Erfolgspotential Familienerlebnis nutzen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Erfolgspotential Familienerlebnis nutzen

24.08.2016 | OBRA-Design, Ing. Philipp GmbH & Co.KG

Bei großen wie kleinen Gästen zählen Abenteuer- und Themenparks aktuell zu den beliebtesten Freizeittrends im Outdoorbereich. Kein Wunder, steht die Familie gesellschaftlich wieder hoch im Kurs und bei der Freizeitgestaltung wird entsprechend viel Wert auf das gemeinsame Familienerlebnis gelegt. Abwechslungsreiche Erlebniswelten sind beliebt, denn hier werden verschiedene Themen wie Spiel, Spaß, Abenteuer und Action gleichsam geboten und vom jüngsten Sprößling bis zur Uroma kann jeder in seine imaginäre Welt eintauchen

Stufenanlage am Bergwerksspielplatz Rosshütte, Seefeld/Tirol / Bildquelle: OBRA-Design, Ing. Philipp GmbH & Co.KG
Stufenanlage am Bergwerksspielplatz Rosshütte, Seefeld/Tirol / Bildquelle: OBRA-Design, Ing. Philipp GmbH & Co.KG

Österreichs führender Spielgerätehersteller, OBRA Design, ist seit Jahren auf die Planung und Errichtung von individuellen Themenspielanlagen spezialisiert und hat sich mit Sonderanfertigungen für herausragende Freizeitanlagen, sowohl national als auch international, einen Namen gemacht.

Projekte wie das IKUNA Naturresort in Natternbach, die Pullman City Westernstadt in Eging am See (D), der Familienpark Hinterglemm oder das OBRA Kinderland in Neukirchen/V. um nur einige zu nennen, zeugen nicht nur von Kompetenz und Know How in Sachen Planung und Umsetzung, sondern auch vom wirtschaftlichen Potenzial für Gastronomie und Tourismuswirtschaft.

Dabei kommt es nicht so sehr auf die Größe einer Anlage an, sondern vor allem auf die Auswahl eines geeigneten Themas und die entsprechend kreative Umsetzung. Auch auf kleineren Arealen kann mit einem gut durchdachten Konzept ein attraktives wie interessantes Angebot geschaffen werden, indem technisch durchdachte Spielgeräte mit besonderen Gestaltungselementen, die ein bestimmtes Themenbild aufgreifen, oder in Bezug zu Landschaft und Natur stehen, kombiniert werden und so ein in sich rundes Gesamtkonzept ergeben.

Eine Herausforderung die das kompetente Planungs- und Technikteam bei OBRA Design schon vielfach unter Beweis stellen konnte. Natürlich immer auch unter Beachtung all er geltenden Spielgeräte-Normen und Sicherheitsanforderungen.

Einen informativen Einblick in die Welt der thematisierten Abenteueranlagen bietet OBRA Design im Rahmen der FAFGA 2016

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich umfassend beraten zu lassen und haben die Möglichkeit die ausgestellte Spielkombination „Sheriff/Jail” selbst zu testen. Eine Spielanlage die in das Reich der Cowboys und Indianer entführt und nicht nur Fans des Wilden Westens begeistern wird.

Andere Presseberichte