Schmuckwaren-Einfuhr im Jahr 2010
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Schmuckwaren-Einfuhr im Jahr 2010

23.02.2011 | Statistisches Bundesamt, Pressestelle
Edel und milliardenschwer: Schmuckwaren-Einfuhr im Jahr 2010
WIESBADEN - Im Jahr 2010 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Schmuckwaren sowie Gold- und Silberschmiedewaren im Wert von 1,2 Milliarden Euro nach Deutschland importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 19,9% mehr als im Vorjahr.

Bedeutendste Lieferländer für diese Produkte waren im Jahr 2010 Thailand mit einem Wert von 183,1 Millionen Euro, die Schweiz mit einem Wert von 181,8 Millionen Euro sowie die Volksrepublik China mit einem Wert von 142,1 Millionen Euro.


Weitere Auskünfte gibt:
Peter Kohorst,
Telefon: (0611) 75-2469
www.destatis.de/kontakt

Links


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert