AMBISUITES — Schlafen in neuen Dimensionen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

AMBISUITES — Schlafen in neuen Dimensionen

16.02.2016 | Thalau : relations

AMBISUITES repräsentiert die einzigartige Dimension des Schlafens im Hotel. Bereits auf den ersten Blick überzeugt es mit einem exklusiven und außergewöhnlichen Design und überrascht mit vielen Funktionen

AMBISUITES / Bildquelle: Hotelwäsche Erwin Müller GmbH & Co. KG
AMBISUITES / Bildquelle: Hotelwäsche Erwin Müller GmbH & Co. KG

AMBISUITES heißt die Verbindung aus komfortablem Luxusbett und Service-App, vorgestellt von Hotelwäsche Erwin Müller. Das innovative Update fürs Hotelzimmer ist Vorreiter einer neuen Dimension des Schlafens und macht jedes Hotelzimmer zu einem echten Erlebnis. Mit AMBISUITES, der kreativen Verbindung aus Bett und App, genießen Gäste weltweit alle Annehmlichkeiten ihres persönlich gestalteten Umfeldes.

Per App über das eigene Smartphone werden komfortabel Bettfunktionen, Licht und Medien individuell gesteuert

Die gespeicherten Vorlieben können weltweit in anderen Hotels mit AMBISUITES-Betten auf Knopfdruck wieder abgerufen werden. Egal wo, in einem AMBISUITES-Bett fühlen Sie sich immer sofort wie zu Hause. Dabei lässt sich das Schlafsystem aus Premiummatratzen und Lattenrost genauso auf die individuellen Vorlieben einstellen, wie die frei wählbare Licht- und Soundumgebung mit smarter Weckfunktion.

Ein High-End-Soundsystem und ein 46 Zoll Flachbildschirm bieten neben TV und Radio auch Zugriff auf persönliche Playlists für Filme und Musik

Etwa über iTunes und Spotify, iMovie oder Netflix. Eine Schlafanalyse gibt Aufschluss über die Entspannungsqualität, deren Kriterien sich über das persönliche Profil in Hotels rund um die Welt jederzeit wieder aufrufen lassen. Trotz High-Tech wird den Gästen ein gesunder Schlaf durch den elektrosmogreduzierten Raum des Bettes geboten.

Darüber hinaus bietet AMBISUITES eine personalisierte digitale Zimmermappe, das über interne Angebote wie Buchung von Room-Service, Tischreservierung, Kommunikation mit dem Gast oder Wellnessanwendungen bis zu Touristeninfos wie Wetter- und  Veranstaltungstipps reicht. Hoteliers, die das Bett der Zukunft einsetzen, kommunizieren mit ihren Gästen jederzeit zeitgemäß. Das exklusive Design des Betts und seine attraktive Ausstattung schaffen höchste Wohlfühlstandards in den Hotelzimmern und schaffen ein spektakuläres optisches Highlight.

Der Hotelier hat die Möglichkeit, sich deutlich im Hotelmarkt abzuheben und dadurch Auslastung und durchschnittliche Zimmerrate zu steigern. Bei Hotelwäsche Erwin Müller ist man überzeugt vom Pioniergeist der Branche und freut sich darauf,  gemeinsam die Zukunft des Schlafens zu gestalten.

Das zukunftsweisende Bett AMBISUITES wird auf dem Messestand von Hotelwäsche Erwin Müller

  • Halle B5, Stand 506 zur Internorga in Hamburg vom 11. — 16. März 2016 zu sehen sein

Links

Andere Presseberichte