Neubau von Kinderspielplätzen für die Gastronomie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neubau von Kinderspielplätzen für die Gastronomie

22.02.2016 | PR-Agentur PR4YOU

Die REBA IMMOBILIEN AG hat ihr Portfolio um außergewöhnliche, kinderfreundliche Kinderspielplätze für die Gastronomie erweitert

Die Berliner Repräsentanz der REBA IMMOBILIEN AG baut Kinderspielplätze für Restaurants, Fast-Food-Ketten und andere Einrichtungen der Gastronomie. Mit dem Augenmerk auf professionelle Verarbeitung, Sicherheit und Kinderfreundlichkeit bietet die REBA IMMOBILIEN AG Spielplätze von bester Qualität für die Gastronomie.

In Zusammenarbeit mit der Kalbitz Spielgeräte GmbH werden Kinderspielplätze konzipiert, realisiert und nach den Vorstellungen der Gastronomiebetreiber gebaut. Die Schaukeln, Wippen, Kletteranlagen und Skulpturen verwandeln nicht nur Außenanlagen von Restaurants oder Imbissen in sichere und kinderfreundliche Bereiche mit hohem Spaßfaktor. Auch andere Einrichtungen der Gastronomie können die Angebote der REBA IMMOBILIEN AG nutzen, um mit den Spielgeräten das Umfeld zu verschönern, familienfreundlicher zu gestalten und zur Erlebnisgastronomie für Groß und Klein auszubauen.

Abenteuer und Sicherheit zugleich

REBA IMMOBILIEN AG bietet einzigartige Spielgeräte, welche die Kreativität und Phantasie der Kinder fördern und kindgerechtes Toben erlauben. Dabei erfüllen alle Geräte auf den REBA IMMOBILIEN AG Spielplätzen die Sicherheitsbestimmungen der DIN EN 1176 1-7. Denn das Wichtigste ist die Unversehrtheit der Kleinen. Das Angebot reicht dabei von Federwippern, Schaukeln, Wippen, Türmen und Kletteranlagen bis hin zu ganzen Themenspielplätzen.

Das Einzigartige an den REBA IMMOBILIEN AG Spielplätzen ist die kindgerechte und einfallsreiche Gestaltung der Geräte durch kunstvolle Schnitzereien und Bemalungen. Der Spielplatz ums Eck wird mit REBA IMMOBILIEN AG zur dunklen Drachenhöhle, zum zauberhaften Märchenwald oder zum skurrilen Zirkus.

Als Sicht-, Lärm- und Pflanzenschutz oder als Spiel- und Dekoelement dienen die kreativen und individuellen Zäune der REBA IMMOBILIEN AG. Das Sortiment im Bereich der Außenanlagen reicht aber noch weiter: von Podesten und Unterständen aus robuster Eiche oder Robinie, bis hin zu ausgefallenen und skurrilen Sitzgelegenheiten. Draußen am Spielplatz auf einem Sofa, Zebra oder Hund zu sitzen, wird dadurch gar nicht so ungewöhnlich.

Lustig, phantasievoll und individuell

Die Skulpturen auf den Spielplätzen der REBA IMMOBILIEN AG lassen jedes Kind staunen. Ein dreiköpfiger Drache, ein Fischer, Adler, Indianer, Ritter oder Schafe. Auf dem Spielplatz können die Kleinen so einiges entdecken, was man hier nicht vermutet. Der Phantasie und Kreativität scheint keine Grenze gesetzt. Aus Robinien- oder Eichenvollholz werden die Gestaltungselemente geschnitzt, wahlweise geölt, farbig gestaltet oder naturbelassen. Ein Blickfang auf jedem Kinderspielplatz.

Links

Andere Presseberichte