor, in der Mitte Ronata und rechts Crazy King; Bildquelle objekt-m.com
Bild: links Exkludor, in der Mitte Ronata und rechts Crazy King; Bildquelle objekt-m.com

Wer aus der Masse hervorstechen will, der muss Mut zum Besonderen beweisen. Der Gastronomiemöbel Spezialist objekt-m erweitert seine Kollektion um Sessel für Wagemutige; Sessel, die sich von der Masse abheben; Sitzmöbel, die auffallen und den Gästen klarmachen, dass sie etwas Besonderes erwartet.

Gastronomiemöbel „Ronato”

Massiv und mächtig erhebt sich der „Ronato”. Das ist kein Sessel, sondern ein Thron, auf der Gast König ist. In diesem Sessel kann man sich behaglich zurücklehnen und einen gemütlichen Abend genießen, denn hier erhält der Gast Raum für sich.

Noch exzentrischer ist der „Crazy King”

Seine hohe Rückenlehne und das asymmetrische Design mit nur einer Armlehne zeichnen ihn als Nonkonformisten aus.

Im Vergleich dazu kommt der „Exkludor” als Gastronomiemöbel geradezu unverschämt brav daher

Der üppige Sessel ist auch mit zweifarbigen Bezug erhältlich. Man versinkt geradezu in ihm und lehnt sich behaglich in der breiten Lehne zurück, um den Alltag hinter sich zu lassen.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert