Fonds - Basiswissen für Einsteiger
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fonds - Basiswissen für Einsteiger

22.11.2010 | Stiftung Warentest
Buch Versandkosten frei über Libri oder Amazon bestellen: Aktien oder Anleihen einzeln zu kaufen, ist für Kleinanleger oft teuer. Um ihre Geldanlage dennoch breit zu streuen, investieren viele von ihnen in Investmentfonds. Der neue Ratgeber "Fonds" von Stiftung Warentest hilft Einsteigern, sich im Fonds-Geschäft zu Recht zu finden
    * Anlegertyp bestimmen: Von vorsichtig bis risikofreudig
    * Depot aufbauen: Individuell und gut strukturiert
    * Sicherheit planen: Risiken kennen und geschickt vermeiden

Fonds haben sich in der Finanzkrise bewährt, weil Anleger mit ihnen das Risiko an der Börse streuen. Und wer jetzt den Einstieg in Wertpapiere wagen will, sollte es mit Fonds probieren.

Ganz gleich, ob es um regelmäßige Sparraten von monatlich „nur“ 50 Euro oder um einen größeren Betrag für die hohe Kante geht: Wer mehr aus seinem Geld machen möchte, sollte sich auch mit Investmentfonds – kurz Fonds - beschäftigen. Aber was sind eigentlich Fonds und wie funktionieren sie überhaupt? Welche Fondsarten gibt es? Wo kann man sie günstig kaufen? Welche Renditen sind möglich? Und wie steht es nach all den Krisenzeiten um die Sicherheit meines eingesetzten Geldes?

Dieser Ratgeber gibt auch in seiner 3. komplett überarbeiteten Auflage leichtverständliche Antworten auf die wichtigsten Fragen von Einsteigern und nennt die nötigen Schritte zum Depotaufbau und zur Depotpflege.

Bitte klicken Sie die Links unten in die Verkäufe!

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert