Fernsehtipps zu Reise und Hotels KW 34 und KW 35
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fernsehtipps zu Reise und Hotels KW 34 und KW 35

15.08.2015 | bfs-presse.de

Fernsehtipps rund um die Themen Reise und Hotels vom 15. August bis 28. August 2015

15.08.2015

-----------------------------------------------------------------

SWR, 17.00 Uhr: "Traumziel Myanmar" (Dokumentation)

Wer durch Myanmar reist, erlebt ein widersprüchliches Land. Seitdem die neue Zivilregierung politische Reformen durchführt, hält die Moderne in rasantem Tempo Einzug, besonders in den Städten. Dennoch bestimmen nach wie vor alte Traditionen das Leben der Menschen. Als Reisender ist man überwältigt von der Gastfreundlichkeit der Myanmaren, von ihrem Wissensdurst und ihrer tiefen Religiosität. Vorgestellt werden die Hauptstadt Yangon, der Inle-See, der Strand von Ngapali und vieles mehr.

16.08.2015

-----------------------------------------------------------------

ORF2, 18.50 Uhr: "Reisezeit — Kurztrip" (Dokumentation)

Das Berner Oberland ist wahrlich eine Reise wert. Albert Einstein war hier zu Hause, lehrte an der Universität und entdeckte 1905 die Relativitätstheorie. Das moderne Bern spiegelt sich stilsicher im Paul Klee Museum wider und bildet einen reizvollen Kontrast zum mittelalterlichen Stadtkern. Im Umland befindet sich das idyllische Städtchen Briezen, das am See liegt. Um das luxuriöse Grand Hotel am Fuße des Wasserfalls zu erreichen, wurde sogar eine eigene Bahn gebaut, übrigens die älteste Standseilbahn Europas.

17.08.2015

-----------------------------------------------------------------

3SAT, 21.30 Uhr: "Reisezeit — Traumhafte Ziele" (Dokumentation)

In Zentralamerika liegt ein kleines Paradies mit Regenwäldern, Palmenstränden, Wasserfällen und Vulkanen: Costa Rica. Die Einwohner ("Ticos") repräsentieren eine multikulturelle Nation. Diese Folge der Reihe beginnt auf der Halbinsel Nicoya, einem Urlauberparadies für Taucher. Die Reise führt dann in den tiefsten Dschungel zu einer Gruppe von Bribris, die zur indigenen Bevölkerung zählen. Die Hauptstadt San José im Zentrum des Landes ist das letzte Ziel.       

HR, 21.45 Uhr: "Urlaub ganz nah — ein Streifzug durch Holland" (Dokumentation)

Wind, Wellen, Watt und Wolkenbilder: Wer sich gerne in frischer Nordseebrise entspannt, ist auf Texel richtig. Die größte der niederländischen Wattinseln bietet einen erholsamen Mix aus weiter Strand- und Dünenlandschaft und lebendigem Dorfleben. Von dort aus reist das Filmteam über Alkmaar mit seinem berühmten historischen Käsemarkt in Richtung Lisse und schließlich nach Amsterdam. Ziel der Reise ist schließlich Delft, die Keramikstadt im Südwesten Hollands.

18.08.2015

-----------------------------------------------------------------

3SAT, 19.30 Uhr: "Mein London" (Dokumentation)

Der Film präsentiert die britische Metropole als Summe der sehr persönlichen und über viele Jahre gewachsenen Eindrücke von Bettina Predergast. Die Korrespondentin beleuchtet in ihrem London-Porträt, wie man in Europas größter Stadt lebt und überlebt. So trifft sie junge Leute, die in alten Lagerhäusern wohnen, kämpft sich durch den U-Bahn-Dschungel und spricht mit Österreichern, die hier eine neue Heimat gefunden haben.

SWR, 21.00 Uhr: "Der große Urlaubscheck" (Dokumentation)

Kroatien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Europas. Das Land wartet mit beeindruckenden Nationalparks und bezaubernden Städten auf. Pauschalhotels gibt es dort reichlich, häufig direkt am Strand. Man kann auch selber Ferienwohnungen buchen und dann auf eigene Faust das Land entdecken. Für den großen Urlaubscheck werden zwei Paare getrennt voneinander mitten in der Hochsaison in die Urlaubsregionen Kroatiens geschickt. Sie testen Unterkünfte, Essen und Service in der beliebten Ferienregion.

20.08.2015

-----------------------------------------------------------------

ZDF, 22.15 Uhr: "Life’s a Beach" (Dokumentation)

ZDF-Reporter Gert Anhalt hat sich auf Strandsafari zu drei der bedeutendsten Küstenabschnitten des Planeten begeben und erlebt an drei verschiedenen Meeren den Frust und die Freuden der Strandurlauber; also den geballten Ferienzauber! Er stellt fest: Jede Kultur hat andere Erwartungen an den Strand und pflegt dort ihre besondere Lebensweise. Die Deutschen lesen zum Beispiel gerne am Strand, während in Korea gerne Grillfleisch konsumiert wird. In Australien gibt es sogar eine Bibliothek am Strand, in Brasilien sind Handtücher tabu.

21.08.2015

-----------------------------------------------------------------

3SAT, 14.10 Uhr: "Traumorte" (Dokumentation)

Das indische Bundesland Rajasthan, das Land der Könige, fasziniert durch seine reichen Kulturschätze und seinen Farben- und Formenreichtum. Rajasthans Hauptstadt Jaipur beeindruckt durch ihre vielfältige Erscheinung. Der betörende Blumenmarkt, die farbenprächtigen Stoffdruckereien und die filigranen Marmorpaläste, von denen manche in Luxushotels umgewandelt wurden, machen die armen Seiten der Stadt fast vergessen. In der Wüste Thar hingegen prägen ehemalige Karawanenstädte und kleine Dörfer die Landschaft.

22.08.2015

-----------------------------------------------------------------

SWR, 19.15 Uhr: "Wo Dornröschen wohnt — Hohenzollern, Lichtenstein und Beuren" (Dokumentation)

Dornröschen wohnt in Baden-Württemberg; zumindest im Film. An drei romantischen Orten im Land wurde das Märchen "Dornröschen" verfilmt: Auf der Burg Hohenzollern, auf Schloss Lichtenstein und im Freilichtmuseum Beuren. Diese drei Orte werden im Film vorgestellt. Christopher Paul verfolgt deren Verwandlung in eine Film-Märchenwelt und erzählt ihre wirklichen Geschichten.

23.08.2015

-----------------------------------------------------------------

ZDF, 10.45 Uhr: "Leben unter Schweizer Palmen" (Dokumentation)

Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise ins Tessin. Hier liegen einige der schönsten Seen Europas, wie der Luganer See oder auch der Lago Maggiore mit seinen Palmenhainen und südeuropäisch anmutenden Ortschaften. Man ist in einer Landschaft, die alles bietet: vom Hochalpenland bis zu einer fast subtropischen Landschaft und kann den Urlaub entweder auf einem Campingplatz, einer Ferienwohnung oder einem Nobelhotel genießen; die Spannbreite der Möglichkeiten ist groß.

26.08.2015

-----------------------------------------------------------------

WDR, 14.15 Uhr: "Jordanien — Jet-Skis, Wüste, edle Weine" (Dokumentation)

Jordanien hat viele Gesichter. Bildung, moderne Sportarten und westlicher Lifestyle ist hier ebenso wichtig wie alte Traditionen. In den verschachtelten Schluchten und Wüstentälern von Jordaniens Gebirgen hat sich die Lebensweise der Nomaden bis heute weitgehend erhalten. Mittlerweile gibt es hier Öko-Hotels und Naturparks. Die Besucher suchen die Stille und Einsamkeit. Und gerade junge Menschen zieht es hinaus in die Wüste.

28.08.2015

-----------------------------------------------------------------

SWR, 20.15 Uhr: "Expedition in die Heimat" (Dokumentation)

Annette Krause erkundet auf ihrer heutigen Expedition den Bienwald im "Dreiländereck" zwischen Rheinland-Pfalz, Baden Württemberg und dem Elsass. Dabei entdeckt sie uralte Eichen, wundersame Heilmittel und schlüpfrige Fische. Sie besucht begnadete Sportler, ausgezeichnete Köche und passionierte Flieger. Und nicht zuletzt erlebt Annette Krause nächtliche Überraschungen, macht eigenen Honig, kümmert sich um die deutsch-französische Freundschaft und flucht wie einst die römischen Galeerensklaven.

30.08.2015

-----------------------------------------------------------------

3SAT, 14.55: „Amerikas legendäre Trails”

Tausende von Planwagen zogen einst über den Santa Fe Trail. Heute folgt man dem einst wichtigsten Handelsweg auf modernen Highways und staubigen Schotterstraßen vom Missouri River nach Westen. Das Filmteam besucht eine Forschungsstation für Tornados, genießt gegrillte Rippchen bei einem Barbecue-Wettbewerb und erlebt in historischen Planwagen ein letztes Stück ursprüngliche Prärie. Es verweilt im Saloon eines Wildwesthotels, in dem schon Jesse James abstieg, und trifft zahlreiche Menschen, die heute entlang des Trails leben.

01.09.2015

--------------------------------------------------------------------

HR, 20.15 Uhr: „Erlebnis Hessen

Mit dem ehemaligen Landesdenkmalpfleger Gerd Weiß macht sich die Filmautorin Silke Klose-Klatte auf Entdeckungsreise durch Hessen; auf der Suche nach alten Gasthäusern, die ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben. Auf Schloss Garvensburg erlebt sie die historische Atmosphäre eines Jagdschlosses aus der Kaiserzeit, das schon immer als Gasthaus genutzt wurde und in Bad Karlshafen besucht sie ein Hotel, das seit über 150 Jahren Gäste beherbergt.

02.09.2015

--------------------------------------------------------------------

SWR, 14 Uhr: „Mit dem Zug durch Spaniens Norden”

Der Norden Spaniens ist grün, hohe Gebirge und schroffe Küste liegen nah beieinander. Die Reise in Spaniens erstem touristischen Luxuszug führt durch die nordspanischen Regionen Kastilien-León, Baskenland, Kantabrien, Galizien und Asturien entlang der Küste des Golfs von Biscaya. Das freundliche Zugpersonal ist rund um die Uhr damit beschäftigt, die Gäste mit dem Komfort eines Fünf-Sterne-Hotels zu verwöhnen. Sie servieren regionale Speisen. Ziel der Reise ist die Pilgerstadt Santiago de Compostela.

03.09.2015

--------------------------------------------------------------------

BR, 20.15 Uhr: „Gernstls Zeitreisen” (Dokumentation)

Im Werratal und ziemlich genau in der Mitte Deutschlands liegt das Schloss Wolfsbrunnen. 1983 lebte hier ein Gruppe Sannyasin, Schüler des indischen Gurus Baghwan. Heute ist Schloss Wolfsbrunnen ein Hotel. Die Sannyasin sind vor 28 Jahren ausgezogen. Franz Xaver Gernstl und sein Teambesuchen diesen Ort und sprechen mit Govinda, der damals dort lebte. Das erste Mal seit 28 Jahren ist hier nun wieder im Schloss und lässt Erinnerungen Revue passieren.

04.09.2015

--------------------------------------------------------------------

rbb, 16.05 Uhr: „Kesslers Expedition” (Dokumentation)

Michael Kessler reist 1.400 Kilometer entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Er will wissen, ob das, was zusammen gehört, nach 25 Jahren auch wirklich zusammengewachsen ist. Kessler gelingt damit eine aktuelle und persönliche Momentaufnahme zu den heutigen Befindlichkeiten in Ost und West. Er spricht auf seinem Weg mit Wanderern, Bahnbeamten und Familien.

 

HOTRAVEL bietet das Fernseh-Programm aller wichtigen Sender mit speziellen Tages-, Kinder & Sport-Tipps.

Unter dem Stichwort "Hotelier" erhalten Sie HOTRAVEL die ersten 4 Wochen lang kostenfrei zugeschickt. Weitere Infos unter: www.hotravel.tv

Links

Andere Presseberichte