HOTRAVEL TV Tipps Themen Reise und Hotels
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

HOTRAVEL TV Tipps Themen Reise und Hotels

17.07.2015 | bfs-presse.de

Fernsehtipps rund um die TV Tipps Themen Reise und Hotels -  KW 30 und KW 31 (18. Juli bis 31. Juli 2015) - HOTRAVEL bietet das Fernseh-Programm aller wichtigen Sender mit speziellen Tages-, Kinder & Sport-Tipps. Unter dem Stichwort "Hotelier" erhalten Sie HOTRAVEL die ersten 4 Wochen lang kostenfrei zugeschickt. Weitere Infos unter: www.hotravel.tv

18.07.2015

-----------------------------------------------------------------

SWR, 17.30 Uhr: "Südtirol, da will ich hin!" (Dokumentation)

Der Film zeigt die Reise der Moderatorin zu den schönsten, witzigsten und interessantesten Reisezielen in Südtirol! Moderatorin Kerstin Gallmeyer besucht unter anderem die Weinstraße am Kalterer See. Mittels Radreiseführer erkundet sie die Region und die schönsten Weingüter. Außerdem besucht sie das einzige Baumhotel Südtirols, testet einen familienfreundlichen Bauernhof und lässt sich bei einer Silberquarzit-Massage im Vigilius Mountain Resort verwöhnen.

 

HR, 20.15 Uhr: "Unbekanntes Afrika" (Dokumentation)

Am Kap der Guten Hoffnung im äußersten Südwesten Afrikas treffen zwei Giganten aufeinander: der warme Indische Ozean und der kalte Atlantik. Wenn sie sich vermischen, steigen Wasserdämpfe auf, die die Gipfel der Tafelberge umhüllen. Diese Folge des außergewöhnlichen Fünfteilers "Unbekanntes Afrika" widmet sich den Einflüssen der beiden Meere und ihren sehr unterschiedlichen Strömungen. Der warme Agulhasstrom zieht die Ostküste entlang in Richtung Kap; der von der Antarktis kommende kalte Benguela zieht an Afrikas Westküste entlang gen Norden.

 

19.07.2015

-----------------------------------------------------------------

ORF2, 18.50 Uhr: "Reisezeit — Kurztrip" (Dokumentation)

Pula und Rovinj, auf der Halbinsel Istrien gelegen, sind auf Grund des milden Klimas das ganze Jahr über beliebte Urlaubsziele. Auf die Spuren österreichischer und römischer Vergangenheit begibt man sich in Pula. Zur Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie war die Stadt der Kriegsmarinehafen des Flottenverbands. Rovinj, dessen Altstadt auf einer Halbinsel ins Meer vorragt, gilt als Perle der Adria und hat eine wunderschöne malerische Altstadt zu bieten.

 

20.07.2015

-----------------------------------------------------------------

3SAT, 15.30 Uhr: "Irlands wilde Küste" (Dokumentation)

Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt.

Das Meer formt bizarre Klippen und schneeweiße Sandstrände, eine wilde Landschaft von faszinierender Schönheit. Die Menschen hier sind es gewohnt, die Widrigkeiten des Lebens, der Natur und des Wetters auszuhalten. Und auch Touristen führt es hierher, um diese einzigartige Landschaft zu bestaunen.

 

3SAT, 17.00 Uhr: "Cornwall — Ferien im Herrenhaus" (Dokumentation)

In Cornwall heißen Ted und Sarah Coryton zusammen mit ihrer Tochter Sammie Gäste in Pentillie Castle willkommen. Sie haben das Schloss in ein luxuriöses Bed und Breakfast umgewandelt. Auf dem Anwesen steht eines der ältesten Gartenmausoleen Großbritanniens aus dem 17. Jahrhundert. Nicht nur das Schloss, sondern auch die Umgebung hat viel zu bieten: einen der größten Privatgärten Cornwalls, die einzige Teeplantage Großbritanniens sowie einige Fischerdörfer und vieles mehr.

 

21.07.2015

-----------------------------------------------------------------

HR, 18.50 Uhr: "service: reisen" (Dokumentation)

Kuba steht für Lebensfreude, Salsa und handgedrehte Zigarren. Scharen von deutschen Touristen tummeln sich daher an den Stränden der Halbinsel Varadero, in Holguín oder Havanna. Wer die Nähe zur Bevölkerung sucht und Bettenburgen meiden will, findet preisgünstige Unterkünfte in Privathäusern und in den kleinen, privat geführten Restaurants, den "Paladares", die mit typisch kubanischen Gerichten zu vernünftigen Preisen aufwarten. Die Sendung zeigt, was den Besucher in Kuba erwartet, auch etwa die neueren Hotels an den weißen Stränden der Insel Santa Maria oder den Alexander-von-Humboldt-Nationalpark im Osten Kubas.

 

RBB, 21.00 Uhr: "Bilderbuch" (Dokumentation)

Hundert Kilometer südöstlich von Berlin erstreckt sich auf etwa 480 Quadratkilometern eine in Mitteleuropa einmalige Kulturlandschaft. Fast 1.000 Kilometer Fließe mit Feldern und Wiesen formen ein harmonisches Binnendelta — den Spreewald. Tatsächlich ist der Spreewald das Ergebnis der letzten Eiszeit, die die Spree in viele dünne Wasserläufe teilte. Die beliebteste Brandenburger Region wird jährlich von zweieinhalb Millionen Touristen heimgesucht, die sich in randvollen Kähnen durch die Kanäle staken lassen, Gurken kosten und sorbische Bräuche bewundern.

 

22.07.2015

-----------------------------------------------------------------

RBB, 15.15 Uhr: "Die Mosel" (Dokumentation)

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist der Ausgangspunkt des letzten Teils der filmischen Mosel-Reise. Auf dem Weg flussabwärts begegnet das Kamerateam Manfred Schmidt. Schmidt ist einer von gerade mal zwei noch tätigen Berufsfischern auf der Mosel. Im weiteren Verlauf der Reise stellt die Dokumentation einen der wenigen deutschen Wasserflugzeug-Piloten vor sowie einen Hotelier, der nach Traben-Trarbach gezogen ist, um dem einstigen Jugendstil-Mekka zu neuem Glanz zu verhelfen.

 

ARTE, 19.30 Uhr: "Im Bauch von Barcelona" (Dokumentation)

Direkt von Barcelonas pulsierender Einkaufsmeile Las Ramblas kann man La Boqueria, die legendäre Markthalle der katalanischen Metropole, betreten. Hier kaufen Gourmetköche ebenso ein wie die einfache Hausfrau und der Tourist. Das Angebot ist einfach überwältigend. Die große Anziehungskraft, die der Markt auf die zahlreichen Touristen ausübt, ist Lust und Bürde zugleich. Die zahlreichen Besucher aus aller Herren Länder verstopfen zwar die engen Gänge zwischen den zahllosen Ständen, aber sie kaufen auch.

 

23.07.2015

-----------------------------------------------------------------

NDR, 15.15 Uhr: "Mississippi" (Dokumentation)

Der Mississippi ist ein Fluss der Superlative, eine nordamerikanische Legende. Der wasserreichste und mächtigste Fluss der USA legt von der Quelle in Minnesota bis zu seinem riesigen Mündungsgebiet bei New Orleans fast 4.000 Kilometer zurück. Er durchquert nahezu das gesamte Staatsgebiet der USA und fließt durch acht Bundesstaaten. Der Zweiteiler "Mississippi" folgt dem Verlauf des großen Stromes, vom strengen Winter am Oberlauf bis zur Jahrhundertflut am Golf von Mexiko.

 

25.07.2015

-----------------------------------------------------------------

SWR, 17.30 Uhr: "Palma de Mallorca, da will ich hin!" (Dokumentation)

Eine malerische Altstadt, noble Paläste, exquisite Gastronomie und schicke Einkaufsmeilen. Dazu ein gediegenes bis ausschweifendes Nachtleben und herrliche Sandstrände. Mit dieser Mischung kann Palma de Mallorca die meisten deutschen Urlauber begeistern. Moderatorin Kerstin Gallmeyer zeigt die schönsten Seiten der Inselhauptstadt, besucht einheimische Chefköche und international erfolgreiche Modedesigner.

 

26.07.2015

-----------------------------------------------------------------

ORF2, 18.50 Uhr: "Reisezeit — Kurztrip" (Dokumentation)

Pula und Rovinj, auf der Halbinsel Istrien gelegen, sind auf Grund des milden Klimas das ganze Jahr über beliebte Urlaubsziele. Auf die Spuren österreichischer und römischer Vergangenheit begibt man sich in Pula. Zur Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie war die Stadt der Kriegsmarinehafen des Flottenverbands. Rovinj, dessen Altstadt auf einer Halbinsel ins Meer vorragt, gilt als Perle der Adria und hat eine wunderschöne malerische Altstadt zu bieten.

 

ZDF, 19.15 Uhr: "Stadt, Land, Lust — Leben am Niederrhein" (Dokumentation)

Die Niederrheiner sind erfolgreich, vor allem im sogenannten Agro-Business. Dazu gehört die Blumenversteigerung in Straelen. Hier werden jährlich mehr Blumen vermarktet als sonst wo in Deutschland. Die Region ist das größte gartenbauliche Produktionsgebiet in Europa. Die Familie von Loe, lebt hier schon seit 550 Jahren. Baron von Loe bewirtschaftet erfolgreich das Familien-Wasserschloss Wissen. Er ist Land- und Forstwirt, Hotelier und Gastronom — ein moderner Schlossherr mit Traditionsbewusstsein.

 

27.07.2015

-----------------------------------------------------------------

BR, 17.00 Uhr: "Im Itzgrund" (Dokumentation)

Die Itz ist ein schmaler Flusslauf, der im Thüringer Wald entspringt und in Baunach bei Bamberg im Main aufgeht. Der sogenannte "Itzgrund" beginnt am südlichen Stadtrand von Coburg, wo sich entlang des Flüsschens kleine Dörfer mit schönen alten Fachwerkfassaden reihen. Das Filmteam von Annette Hopfenmüller ist in den winzigen, scheinbar verschlafenen Dörfern des Itzgrunds unterwegs und zeigen die schönen Seiten dieser Gegend.

 

3SAT, 21.40 Uhr: "Pfefferminz und Ziegenmilch" (Dokumentation)

"Urban Farming" ist der neueste Trend in Kairo. Angesichts von Inflation, geringen Anbaumöglichkeiten und Migranten werden die Ägypter erfinderisch: Auf ihren Balkonen und Terrassen bauen sie u.a. Tomaten, Kräuter und Salat an, manche halten ihre Tiere sogar auf dem Dach. Und abseits der Hauptstadt gibt es neuerdings Bauern, die ökologischen Anbau betreiben. Auch wenn die Ware noch nicht den europäischen Standards entspricht, können sie diese gut verkaufen.

 

28.07.2015

-----------------------------------------------------------------

ARTE, 18.25 Uhr: "Hawaii — Rückkehr zu den Wurzeln" (Dokumentation)

Seit einigen Jahren vollzieht sich auf Hawaii eine erstaunliche Entwicklung. Neue Schulen werden gegründet, die Sprache der Ureinwohner wird wieder gelehrt und die Urpflanze Taro wird in größerem Umfang angebaut. Nachdem die einheimische Kultur lange Zeit an den Rand gedrängt worden war und fast ausgelöscht schien, erfreut sie sich plötzlich höchster Wertschätzung. Die Dokumentation zeigt diese Renaissance der Traditionen auf Hawaii und fragt nach den Ursachen für den Wandel.

 

30.07.2015

-----------------------------------------------------------------

RBB, 15.15 Uhr: "Mit dem Zug durch Korsika" (Dokumentation)

Die Eisenbahn auf Korsika verbindet die beiden Hafenstädte Bastia an der Ostküste und Ajaccio an der Westküste und erschließt die Nordküste der Insel mit der Hafenstadt Calvi. Rund 700 000 Menschen transportiert die Schmalspurbahn jährlich, Einheimische wie Touristen nutzen das Netz. Große Teile der 232 km langen Strecke führen quer durch das wildromantische Herz von Korsika.

 

31.07.2015

-----------------------------------------------------------------

RBB, 15.15 Uhr: "Mit dem Zug durch Südengland" (Dokumentation)

Südengland besitzt nicht nur eine faszinierende Landschaft, die mit grünen Weiden und sanften Hügeln, mit einsamen Mooren und steilen Küsten nicht unterschiedlicher sein kann, Südenglandbesitzt auch eine große Vielfalt an verschiedensten historischen Eisenbahnen. Die Reise durch Südengland mit dem Zug beginnt in der Grafschaft Kent auf der Romney, Hythe und Dymchurch Railway, einer Eisenbahnstrecke durch die sogenannte Romney March direkt an der Kanalküste bis auf die Landspitze Dungeness.


SWR, 20.15 Uhr: "Expedition in die Heimat" (Dokumentation)

Moderatorin Anna Lena Dörr macht eine Grenzreise zwischen Baden-Württemberg und Bayern. Sie erkundet das Allgäu. Hier eine Kneipp-Kur zu machen, sollten sich Urlauber nicht entgehen lassen. In Bad Grönenbach wird so ein Gesundheitsaufenthalt von der Kneipp-Ärztin Dr. Dunja Angerer-Schmidtchen im Hotel Bad Clevers fachmännisch begleitet. Außerdem besucht Anna Lena Dörr den obersten Benediktinermönch Abtprimas Notker Wolf und führt mit ihm eine Unterhaltung über sein Leben und seine Heimat.

 

HR, 21.00 Uhr: "Vom Schwarzen Meer bis zur Ostsee" (Dokumentation)

Filmautor Klaus Schwagrzinna hat auf russischen Frachtschiffen die Wolga befahren. Der Starthafen: Rostow am Don. Sechs Wochen lang war Schwagrzinna unterwegs. Über Wolgograd ging es nach Samara und dann weiter über Kasan nach Nischni Nowgorod und Jaroslawl. Nach 5.200 Kilometer Seeweg erreicht Schwagrzinna das Ziel an der Ostsee: St. Petersburg.

HOTRAVEL präsentiert das Fernseh-Programm aller wichtigen Sender mit speziellen Tages-, Kinder & Sport-Tipps

Unter dem Stichwort "Hotelier" erhalten Sie HOTRAVEL die ersten 4 Wochen lang kostenfrei zugeschickt. Weitere Infos unter: www.hotravel.tv

Links

Andere Presseberichte