Best of Industriepreis 2016 für HOBART
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Best of Industriepreis 2016 für HOBART

03.06.2016 | HOBART GmbH

Unter den 50 Besten ist HOBART. In der Kategorie Produktionstechnik erhielt das Unternehmen für die innovativen Universalspülmaschinen PREMAX UP mit seitlichem Waschsystem diese Ehrung

„Mit Fortschritt zum Erfolg”, so lautet das Motto des einmal pro Jahr vergebenen INDUSTRIEPREISES

Ein Motto, das sich HOBART, Marktführer gewerblicher Spülmaschinen, in ähnlicher Art seit Jahren auf die Fahnen schreibt. Denn das Offenburger Unternehmen erhält nach 2014 auch in diesem Jahr die weltweit anerkannte Auszeichnung BEST OF INDUSTRIEPREIS 2016. Geehrt werden 2016 die innovativen Universalspülmaschinen PREMAX UP mit seitlichem Waschsystem.

Dabei überzeugte, die mit Professoren, Wissenschaftlern, Industrie-Branchenexperten und Journalisten besetzte Jury, vor allem die fortschrittliche Technologie. Dazu zählen, laut der Statuten des Stifters, dem Huber Verlag für Neue Medien, der Neuheitswert, die Produkttiefe, die Zukunftsorientierung sowie der ökonomische, gesellschaftliche, ökologische und technologische Nutzen der eingereichten Lösungen.

Hier kann die PREMAX UP von HOBART mit vielen positiven Eigenschaften punkten

Zum Beispiel das seitliche Waschsystem mit der dreifach größeren Aufnahmekapazität als bei vergleichbaren Modellen. Sie hat Platz für 6 1/1 GN-Schalen und 4 E-Norm-Kisten. Oder das Reiniger-Direkt-Sprühsystem, das durch gezieltes Aufsprühen von Reiniger auf stark verschmutztes Spülgut in der Waschkammer die manuelle Vorreinigung des Spülgutes auf ein Minimum reduziert — das bedeutet weniger Personalkosten.

Sowohl die Dampfwaschung mit eingesprühtem heißem Wasserdampf als auch die POWER Waschung unterstützt mit erhöhtem Waschdruck die verlässliche Entfernung selbst hartnäckigster Verschmutzungen während des Waschgangs. Auch in Sachen Ökonomie und Ökologie überzeugt die HOBART-Lösung. So spielt die aktive Wärmerückgewinnung eine große Rolle. Bei der Abluft spart sie bis zu 4,5 kW, beim Abwasser sind es bis zu 7,4 kW. Darüber hinaus reduziert das patentierte GENIUS-X² Feinfiltersystem, dank Filtersystem mit integrierter Vorwaschfunktion, den Verbrauch an Reinigungsmitteln um bis zu 35 Prozent.

Last but not least, überwacht die SENSO-ACTIVE Steuerung permanent den Schmutzeintrag in den Tank und passt den Wasserverbrauch an den Verschmutzungsgrad an. Bereits seit 2006 ehrt der Huber Verlag für Neue Medien jährlich zur Hannover Messe fortschrittliche Industrieprodukte und -lösungen mit dem INDUSTRIEPREIS. Die unabhängige, hochkarätig gesetzte Fachjury gewährleistet die maximale Objektivität der Bewertungen.

Links

Andere Presseberichte