Mit Mini Blockheizkraftwerken (BHKW) Kosten senken!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mit Mini Blockheizkraftwerken (BHKW) Kosten senken!

27.12.2012 | BLUE MOON CC GmbH

Mit dem Mini Blockheizkraftwerk Kosten senken - Contractingdienstleister german contract: Heizkosten senken und Umwelt schonen

Geschäftsführer Dirk Hunke:
Geschäftsführer Dirk Hunke: "Contracting bietet nicht nur Möglichkeiten zu Energieeinsparungen, vielmehr wird durch die Nutzung von modernster Heiztechnik ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geboten / Bildquelle: gc Wärmedienste GmbH

Die Hotel- und Gastronomiebranche ist ein intensives Berufsfeld: lange Arbeitstage und anstrengende Aufgaben, Dienstleistungsdenken pur. Mehr Berufung als Beruf ist deshalb immer volle Konzentration für die anstehenden Aufgaben nötig. Da bleibt kein Platz, um sich viele Gedanken über Nebensächlichkeiten zu machen. Heizkosten sind dann eine Bürde, die den Geist belasten.

Die Fragen, ob man zu viel zahlt, wie man sparen kann und was an finanziellen Belastungen anfallen kann, beschäftigt geschäftsführende Hoteliers und Gastronomen. Gut, wenn man sich sowohl über mögliche Schäden als auch den Kostenapparat keine Sorgen machen muss.

Mit einem über Contracting betriebenen Blockheizkraftwerk (BHKW) können diese Ängste ausgeräumt werden. Das Unternehmen gc Wärmedienste GmbH & Co. KG (german contract) aus Neuss bietet in diesem Fachbereich seine Expertise an.

Der Energiemarkt ist ein Gebilde, das großen Schwankungen unterworfen ist - da kann schnell der eine oder andere Euro zu viel bezahlt werden. Wer sein Geld nicht großzügig an die Wärme- und Stromanbieter verteilen möchte, informiert sich über die Möglichkeiten am Markt.

Hier hat sich in der Vergangenheit ein cleverer Heizungs-Trend entwickelt: der Einsatz von Blockheizkraftwerken. Noch vor einigen Jahren waren die Geräte nur für größere Betriebe oder Wohnanlagen wirtschaftlich sinnvoll zu betreiben. Aufgrund des technischen Fortschritts und geänderter Rahmenbedingungen bei den Energiekosten hat sich diese Umstand/Sachverhalt aber stark gewandelt.

Auch für kleinere Hotelbetriebe und Privathäuser ist der Einsatz eines BHKW mittlerweile interessant. Technisch ausgereift, können die Geräte wahlweise mit Heizöl, Rapsöl, Biodiesel oder Erd- und Flüssiggas betrieben werden und erzeugen direkt vor Ort, unabhängig von regionalen Stromversorgern, gleichzeitig Strom und Wärme. So schaffen sie für Hoteliers und Gastronomen eine Entlastung im Kostenapparat Heizung.

In Kombination mit Contracting erhält der Nutzer weitere Serviceleistungen und ist rundum abgesichert. So kann er die volle Konzentration auf sein Kerngeschäft in Hotellerie oder Gastronomie lenken. "Contracting bietet nicht nur Möglichkeiten zu Energieeinsparungen", so Dirk Hunke, Geschäftsführer von german contract, und weiter "vielmehr wird durch die Nutzung von modernster Heiztechnik ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geboten."

Der Einbau eines BHKW zeichnet sich zudem durch eine stark verbesserte Primärenergieausnutzung aus. Leitungs- und auch Transportverluste entfallen fast komplett und die Kleinkraftwerke erzeugen etwa 47 Prozent weniger CO2 als bei der konventionellen, getrennten Bereitstellung von Wärme und Strom.

Sorgenfrei und nebenberuflich Stromlieferant

Sorgenfalten sind passé: denn german contract übernimmt Planung, Finanzierung und Installation sowie den Betrieb der Heizungsanlagen auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko. Zusätzlich zu den Energieeinsparungen durch ein contractetes BHKW werden die Betreiber finanziell entlastet, da sie keine Rücklagen für eine Heizungsmodernisierung benötigen. Der Kunde zahlt lediglich einen monatlichen Wärmegrundpreis sowie den reinen Wärmeverbrauch, der durch den von german contract garantierten Jahresnutzungsgrad auf einem niedrigen Niveau bleibt. 

Ein weiteres Plus: Der Hotelier oder Gastronom bekommt für jede vom BHKW erzeugte Kilowattstunde Strom einen staatlichen Kraft-Wärme-Kopplung-Zuschlag. Darüber hinaus darf er überschüssigen Strom zu gesetzlich festgelegten Konditionen an den Netzbetreiber verkaufen und ist von der Energiesteuer, der Stromsteuer und Umlagen befreit.

Tipps


Weitere Informationen zu german contract erhalten Sie unter:
gc Wärmedienste GmbH & Co. KG
Moselstraße 25-27
41464 Neuss
Telefon: 0180 / 5 900 510 (Ortstarif)
Telefax: 0180 / 5 900 520
E-Mail: info@germancontract.com">info@germancontract.com

Tags: Mit Blockheitzkraftwerk, Blockheitzkraftwerke, Energie sparen, mini blockheizkraftwerk preise, mini blockheizkraftwerk günstige preise, mikro bhkw hersteller günstig

Links

Andere Presseberichte