Business-Radio als neuer Trend für Hotels und Gastronomie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Business-Radio als neuer Trend für Hotels und Gastronomie

18.03.2014 | Agentur IN-Press
Stuttgart – Mit Business-Radio mehr Wohlfühlatmosphäre schaffen – auch im Hotel- und Gastronomiebereich nutzen immer mehr Unternehmen die emotionale Wirkung von Musik auf ihre Gäste. Das Stuttgarter Entertainment Unternehmen Moodmusic hilft ihnen dabei
„Während früher oft einfach nur das Radio lief, stellen wir ein individuelles, speziell auf die jeweiligen Kunden abgestimmtes Musikprogramm zusammen, das mit digitaler und modernster Technologie gesteuert wird. Ein Vorteil ist der hohe Automatisierungsgrad der top gepflegten Musikinhalte. Es werden täglich neue Musikmixe generiert. Durch diese Technik erhält der Gastronom oder Hotelier ein stetig abwechslungsreiches Programm und spart sich enorm viel Zeit, die er für seine täglichen Aufgaben nutzen kann.“, erklärt Sven Kühne, Geschäftsführer von Moodmusic.

Ein beispielhafter Kunde ist das im Dezember angeschlossene, beliebte 4-Sterne-Hotel Plunhof in Südtirol. Dort wurde von Moodmusic ein Beschallungskonzept für das gesamte Hotel entwickelt. „Wir haben für das Hotel eine eigene Radiostation mit vier verschiedenen Kanälen zusammengestellt“, erzählt Kühne. Von leichter Klassik über Pop, Jazz bis zur gemütlichen Stubenmusik im Gastraum. Im angrenzenden Party-Iglu wurde zudem ein mobiles System mit Après-Ski und Party Musik installiert.

Thomas Volgger, der mit seiner Mutter und seinen Geschwistern den Plunhof betreibt: „Früher mussten wir unsere Playlisten sehr zeitaufwändig selbst erstellen. Heute übernimmt Moodmusic das Contentmanagement, die Musikablaufplanung und die Aktualisierungen. Seitdem haben wir jederzeit den passenden Musik-Mix und die Gäste fühlen sich wohl. Dank unserer Audioverteilung im Hotel können unsere Gäste in ihren Zimmern, Suiten und sogar in ihren Bädern alle vier Plunhof-Musik-Kanäle 24 Stunden täglich genießen.“

Sven Kühne weiss, welche emotionale Wirkung Musik- und Video-Angebote auf die Kunden haben. „Mit der richtigen Auswahl kann man auf jeden Fall den Konsum steigern“, erklärt er. Untersuchungen haben nämlich erwiesen, dass Musik und bewegte Bilder beim Menschen unterschiedliche Empfindungen wecken.  Die Musik in einem Hotel ist ein elementarer Grundstein für die Schaffung einer Wohlfühlatmosphäre und trägt mit zum gelingen eines erholsamen Urlaubs bei.

Info Moodmusic
Moodmusic wurde im Frühjahr 2010 gegründet. Das Stuttgarter Entertainment-Unternehmen konzentriert sich auf drei Geschäftsfelder: Business-Radio, Digital Signage und Web-Solutions. Sämtliche OLYMP Stores und OLYMP Franchisestore wurden mit einem auf die Hemdenmarke OLYMP abgestimmten Audiokonzept von Moodmusic ausgestattet. Für die GigaSaurier-Ausstellung in Frankfurt, initiiert vom Senckenberg Naturkundemuseum, lieferte Moodmusic Technik und Know-how im Bereich Digital Signage.

Weitere, von Moodmusic betreute Unternehmen sind inhabergeführte Einzelhändler, Apotheken, und Banken.

Verwandte Begriffe im Lexikon: Gema freie Musik

Links


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert