Erfolgreiches C-Artikel-Management mit der professionellen Bunzl Produkt- und Service-Plattform
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Erfolgreiches C-Artikel-Management mit der professionellen Bunzl Produkt- und Service-Plattform

07.09.2010 | BUNZL Verpackungen GmbH
Der deutsche Gastro-Markt ist nach wie vor geprägt von hohem Kostendruck und dem Zugzwang zu immer mehr Rationalisierung und Effizienz. Doch wo noch sparen, wenn Gäste zugleich hochsensibel auf Abstriche bei der Qualität reagieren? Als führender Lieferant von Verpackungen und Verbrauchsartikeln für HoReCa und Handel in Deutschland zeigt Bunzl, dass man mit einem erfolgreichen C-Artikel-Management versteckte Kosten identifizieren und gezielt reduzieren kann
C-Artikel, das sind in Gastronomie und Catering klassischerweise all jene Produkte und Materialien, die nicht in die Bereiche Produktionsmittel (z.B. Küchentechnik) und Rohmaterialien (Lebensmittel etc.) fallen, aber dennoch unverzichtbar für den Betriebsalltag sind. Dazu gehören etwa Servietten, Kerzen, Verpackungen, Einweggeschirr, Reinigungsmittel, Hygienepapiere usw.

Da jeder Artikel für sich genommen nur geringe Anschaffungskosten verursacht, geraten C-Artikel leicht aus dem betriebswirtschaftlichen Blickfeld. Alle C-Artikel eines Betriebes zusammengenommen machen durchschnittlich nur ca. 10 % des Einkaufsvolumens aus, verursachenjedoch 50 bis 60 % aller Bestellvorgänge. Und genau hier ergeben sich oft ungeheure Einsparpotenziale.

Denn jeder Bestellvorgang verursacht neben den offensichtlichen Anschaffungskosten eine Vielzahl von versteckten Kosten bei Einkaufsabwicklung und Buchführung, Logistik, Ein- und Auslagerung. Aktuelle Studien gehen von internen betrieblichen Kosten von ca. 150 Euro pro Bestellung aus – unabhängig vom tatsächlichen Warenwert.

Viele Unternehmen versuchen der Problematik zu begegnen, indem sie einzelne Verbrauchsgüter jeweils gleich in Großmengen ordern. Dadurch wird zwar ein guter Einkaufspreis erzielt und auch die Zahl der jährlichen Bestellvorgänge reduziert sich. Auf der anderen Seite steigen der Bedarf an Lagerplatz und damit die Raumkosten. Lagerschwund und -schäden tun ein Übriges dazu, dass damit unterm Strich kaum etwas gewonnen ist.

Anders bei einer Zusammenarbeit mit Bunzl: Der One-Stop-Shop für über 5.000 Produkte aus einer Hand versteht sich als proaktiver Lieferpartner und hocheffizientes Bindeglied zwischen seinen Kunden und einem internationalen Netz von Lieferanten und Herstellern. Durch den weltweiten Wareneinkauf erzielt Bunzl optimale Produktpreise und sorgt für eine konstant hohe Warenqualität. Vom nationalen Distributions- und Logistikcenter aus werden für jeden Kunden „seine“ Verbrauchsartikel bedarfsgerecht, konsolidiert und objektbezogen ausgeliefert – bei Filial-Unternehmen auch dezentral an einzelne Standorte.

Der Vorteil liegt auf der Hand, denn ein verlässlicher Lieferant für ein ganzes Paket an C-Artikeln bedeutet eine Bestellung mit einem Mindestbestellwert, eine Anlieferung und eine Regulierung. Zudem nimmt Bunzl sowohl Einzelbetrieben wie Filialisten den Aufwand einer eigenen Lagerhaltung weitgehend ab und auch der Bereich der C-Artikel profitiert endlich von kosteneffizienter Just-in-time-Lieferung.

Doch damit nicht genug: Durch den modernen Webshop unter www.bunzl.de, in dem sich persönliche Artikellisten und Schnellformulare für regelmäßig benötigte Produkte erstellen lassen, wird der Bestellaufwand noch weiter minimiert. Mit seiner Zertifizierung nach ISO 14001 und Konformitätserklärungen für alle relevanten Produkte steht Bunzl für nachhaltige Effizienz, geprüfte Qualität und höchste Verlässlichkeit.

Und mit seinem breiten Service-Angebot vom individualisierten Produktdesign über proaktive Kostenreduzierungsvorschläge bis zu einem detaillierten Reporting sorgt Bunzl rundum für mehr Wertschöpfung und hält seinen Kunden den Rücken frei für höhere Konzentration auf das eigentliche Geschäft.


Kontakt:
Bunzl GmbH
Buschgrundstraße 23
45894 Gelsenkirchen
Tel.: +49 (0) 209/9303-100
info@bunzl.de">info@bunzl.de

Links