Energiekonzept Sonnenstrom 5 Sterne” umgesetzt im Biohotel Eggensberger in Hopfen am See
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Energiekonzept Sonnenstrom 5 Sterne” umgesetzt im Biohotel Eggensberger in Hopfen am See

11.06.2014 | GermanPV GmbH
Sonnenenergie +  Speichertechnologie + E-Mobilität -  Füssen/Hopfen am See, 10.06.2014. Am 2. Juli 2014 um 12.00 Uhr wird im Biohotel Eggensberger das neue Energiekonzept „Sonnenstrom 5 Sterne“ feierlich gestartet. Ca. 200 geladene Gäste aus Politik, Hotellerie und Industrie werden bei der festlichen Veranstaltung erwartet. Die GermanPV, eines der größten Systemhäuser für Photovoltaik und Initiator des Energiekonzeptes „Sonnenstrom 5 Sterne“, realisiert derzeit die deutschlandweit größte speichergestützte Photovoltaikanlage im Bereich der Hotellerie und integriert dabei professionell die neueste E-Mobilität
Der Konzeptpartner, das BMW Autohaus Reisacher, präsentiert an diesem Tag die komplette E-Flotte von BMW, darunter den neuen BMW i3. Alle Fahrzeuge stehen den Gästen für Probefahrten zu Verfügung. Natürlich werden diese an der neuen E-Schnellladesäule des Biohotels Eggensberger mit Sonnenstrom „aufgetankt“. Abgerundet wird der Nachmittag mit interessanten Fachvorträgen im Haus Hopfensee über alternative Energien und den Einsatz der E-Mobilität in der Hotelbranche.

Inhaber Biohotel Eggensberger - Andreas Eggensberger:  Ein weiterer großer Meilenstein in unserer unternehmenseigenen „Energiewende“ wurde geschaffen. Unser Betrieb geht wieder einmal voraus, um für neue Technologien und Konzepte den Boden zu bereiten. Seit vielen Jahren gehen wir aus persönlicher Überzeugung konsequent in Richtung Ökologie und Nachhaltigkeit,  was  wir auch als Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Verantwortung als Biohotel und Gesundheitszentrum verstehen.  Gerne laden wir Sie ein, die neuesten Schritte vor Ort zu begleiten.

GF GermanPV GmbH - Jens Brannaschk:  Das Energiekonzept „Sonnenstrom 5 Sterne“ steht für - Wertewandel -  Lebensqualität -  Erlebnis - Image und Kostenersparnis. Ökonomie und Ökologie müssen keinen Gegensatz darstellen. Im Gegenteil, mit selbsterzeugtem Sonnenstrom, Speicherlösungen und der E-Mobilität bieten wir wirtschaftliche Geschäftsmodelle für Hotels, Handel und Gewerbe. Ich freue mich, Ihnen unser Konzept hautnah im Biohotel Eggensberger vorzustellen.

Pressevertreter und Interessenten sind herzlich eingeladen. Wir bitten Sie, sich bis zum 27.06.2014 unter marketing@eggensberger.de?subject=Anfrage über Hotelier.de">marketing@eggensberger.de anzumelden. Das Veranstaltungsprogramm können Sie auf unserer Homepage  www.germanpv.com einsehen.

Alle Gäste erhalten eine ausführliche Informationsmappe, interessierte Journalisten eine Pressemappe.

Biohotel Eggensberger****
www.eggensberger.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert