Ein Südstaatenhotel erzählt...
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel: Roman Bestseller der Weltliteratur vorgestellt

31.05.2018 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Der Roman ‚Hotel' von Arthur Hailey darf als Bestseller in keiner Hotelbibliothek fehlen

Ein schönes Hobby: Lesen im Hotel
Ein schönes Hobby: Lesen im Hotel

Das will man gerade in einem 5 Sterne Hotel lesen: Das Luxushotel St. Gregory Hotel in New Orleans ist ausgebucht, alles perfekt also, möchte man glauben. In der Bar, in der Küche, beim Empfang und auf den Etagen herrscht Hochbetrieb und die Welt der Schönen und Reichen findet behind Closed Doors mit Liebe und Leidenschaften statt.  Intrigen und finanzielle Schwierigkeiten lassen jedoch den Hotelbesitzer Warren nur schwer schlafen. Doch die Hotelassistentin Christine und er Geschäftsführer Peter McDermott wollen das Hotel auf jeden Fall zu retten…

Leser meinen: authentisch werden die Begebenheiten und Abläufe in Südstaatenhotel erzählt - ‚Es muss nicht immer Kaviar sein' ist gut -  ‚Hotel' von Arthur Hailey ist besser - Die Erzählungen über ein Luxus-Hotel  lassen den Leser tief blicken. Viele Geschichten halten den Roman ständig interessant. Der Roman erschien 1965 erinnert an die  erfolgreichen Serien von heutzutage -  Weltliteratur, na ja, auf jeden Fall ein Hotelbuch, das man als Hoga Fan gelesen haben muss!

Produktinformation

zum Buch ‚Hotel' Roman von Arthur Hailey

  • Taschenbuch: 592 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (13. November 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453422198
  • ISBN-13: 978-3453422193
  • Originaltitel: Hotel
  • Bei Amazon kaufen

Tags: Hotel Roman Herculane

Links

Andere Presseberichte