Palux Touch 'n' Steam Gas für die entspannte Küchenarbeit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Palux Touch 'n' Steam Gas für die entspannte Küchenarbeit

27.04.2017 | WEIGANG Pro GmbH

PALUX Touch 'n' Steam gibt Gas: PALUX erweitert seine Heißluft-Dämpfer-Serie um ein neues Modell in Gas-Ausführung. Der Touch 'n' Steam Gas mit modernster Brenner-Technologie gart Speisen in Rekordgeschwindigkeit und spart dabei 25 Prozent an Kosten ein

PALUX Touch 'n' Steam Gas 1011 QL / Bildquelle: PALUX AG
PALUX Touch 'n' Steam Gas 1011 QL / Bildquelle: PALUX AG

Der neue Touch 'n' Steam Gas, den PALUX erstmals auf der INTERNORGA 2017 präsentiert, ist eines der leistungsstärksten Geräte seiner Klasse auf dem Markt. Ist in der Küche Schnelligkeit gefragt, ist der Gas-Heißluft-Dämpfer in seinem Element: Er zaubert 20 komplette Hauptgänge in nur acht Minuten und backt 144 Croissants in lediglich 22 Minuten.

60 Kilo Kartoffeln sind in 25 Minuten fertig und 18 Enten in nur 90 Minuten innen weich und außen knusprig braun. Egal ob Fisch, Fleisch, Beilagen, Gemüse oder Desserts - der multifunktionale Touch 'n' Steam Gas gart auf den Punkt, und das in Rekordgeschwindigkeit: Köche in Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung stellen in kürzester Zeit 25 Prozent mehr Speisen her und verköstigen zehn Prozent mehr Gäste.

"Außerdem sparen sie schon mit der kleinsten Geräte-Ausführung 25 Prozent ihrer Kosten, denn der Gas-Heißluft-Dämpfer ist besonders effizient: Er verbraucht deutlich weniger Wasser als vergleichbare Elektro-Dämpfer und heizt sich besonders schnell auf", erklärt Küchenmeister Bert Beuthan, Produktmanager der PALUX AG.  

Komfortabel: Feuchte-Regelung und Sous-vide-Funktion

Die neue, automatische Feuchte-Regelung verbessert die aktive Entfeuchtung, sodass Krusten und Brotkrumen perfekt aussehen und schmecken. Die serienmäßige AQA gleicht die benötigte Leistung automatisch an die Menge im Garraum an und erhöht so die Speisenqualität. Die integrierte Sous-vide-Funktion gart die Lebensmittel besonders schonend, ohne Aroma, Vitamine, Farbe und Konsistenz zu beeinträchtigen.

"Besonders wer mit Konzepten der zeitversetzten Produktion arbeitet, wird das serienmäßige Sous-vide-Garen zu schätzen wissen: Es garantiert ein Höchstmaß an Qualität und die zubereiteten Speisen bleiben bis zu 21 Tage lang lagerfähig und frisch", hebt Bert Beuthan hervor. Ebenfalls neu ist die Advanced-Cool-Down-Funktion: Sie kühlt den Garraum schnell ab, ohne dass die Tür geöffnet werden muss und unerwünschte Wärme in die Küche entweicht.

Intuitive Touchscreen-Bedienung

Wie alle Geräte der Touch 'n' Steam-Familie lässt sich auch das Gas-Modell über den praktischen Touchscreen einfach und intuitiv bedienen. Individuell abgestimmt ist das 4-in-1-Einschubsystem, das mit verschiedenen Varianten für mehr Kapazität und höhere Produktivität sorgt. Dank der 3-fachen (optional 4-fachen) Türverglasung mit Infrarotverspiegelung strahlt der Touch 'n' Steam Gas nur minimal Wärme ab und spart zusätzlich Energie ein.

Serienmäßig integriert ist die schnelle, automatische Reinigung per Touch, wahlweise mit Feststoff- oder Flüssigreinigern. Wie die Küchencrew ihre Rezepte ideal zubereitet, hält sie in ihrem eigenen Kochbuch fest und sichert so die Qualität im Betrieb dauerhaft. Arbeitsprozesse werden dokumentiert und bleiben 31 Tage lang abrufbar. Das neue Gas-Modell von PALUX ist mit modernster Gebläsebrenner-Technologie ausgestattet und lässt sich in zwei Leistungsstufen von 9 bis 64 kW einstellen.

Touch 'n' Steam Gas ist wahlweise als Basic- oder Comfort-Ausführung sowie in den sechs Gerätegrößen 611 QL (7 x 1/1 GN), 621 QL (7 x 2/1 GN), 1011 QL (11 x 1/1 GN), 1021 QL (11 x 2/1 GN), 2011 L (20 x 1/1 GN) sowie 2021 QL (20 x 2/1 GN) erhältlich. Der neue Touch 'n' Steam Gas bringt Highspeed in die Küche und spart bares Geld: Mit unterschiedlichen Garmethoden, auch mit integrierter Sous-vide-Funktion, bereitet er Fleisch, Fisch, Beilagen und Desserts innerhalb von kürzester Zeit schmackhaft und schonend zu - 25 Prozent mehr Produktivität bei 25 Prozent niedrigeren Kosten.

Die Vorteile des Touch 'n' Steam Gas auf einen Blick:

  • Automatische Feuchte-Regelung mit intelligenter Mengenanpassung 
  • Inklusive Sous-vide-Funktion
  • Advanced-Cool-Down-Funktion zum schnellen Abkühlen
  • Modernste Gebläsebrenner-Technologie
  • Höhere Produktivität: 25 Prozent mehr Speisen in derselben Zeit
  • Um 25 Prozent niedrigere Kosten

Palux Schnellkontakt für mehr Info Touch 'n' Steam Gas

Links

Andere Presseberichte