Der neue ACCENTA Music Manager:  Edle Optik und perfekter Klang
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Der neue ACCENTA Music Manager: Edle Optik und perfekter Klang

21.05.2013 | ACCENTA Music GmbH
Man kann ihn zwar nicht zum Mitarbeiter des Monats wählen, aber seine Zuverlässigkeit wird in vielen Branchen überaus geschätzt: Der ACCENTA Music Manager ist in der Gastronomie, der Hotellerie und in vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Der neue Music Manager setzt in Sachen Design und Technik neue Maßstäbe
Black Box Music Manager
Black Box Music Manager
Music Manager Bedieneinheit
Music Manager Bedieneinheit
Dirk Kalla, Vertriebsleiter von ACCENTA Music erklärt: „GEMA-freie Musik ist so gefragt wie nie zuvor und die Ansprüche – speziell an technische Geräte – werden immer größer. Mit dem neuen Music Manager wollen wir uns weiter an der Spitze dieses Trends positionieren.“

Ansprechend ist an dem Musiksystem das moderne Design – sowohl an der Bedieneinheit als auch an der Blackbox. Beides sieht edel aus und durch die zeitgemäße Touchscreen-Technik sind Einstellungen einfach und angenehm vorzunehmen. Was ACCENTA-Kunden wann wo hören, ist quasi ihrem Fingerspitzengefühl überlassen. 

Hervorzuheben sind die beeindruckenden technischen Möglichkeiten. So lassen sich u.a. bis zu acht verschiedener Bereiche, gleichzeitig mit unterschiedlichen Melodien beschallen. Ob Piano oder Lounge-Musik, Chill Out, Easy Listening, Klassik, Latino-Sound, Wellness oder Jazz – die Vielfalt des Music Managers kennt keine Grenzen. 1.000 GEMA-freie Kompositionen werden mitgeliefert, das Mischungsverhältnis bestimmt der Kunde.

Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer des Spa & Golfhotels Öschberghof, ist mit dem neuen Music Manager äußerst zufrieden: „Das Thema Musik hat mich in der Vergangenheit einige Nerven gekostet“, gesteht Aisenbrey. „Seit wir alles zentral über den Music Manager steuern, muss ich mir über den rechten Sound zur rechten Zeit überhaupt keine Gedanken mehr machen.“
 
Doch nicht nur der renommierte Öschberghof vertraut der GEMA-freien Musik von ACCENTA. Im deutschsprachigen Raum ist der Anbieter inzwischen nicht ohne Grund Marktführer. Noch mal Dirk Kalla: „Unsere Kunden wissen: Sie sparen mit uns nicht nur bares Geld, sie bekommen auch die Technik auf dem allerneuesten Stand.“


Bei Fragen zum ACCENTA Music Manager steht Ihnen Dirk Kalla gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter: dk@accenta-music.com">dk@accenta-music.com

Über Accenta Music GmbH:
Die Accenta Music GmbH bietet GEMA-freie Musik an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 in Hamburg gegründet.

Aus der Idee hohe GEMA Gebühren in Unternehmen einzusparen, entstand ein System, mit dem beispielsweise Verkaufsräume, Außenanlagen oder Hotels mit GEMA-freier Musik beschallt werden können. Der von Accenta zur Verfügung gestellte „Music Manager“ lässt sich einfach einstellen.

Das Musikprogramm sowie die Lautstärke lassen sich individuell festlegen. Dem Kunden wird ein umfangreiches Portfolio unterschiedlicher Musikdaten zur Verfügung gestellt. Die Musikrichtungen reichen hierbei von Piano, Jazz, Chill Out, Pop, Lounge, Wellness bis zur klassischen Musik. Momentan arbeitet Accenta Music mit über 130 Komponisten und Berufsmusikern zusammen. Die Musiker sind nicht Mitglied der GEMA. Im Bereich der Hintergrundbeschallung zählt Accenta Music zu den größten Anbietern von GEMA-freier Musik in Deutschland.

Unternehmensgründerin Jessica Kalla ist Geschäftsführerin der Accenta Music GmbH und war zuvor als Accountmanagerin Großkunden für die Telekom-Tochtergesellschaft T-Systems tätig gewesen.


http://www.accenta-music.com


Kontakt  ACCENTA Music
ACCENTA Music GmbH
Herr Dirk Kalla
Sales & Marketing Director
Jostweg 2 d
D-22339 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 53 00 85 0-0    
Telefax: +49 (0)40 53 00 85 0-11

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert