ibelsa jetzt in Berlin - Kooperation mit web4business
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

ibelsa jetzt in Berlin - Kooperation mit web4business

15.09.2013 | Agentur für Tourismus-PR & Industrie Design
Ab 1.08. 2013 ist ibelsa auch in Berlin präsent: ibelsa eröffnet Berliner Standort,  bietet seit dem 1. August 2013 neue Arbeitsplätze für Entwickler/Vertrieb und kooperiert mit dem Branchenkenner für Websitegestaltung web4business (ehemals cm4all)
Es ist der Ort, an dem sich die Hotel-Branche aus aller Welt gern und oft trifft: Berlin. Hier schlägt künftig auch das internationale Herz der ibelsa GmbH, wo ein Entwicklerteam rasant Fahrt aufnehmen wird, um für die in derzeit sechs und künftig in neun Sprachen realisierte Hotel-Management-Software die geeigneten länderspezifischen Lösungen und Anbindungen zu programmieren.

„Immer, wenn wir mit einem Land und einem Partner vor Ort unsere Arbeit beginnen, dann geht es in erster Linie darum, Lizenzen für die Tätigkeit in dem Land zu erwerben und meist Schnittstellen zu den Finanz- oder Tourismusbehörden zu programmieren. Unsere Partner schätzen ibelsa aufgrund der  schnellen Software-Entwicklung auf hohem technologischem Niveau. Das erfordert von unserem Team ein hohes Maß an Programmiererfahrung und wenn möglich, auch an Sprachkenntnissen. Berlin ist für uns der einzige Ort, an dem sich derzeit die internationale Entwickler-Community trifft und wo wir die Möglichkeit haben, die geeigneten Leute für die ibelsa-Weiterentwicklung zu finden. Deswegen ist die Stadt – neben allen anderen Vorzügen - der ideale Standort für uns“, darin sind sich die beiden Geschäftsführer Patrick Schulte und Philipp Berchtold einig.

„In der letzten Zeit waren wir oft in Berlin, um Meetings mit künftigen Partnern und auch Entwicklern zu führen. Warum also nicht gleich direkt in Berlin ein Büro, das uns zudem Kosten für die Anmietung für Meetingräume spart“, meint Berchtold, der sich eh mit seinem anderen Business oft in Berlin aufhält.

Die neue Adresse der Berliner ibelsa Dependance befindet sich seit dem 1. August 2013 im Schmelztiegel der Kreativen, in der Pappelallee im Prenzlauer Berg. Ein Standortwechsel ist bereits eingeplant, nämlich dann, wenn sich das Team in absehbarerer Zeit vergrößern wird. 


ibelsa kooperiert mit dem Branchenkenner für Websitegestaltung web4business (ehemals cm4all)
ibelsa und web4business (vormals cm4all Business) vereinbaren ab sofort ihre Zusammenarbeit und bieten den Hoteliers eine Integration von Webseiten nach dem Baukastenprinzip mit der Hotel-Management-Software ibelsa.rooms.

Websites sind der Dreh- und Angelpunkt für den Erfolg von Hotels. Drei Faktoren sind dabei ausschlaggebend: Wird das Hotel schnell gefunden? Ist die Website ansprechend? Und, lassen sich die Zimmer einfach und schnell reservieren?

Auch wenn viele private Hotels mittlerweile über eine Website verfügen,  ist weder die Nutzerfreundlichkeit, noch die Suchmaschinenoptimierung, geschweige denn die Darstellung auf mobilen Endgeräten in den meisten Fällen optimal. Der Erfolg einer Website bleibt auf der Strecke.

Und nur wenn dies erfüllt ist, kann der Hotelier sich von der Abhängigkeit der großen Hotelbuchungsportale befreien und Buchungen über seine eigene Website generieren.

Die Kooperation von ibelsa und web4business erfüllt beides: Mit web4business sind attraktive Websites garantiert, indem sie speziell auf die Anforderungen von Hoteliers zugeschnitten sind. Die einfache und schnelle Buchbarkeit ist durch die Integration von ibelsa.rooms in eine web4business Hotel-Website gegeben.

„Als Partner des DEHOGA bietet web4business ein Webseitenprodukt, das perfekt auf die Anforderungen der Hotellerie zugeschnitten ist. Mit ibelsa haben wir jetzt einen Partner, der technologisch auf Augenhöhe agiert. Mit wenigen Klicks kann der Hotelier dank dieser Kooperation sein Hotel-Management-System zu vernünftigen Preisen an die Website anbinden. So werden Hotelzimmer auch in der Privathotellerie heute verkauft, “, sagt Marc Schnerr, verantwortlich für Kommunikation bei web4business.

 „Wir sehen fast täglich, wie sich die Hoteliers mit der Gestaltung und der Pflege der eigenen Hotelwebsites wirklich mühen und oft kein optimales Ergebnis erzielen. Viele möchten besser sein, können aber nicht. So haben wir uns nach einem Partner umgeschaut und sind bei web4business fündig und schnell über eine Kooperation einig geworden. Vor allem die auf die Hotellerie zugeschnittenen Branchenfunktionen haben uns überzeugt“, so blickt Patrick Schulte zufrieden auf eine weitere sinnvolle Anbindung für die ibelsa-Kunden.

Ganz ohne Vorkenntnisse lassen sich auf einer web4business-Website Texte ändern, Bilder austauschen und kann das Online-Buchungsformular von ibelsa.rooms eingebunden werden. Für die Hoteliers stehen zudem geeignete Textbausteine, Fotos aus einem Bildarchiv und verschiedene Layout-Vorlagen zur Verfügung.

Der Hotelier spart durch diese Anbindung noch mehr Zeit, Geld und Aufwand. Mit einem geringen Kostenaufwand von vier Euro pro Monat und Zimmer kann der Hotelier nun auch noch seine eigene Website anbinden und muss lediglich die Kosten des Website-Anbieters hinzu rechnen.

Weitere Anbindungen von ibelsa an andere Systeme sind bereits realisiert und bieten eine gute Grundlage auch weitere Partner, die von Kunden angefragt werden, mit ins Programm zu holen: Kasse, ChannelManager, Website-Systeme: Eine perfekte Vernetzung für ein erfolgreiches Unternehmen wird möglich. So können sich die Kleinen immer mehr Luxus der Großen leisten.


web4business eine Marke der Content Management AG
web4business ist ein Erfolgsprodukt der Kölner Content Management AG. Mit web4business erhalten kleine und mittelständische Betriebe ein Werkzeug, um sich optimal im Internet zu präsentieren. Original Brancheninhalte, hochwertige Bildwelten, individuelle Textvorschläge, passende Partnerangebote und hilfreiche Funktionen zeichnen das Angebot aus. Basierend auf einer vielfach prämierten Technologie ist web4business die erste Wahl für mehrere tausend Unternehmer in Deutschland.Die Content Management AG gehört zu den weltweit führenden innovativen Softwareherstellern. Rund um den Globus arbeitet die Kölner Software-Schmiede mit den großen Internet- und Telekommunikationsunternehmen zusammen. Mehr als drei Millionen Menschen weltweit nutzen die Software-Produkte aus Köln, um anspruchsvolle Websites zur erstellen und zu vermarkten.

Mehr Info: http://www.web4business.de/

Über die ibelsa GmbH

Die ibelsa GmbH mit Sitz im saarländischen Heusweiler wurde 2010 gegründet. „Aus der Branche für die Branche“ ist das Motto des Unternehmens bei der Entwicklung von ibelsa.rooms, der cloudbasierten Hotel-Management Software. ibelsa.rooms wird zurzeit in sechs Sprachen angeboten und kann damit weltweit zum Einsatz kommen. Hoteliers und Technologie- Partner sind sich einig: „IT, die alle verstehen und die so einfach ist, dass die Nutzung wirklich Spaß macht“, lautet das Urteil der Touristiker.

Die ibelsa GmbH ist assoziiertes Mitglied im Deutschen Reise Verband (DRV) sowie Mitglied bei der Hotel- und Gastronomie eG (HGK). 2012 erhielt ibelsa die Silbermedaille für den EuroCloud Award Deutschland sowie Bronze bei dem saarländischen Website Award 2012 und wurde auch beim EuroCloud Award 2013 Zweiter in der Kategorie Best Business Impact.

Links

Andere Presseberichte