Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe auf Partnersuche
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe auf Partnersuche

14.01.2019 | klenkhoursch.de

Parship, Deutschlands größte Online-Partnervermittlung, hat sich die Daten von mehr als 12.100 registrierten Mitgliedern aus dem Hotel- und Gastgewerbe genauer angeschaut: Was bewegt sie bei der Partnersuche? Wie verbringen sie ihre Freizeit und was ist ihnen persönlich wichtig?

Partnersuche läuft in der Hoga ganz speziell, wie uns Parship verrät
Partnersuche läuft in der Hoga ganz speziell, wie uns Parship verrät

Die Datenauswertung zeigt unter anderem: 

  • Ein Partner, dem man voll und ganz vertrauen kann, ist für die meisten Angestellten in der Hotellerie und im Gastgewerbe (48 Prozent) der ausschlaggebende Punkt für den Wunsch nach einer Partnerschaft. Vor allem die Männer empfinden sich aber als zu schüchtern, wenn es um die Partnersuche geht (29 Prozent).
  • Der Fokus bei einem potenziellen Partner liegt, mehr als bei anderen Berufsgruppen, auf dessen Gesundheit und Vitalität (42 Prozent). Im Vergleich ist es den Angestellten eher wichtig, dass sie mit ihrem/r Traumpartner/in auch optisch gut zusammenpassen (14 Prozent).
  • Angestellten beider Geschlechter ist es wichtig, dass die Wünsche der Partner in einer Beziehung aufeinander abgestimmt werden (52 Prozent) und nicht alles zu genau genommen wird (44 Prozent).
  • Männliche Angestellte möchten von anderen als humorvoll, zärtlich und zuverlässig wahrgenommen werden. Weiblichen Beschäftigten ist es hingegen besonders wichtig, dass der zukünftige Partner ihre Natürlichkeit schätzt und erkennt, wie kinderlieb sie sind. 

Befrage Berufe waren u.a. Kellner, Hotelfachkraft, Restaurantfachmann, Barkeeper, Servicekraft oder Koch 

Fragen aus dem Fragebogen zum Parship-Prinzip®

Hauptgründe für eine Partnerschaft 

Einmal abgesehen von Liebe und Zuneigung, was sind die Hauptgründe für Ihren Wunsch nach Partnerschaft? 

  • Eine Person zu haben, der sie voll und ganz vertrauen können, ist für Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe der wichtigste Grund für eine Partnerschaft. Das ist für keine andere Berufsgruppe so wichtig wie für diese (das gilt für Männer wie Frauen).
  • Angestellte aus Hotel und Gastronomie glauben außerdem, dass sich das Leben zu zweit leichter meistern lässt. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Ein Partner/Eine Partnerin würde mir emotionale Geborgenheit geben.

31,86 %

40,05 %

30,20 %

36,54 %

35,29 %

44,98 %

Eine Partnerschaft bietet in jeder Hinsicht mehr Sicherheit.

16,42 %

12,52 %

15,56 %

11,86 %

18,19 %

13,44 %

Ich brauche jemanden, dem ich voll und ganz vertraue.

47,48 %

43,31 %

46,26 %

43,04 %

50,03 %

43,67 %

Ich möchte regelmäßige Sexualität leben.

29,37 %

33,24 %

33,68 %

39,14 %

20,38 %

25,38 %

Ich möchte gerne viel von meiner Freizeit zusammen mit einem Partner verbringen.

36,60 %

41,40 %

37,33 %

42,47 %

35,08 %

39,89 %

Ich möchte nicht allein alt werden.

25,43 %

25,96 %

24,75 %

24,20 %

26,82 %

28,42 %

Zu zweit lässt sich das Leben leichter meistern.

36,87 %

37,63 %

36,91 %

37,14 %

36,80 %

38,32 %

Wunschpartner

Welche Aussage sollte auf Ihren Wunschpartner/Ihre Wunschpartnerin am meisten zutreffen?

 Am wichtigsten ist es Angestellten in Hotellerie und Gastronomie, dass ihr Partner die gleichen Interessen hat wie sie.

  • Eine starke Anziehungskraft steht, anders als bei den meisten anderen Berufsgruppen, erst an zweiter Stelle.
  • Für die Frauen spielt der optische Fit eine geringe Rolle als für die Männer. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Er/Sie besitzt für mich eine starke Anziehungskraft.

42,31 %

47,55 %

40,26 %

46,14 %

46,54 %

49,53 %

Wir haben beide die gleichen Interessen.

44,16 %

43,64 %

44,18%

42,83 %

44,13 %

44,78 %

Wir passen äußerlich gut zusammen.

13,53 %

8,48 %

15,56 %

11,03 %

9,33 %

4,91 %

 Was könnte Sie wohl am ehesten interessieren, wenn Sie jemanden attraktiv finden? 

  • Warmherzigkeit und das äußere Erscheinungsbild sind für Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe wichtige Aspekte, wenn es um die Attraktivität einer Person geht.
  • Darüber hinaus legen beide Geschlechter Wert auf ein gesundes und vitales Auftreten. Einem Viertel der Frauen ist es wichtig, dass der Partner in gesicherten Verhältnissen lebt – ein deutlicher Unterschied zu den männlichen Befragten. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Das äußere Erscheinungs-bild.

47,29 %

51,73 %

46,68 %

56,70 %

48,54 %

44,75 %

Gesundheit und Vitalität.

42,31 %

35,97 %

47,37 %

40,75 %

31,83 %

29,25 %

Ob er/sie in gesicherten Verhältnissen lebt.

13,50 %

16,42 %

9,12 %

9,92 %

22,56 %

25,55 %

Warmherzigkeit.

76,55 %

75,28 %

75,82 %

75,21 %

78,04 %

75,37 %

Was er/sie beruflich macht.

20,35 %

19,96 %

21,00 %

17,41 %

19,02 %

23,53 %

Konventionen

Angenommen, Sie sind zusammen mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin zu einer Hochzeitsfeier von Freunden eingeladen. Sie sind gerade dabei, sich fertig zu machen. So wie Sie sich kennen: Welche Gedanken gehen Ihnen am ehesten durch den Kopf? 

  • Keine andere Berufsgruppe macht sich mehr Gedanken darüber, ob man als Paar einen guten Eindruck hinterlässt. Männer bereitet dies größeres Kopfzerbrechen als Frauen. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Ich merke mal wieder, dass Kleiderordnungen nichts für mich sind.

20,74 %

21,81 %

20,87 %

21,84 %

20,45 %

21,76 %

Ob da nicht zu viele Menschen sind, die ich nicht kenne.

18,47 %

18,69 %

16,85 %

18,08 %

21,83 %

19,55 %

Ob das, was wir mitbringen angemessen ist.

21,61 %

24,74 %

20,53 %

22,81 %

23,83 %

27,44 %

Ob wir einen guten Eindruck machen.

39,18 %

34,43 %

41,74 %

37,26 %

33,89 %

30,46 %

Single-Dasein 

Warum, glauben Sie, haben Sie bislang den richtigen Partner/die richtige Partnerin noch nicht gefunden? 

  • Fast jeder dritte Angestellte in Hotel und Gastronomie gibt an, sich in der Vergangenheit eher verschlossen gezeigt und deshalb noch nicht das Liebesglück gefunden zu haben.
  • Vor allem die männlichen Beschäftigten in diesem Sektor empfinden sich als zu schüchtern, wenn es um die Partnersuche geht.
  • Ungewöhnliche Arbeitszeiten hin oder her: Mangelnde Zeit oder Gelegenheit für die Partnersuche ist kein Problem bei Angestellten im Hotel- und Gastgewerbe. Gleiches gilt für die eigene Anspruchshaltung. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Ich bin sehr anspruchsvoll in Bezug auf den künftigen Partner/die künftige Partnerin.

16,38 %

25,52 %

14,12 %

20,85 %

21,05 %

32,08 %

Ich bin zu schüchtern oder zu gehemmt.

24,44 %

20,75 %

29,12 %

28,00 %

14,76 %

10,57 %

Ich habe mich in der Vergangenheit aus irgendwelchen Gründen zu sehr verschlossen.

30,33 %

25,97 %

27,87 %

24,80 %

35,42 %

27,62 %

Ich hatte wohl zu wenig Zeit oder Gelegenheit, tiefere Kontakte zu knüpfen.

12,14 %

10,54 %

12,14 %

10,46 %

12,14 %

10,65 %

Ich war einfach noch nicht so weit.

16,71 %

16,90 %

16,75 %

15,89 %

16,63 %

18,30 %

Persönliche Eigenschaften 

Welche Begriffe beschreiben Eigenschaften, von denen Sie möchten, dass der Andere sie an Ihnen schätzt? 

  • Angestellte in Hotel und Gastronomie möchten in erster Linie für ihren Humor geschätzt werden. Aber auch zärtlich, zuverlässig und warmherzig sind Eigenschaften, mit denen sie gerne beschrieben werden.
  • Besonders die weiblichen Angestellten schätzen es, wenn der Andere sie darüber hinaus als natürlich und kinderlieb wahrnimmt. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Anpassungsfähig

9,94 %

8,10 %

10,20 %

9,14 %

9,41 %

6,64 %

Charakterstark

12,43 %

12,05 %

11,17 %

10,96 %

15,02 %

13,56 %

Einfühlsam

23,06 %

27,23 %

22,07 %

24,42 %

25,13 %

31,16 %

Ernsthaft

8,18 %

5,91 %

8,93 %

7,00 %

6,63 %

4,37 %

Gebildet

5,77 %

14,02 %

5,98 %

13,99 %

5,33 %

14,05 %

Gerechtigkeits-liebend

7,81 %

10,75 %

7,05 %

9,52 %

9,38 %

12,48 %

Gut aussehend

11,77 %

12,97 %

11,84 %

12,59 %

11,64 %

13,51 %

Gute Umgangsformen

7,02 %

7,05 %

7,39 %

7,43 %

6,26 %

6,52 %

Häuslich

7,17 %

5,91 %

6,48 %

6,06 %

8,58 %

5,69 %

Heiter

7,61 %

6,89 %

8,36 %

7,39 %

6,08 %

6,19 %

Humorvoll

51,43 %

50,58 %

52,76 %

52,75 %

48,67 %

48,18 %

Karrierebewusst

2,77 %

2,70 %

3,24 %

3,00 %

1,79 %

2,27 %

Kinderlieb

25,00 %

18,72 %

23,32 %

17,10 %

28,48 %

20,99 %

Nachdenklich

6,54 %

5,85 %

6,55 %

6,50 %

6,52 %

4,95 %

Natürlich

28,03 %

26,45 %

26,85 %

23,61 %

30,46 %

30,44 %

Naturverbunden

7,06 %

11,11 %

6,43 %

9,57 %

8,37 %

13,28 %

Optimistisch

11,48 %

15,00 %

12,08 %

14,96 %

10,24 %

15,06 %

Phantasievoll

6,80 %

7,23 %

7,05 %

6,89 %

6,29 %

7,71 %

Ruhig

13,93 %

11,32 %

17,05 %

15,60 %

7,46 %

5,30 %

Selbstbewusst

13,13 %

13,26 %

12,63 %

13,03 %

14,16%

13,60 %

Sparsam

3,90 %

2,76 %

3,96 %

3,22 %

3,79 %

2,12 %

Spontan

20,71 %

15,68 %

22,13 %

17,02 %

17,78 %

13,79 %

Sportlich

17,36 %

20,15 %

20,44 %

23,87 %

10,97 %

14,91 %

Temperamentvoll

11,38 %

8,86 %

8,11 %

5,31 %

18,14 %

13,84 %

Tolerant

10,01 %

10,96 %

10,79 %

11,83 %

8,39 %

9,74 %

Tüchtig

4,36 %

4,53 %

4,37 %

5,29 %

4,34 %

3,47 %

Unabhängig

5,18 %

6,86 %

3,58 %

4,45 %

8,47 %

10,26 %

Unkompliziert

21,66 %

23,20 %

22,95 %

25,16 %

19,00 %

20,44 %

Verständnisvoll

19,85 %

18,19 %

19,23 %

19,10 %

21,13 %

16,91 %

Warmherzig

27,69 %

27,56 %

26,72 %

24,61 %

30,54 %

31,69 %

Wertebewusst

2,61 %

4,99 %

2,49 %

4,41 %

2,86 %

5,81 %

Zärtlich

28,95 %

24,77 %

28,84 %

26,33 %

29,18 %

22,57 %

Zurückhaltend

6,12 %

5,13 %

6,14 %

5,91 %

6,06 %

4,04 %

Zuverlässig

26,81 %

33,12 %

25,09 %

31,83 %

30,35 %

34,93 %

 Was glauben Sie, könnten Menschen, die Sie gut kennen, am ehesten über sie denken? 

  • Angestellte in Hotellerie und Gastgewerbe glauben mehr als jede andere Berufsgruppe, dass sie als gutgelaunte und fröhliche Menschen wahrgenommen werden. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Denkt viel und ernsthaft über das Leben nach.

23,75 %

26,22 %

22,04 %

24,82 %

27,29 %

28,19 %

Findet auch in unangenehmen Situationen eine für sich gute Lösung.

22,56 %

25,79 %

20,09 %

21,41 %

27,68 %

31,94 %

Geht sachlich an Schwierigkeiten heran.

14,01 %

25,04 %

13,61 %

27,07 %

14,84 %

22,20 %

Gewinnt dem Leben die heiteren Seiten ab.

10,71 %

16,66 %

9,80 %

14,47 %

12,60 %

19,73 %

Hat immer gute Laune und ist fröhlich.

31,87 %

26,46 %

32,83 %

26,90 %

29,86 %

25,84 %

Ist etwas verträumt.

19,81 %

14,61 %

19,50 %

15,03 %

18,50 %

14,01 %

Ist zu jedem Spaß aufgelegt.

43,93 %

32,12 %

46,43 %

35,99 %

38,75 %

26,70 %

Lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen.

19,63 %

18,74 %

21,73 %

22,38 %

15,31 %

13,63 %

Nimmt an allem lebhaft teil.

14,36 %

13,70 %

13,96 %

11,92 %

15,18 %

16,21 %

Sind Sie mit Ihrem äußeren Erscheinungsbild zufrieden? 

  • Im Großen und Ganzen sind Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe zufrieden mit ihrem äußeren Erscheinungsbild. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Das schwankt.

19,13 %

19,18 %

16,78 %

17,56 %

24,01 %

21,46 %

Ich bin auch manchmal unzufrieden.

18,99 %

14,79 %

16,98 %

14,00 %

23,15 %

15,90 %

Ja, im Großen und Ganzen.

35,83 %

43,71 %

37,09 %

44,39 %

33,21 %

42,76 %

Ja.

26,05 %

21,99 %

29,15 %

24,05 %

19,62 %

19,11 %

Wie gehen Sie vor, wenn Sie sich privat etwas vorgenommen haben? 

  • Private Vorhaben gehen Beschäftigte in Hotellerie und Gastronomie unterschiedlich an. Im Vergleich zu anderen Berufsgruppen zeigen sie sich jedoch lockerer in der Planung. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Ich denke, das wird sich schon irgendwie ergeben.

38,36 %

30,18 %

37,99 %

31,10 %

39,14 %

28,90 %

Ich gehe ziemlich systematisch vor.

38,82 %

46,01 %

40,14 %

47,66 %

36,10 %

43,69 %

Ich warte, bis ich dafür in der richtigen Stimmung bin.

22,82 %

23,46 %

21,88 %

21,25 %

24,77 %

26,63 %

Partnerschaft 

Was scheint Ihnen in einer Partnerschaft am wichtigsten? 

  • In einer Partnerschaft ist es für Angestellte in Hotel und Gastronomie ganz besonders wichtig, dass die Wünsche des Einzelnen aufeinander abgestimmt werden.
  • Außerdem sollte der Partner entspannt sein und nicht alles direkt auf die Goldwaage gelegt werden – das gilt für männliche wie weibliche Angestellte. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Auch mal fünf gerade sein lassen.

20,40 %

24,17 %

19,20 %

22,98 %

22,90 %

25,83 %

Bewährtes bewahren.

8,83 %

9,18 %

8,75 %

9,06 %

8,99 %

9,35 %

Das Leben in ruhigere Bahnen lenken.

22,96 %

20,25 %

24,06 %

21,41 %

20,69 %

18,61 %

Die Wünsche des einzelnen aufeinander abstimmen.

52,01 %

59,02 %

51,68 %

57,84 %

52,68 %

60,66 %

Einander viel Raum geben.

29,96 %

29,70 %

30,32 %

29,06 %

29,21 %

30,61 %

Ganz neue Wege gehen.

22,29 %

17,82 %

22,03 %

16,96 %

22,84 %

19,03 %

Nicht immer alles gleich auf die Goldwaage legen.

43,55 %

39,22 %

43,96 %

42,69 %

42,70 %

34,35 %

Stellen Sie sich Familie und Freunde vor: Auf welche Reaktion würden Sie besonderen Wert legen, wenn es um Ihre Partnerwahl geht? 

  • Jedem dritten Angestellten in Hotellerie und Gastronomie ist es die Meinung von Freunden und Familie zum Partner egal – das gilt vor allem für die männlichen Beschäftigten.
  • Weiblichen Angestellten ist es insgesamt wichtiger, dass der Partner vom eigenen Umfeld akzeptiert wird. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Dass sich meine Freunde über meine Partnerwahl freuen.

17,63 %

24,36 %

17,39 %

22,16 %

18,1 %

27,46 %

Es ist mir vollkommen egal, was die Familien oder Freunde von meiner Partnerwahl halten.

33,72 %

28,87 %

36,40 %

34,61 %

28,17 %

20,80 %

Ich würde Wert darauf legen, dass die Familie meines Partners/meiner Partnerin mich mag.

25,78 %

23,24 %

26,12 %

25,00 %

25,08 %

20,77 %

Ich würde Wert darauf legen, dass meine Familie mit meiner Partnerwahl einverstanden ist.

22,87 %

23,21 %

20,08 %

18,24 %

28,64 %

30,20 %

Wie wichtig ist Sexualität für Sie? 

  • Sexualität ist für Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe wichtig bis sehr wichtig. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Nicht so wichtig

4,23 %

2,97 %

3,28 %

2,22 %

6,19 %

3,59 %

Weniger wichtig

12,62 %

11,90 %

11,03 %

9,92 %

15,90 %

14,68 %

Wichtig

52,15 %

55,31 %

53,11 %

54,84 %

50,16 %

55,97 %

Sehr wichtig

31,00 %

29,67 %

32,57 %

33,01 %

27,75 %

24,98 %

Freizeit 

Was machen Sie gern in Ihrer Freizeit? 

  • Die liebste Freizeitbeschäftigung von Angestellten in Hotel und Gastronomie ist das Treffen mit Freunden. Platz zwei und drei belegen Entspannen und Musik hören.
  • Weibliche Beschäftigte verbringen Ihre Zeit zudem sehr gerne mit der Familie. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Ausgehen

25,53 %

23,11 %

24,34 %

22,50 %

27,99 %

23,98 %

Engagement in einem Ehrenamt / Verein

3,34 %

6,74 %

3,53 %

8,13 %

2,94 %

4,78 %

Entspannen / Relaxen

34,59 %

32,87 %

34,95 %

32,66 %

33,86 %

33,17 %

Familie

26,26 %

25,30 %

19,77 %

18,29 %

39,68 %

35,13 %

Fernsehen

20,84 %

15,78 %

21,58 %

17,79 %

19,31 %

12,97 %

Freunde treffen

45,05 %

49,21 %

43,72 %

44,99 %

47,82 %

55,14 %

Internet / PC

17,76 %

15,57 %

21,73 %

22,08 %

9,56 %

6,44 %

Kino

16,85 %

14,28 %

17,01 %

14,61 %

16,50 %

13,81 %

Lesen

13,93 %

20,05 %

11,77 %

15,68 %

18,40 %

26,17 %

Meinen Hobbys nachgehen

26,46 %

38,24 %

28,89 %

42,07 %

21,44 %

32,86 %

Musik hören

32,61 %

22,15 %

34,54 %

25,43 %

28,61 %

17,54 %

Spiele in geselliger Runde

6,23 %

7,03 %

6,11 %

7,08 %

6,47 %

6,96 %

Theater / Ballett / Oper

1,78 %

5,00 %

1,48 %

3,35 %

2,39 %

7,31 %

 Welche besonderen Interessen/Hobbys haben Sie? 

  • Musik hören ist das größte Hobby von männlichen und weiblichen Angestellten im Hotel- und Gastgewerbe.
  • Der Job als Leidenschaft? Keine andere Berufsgruppe genießt Essen, ob selbstgekocht oder nicht, so sehr.

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Architektur passiv

2,98 %

7,98 %

3,25 %

8,37 %

2,42 %

6,94 %

Film / Video aktiv

7,10 %

5,85 %

7,73 %

7,07 %

5,80 %

4,13 %

Film / Video passiv

46,80 %

39,17 %

51,16 %

45,41 %

27,79 %

30,40 %

Fotografie aktiv

5,17 %

8,75 %

4,79 %

8,83 %

5,95 %

8,63 %

Fotografie passiv

16,75 %

17,17 %

15,08 %

16,06 %

20,22 %

18,71 %

Geschichte passiv

14,70 %

15,28 %

17,35 %

19,37 %

9,23 %

9,54 %

Handarbeiten aktiv

6,26 %

8,88 %

4,61 %

7,23 %

9,67 %

11,20 %

Kino passiv

43,34 %

44,41 %

43,33 %

44,00 %

43,37%

44,97 %

Kochen aktiv

41,33 %

20,96 %

46,28 %

19,29 %

31,11 %

23,32 %

Kochen passiv

45,93 %

25,35 %

49,54 %

25,42 %

38,46 %

25,24 %

Kunst aktiv

3,17 %

4,60 %

2,90 %

3,42 %

3,72 %

6,26 %

Kunst passiv

9,67 %

14,00 %

9,25 %

11,64 %

10,55 %

17,32 %

Literatur aktiv

2,61 %

4,85 %

1,96 %

3,21 %

3,95 %

7,16 %

Literatur passiv

8,36 %

17,99 %

7,40 %

13,53 %

10,34 %

24,25 %

Musik aktiv

12,53 %

14,04 %

13,31 %

14,87 %

10,91 %

12,88 %

Musik passiv

65,03 %

59,79 %

65,28 %

61,39 %

64,53 %

57,53 %

Sammeln aktiv

3,13 %

2,71 %

3,51 %

3,50 %

2,36 %

1,60 %

Schreinern/ Handwerken aktiv

4,34 %

12,72 %

4,85 %

17,99 %

3,27 %

5,31 %

Sport aktiv

30,04 %

49,21 %

32,95 %

51,66 %

24,01 %

45,77 %

Sport passiv

47,20 %

43,38 %

52,60 %

49,74 %

36,04 %

34,45 %

Tanz aktiv

7,14 %

9,02 %

4,83 %

5,82 %

11,93 %

13,51 %

Tanz passiv

26,33 %

24,09 %

20,04 %

17,05 %

39,32 %

33,96 %

Theater aktiv

1,63 %

2,63 %

1,45 %

2,23 %

2,00 %

3,21 %

Theater passiv

9,19 %

15,93 %

7,77 %

11,04 %

12,14 %

22,79 %

Töpfern aktiv

0,80 %

0,81 %

0,68 %

0,63 %

1,07 %

1,07 %

Welche Sportarten treiben Sie aktiv?  

  • Sport ist bei Angestellten im Hotel- und Gastgewerbe eher unbeliebt. Keine andere Berufsgruppe gibt so oft an, keine Sportart zu betreiben. Knapp jeder Vierte übt keinen Sport aktiv aus.
  • Wenn sie sich doch einmal auspowern wollen, dann am liebsten im Fitnessstudio, beim Rad fahren oder Schwimmen. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Angeln

4,02 %

2,88 %

5,21 %

4,28 %

1,56 %

0,91 %

Badminton

3,21 %

5,02 %

3,22 %

5,33 %

3,20 %

4,58 %

Basketball

5,46 %

3,74 %

6,90 %

5,28 %

2,49 %

1,58 %

Bergsteigen

1,42 %

3,36 %

1,53 %

3,59 %

1,20 %

3,04 %

Bowling / Kegeln

5,73 %

3,86 %

6,42 %

4,56 %

4,29 %

2,89 %

Cricket

1,05 %

0,75 %

1,31 %

1,05 %

0,52 %

0,32 %

Fahrradfahren

23,11 %

30,93 %

24,13 %

32,02 %

21,00 %

29,40 %

Fitness

25,39 %

33,57 %

25,92 %

33,44 %

24,30 %

33,75 %

Fußball

19,13 %

14,55 %

26,36 %

22,73 %

4,18 %

3,07 %

Golf

1,31 %

2,96 %

1,42 %

3,15 %

1,09 %

2,05 %

Gymnastik / Yoga

4,50 %

11,44 %

2,00 %

3,87 %

9,67 %

22,06 %

Handball

2,25 5

2,12 %

2,58 %

2,43 %

1,56 %

1,69 %

Hockey

1,09 %

1,02 %

1,13 %

1,20 %

1,01 %

0,77 %

Inlineskaten

3,09 %

5,18 %

2,49 %

3,80 5

4,34 %

7,12 %

Joggen

15,15 %

24,33 %

15,61%

24,54 %

14,22 %

24,05 %

Kampfsport

5,40 %

4,49 %

7,01 %

6,27 %

2,08 %

2,01 %

Leichtathletik

1,04 %

1,16 %

0,99 %

1,35 %

1,14 %

0,90 %

Motorsport

3,07 %

4,45 %

3,83 %

6,57 %

1,48 %

1,48 %

Reiten

3,33 %

4,57 %

1,63 %

2,05 %

6,83 %

8,11 %

Rudern

0,91 %

1,37 %

0,99 %

1,56 %

0,75 %

1,10 %

Rugby

0,57 %

0,39 %

0,64 %

0,48 %

0,42 %

0,27 %

Schwimmen

20,21 %

23,77%

20,36 %

22,31 %

19,91 %

25,82 %

Segeln

1,23 %

2,83 %

1,22 %

3,15 %

1,26 %

2,37 %

Skifahren

5,04 %

12,80 %

5,67 %

12,61 %

3,74 %

13,07 %

Surfen

1,52 %

2,61 %

1,82 %

2,99 %

0,91 %

2,08 %

Tanzen

9,05 %

10,56 %

5,68 %

5,67 %

16,01 %

17,43 %

Tauchen

2,52 %

3,34 %

2,92 %

3,79 %

1,72 %

2,70 %

Tennis

4,09 %

6,34 %

4,49 %

7,10 %

3,27 %

5,28 %

Tischtennis

5,63 %

5,40 %

7,23 %

7,19 %

2,34 %

2,87 %

Volleyball

4,46 %

4,79 %

4,93 %

5,21 %

2,52 %

4,22 %

Wandern / Trekking

7,25 %

17,23 %

6,80 %

15,39 %

8,19 %

19,81 %

Keine Sportart

24,43 %

14,66 %

21,70 %

13,79 %

30,07 %

15,88 %

Welche Form von Urlaub machen Sie am liebsten? 

  • Auch im Urlaub mögen es Angestellte in Hotel und Gastronomie lieber entspannt als aktiv: Erholsame Tage am Strand sind genau das richtige für sie. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Abenteuerurlaub

22,84 %

24,75 %

23,70 %

26,07 %

21,05 %

22,91 %

Camping

21,70 %

21,04 %

21,69 %

21,99 %

21,73 %

19,70 %

Cluburlaub

8,17 %

8,43 %

8,11 %

8,36 %

8,32 %

8,52 %

Erholungsurlaub

35,96 %

41,02 %

33,92 %

38,39 %

40,20 %

44,72 %

Gruppenreisen

5,91 %

6,17 %

6,18 %

6,53 %

5,35 %

5,65 %

In den Bergen

21,81 %

29,87 %

22,37 %

29,67 %

20,66 %

30,17 %

Meditieren

3,60 %

4,44 %

3,66 %

3,76 %

3,48 %

5,38 %

Schiffsreisen

11,38 %

11,91 %

10,96 %

11,10 %

12,27 %

13,05 %

Schönheits- / Wellnessurlaub

18,83 %

22,77 %

13,92 %

15,14 %

28,98 %

33,47 %

Sonne und Strand

76,21 %

75,12 %

75,97 %

73,06 %

76,69 %

78,00 %

Sport- und Aktivurlaub

14,09 %

26,35 %

16,00 %

27,27 %

10,16 %

25,05 %

Städte, Kultur und Kunst

24,22 %

38,54 %

23,16 %

32,84 %

26,40 %

46,56 %

Studienreise

2,11 %

6,69 %

1,90 %

5,55 %

2,55 %

8,30 %

Wander- / Trekkingurlaub

8,45 %

18,21 %

8,56 %

17,66 %

8,24 %

18,97 %

Zu Hause

22,48 %

19,20 %

22,97 %

21,11 %

21,47 %

16,51 %

Welche Musik hören Sie gerne? 

  • Wie die meisten anderen Berufsgruppen auch hören Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe am liebsten Pop- und Rock-Musik. Aber auch Dance, HipHop, House und Rap sind sehr beliebt. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Alternative

11,57 %

14,89 %

12,00 %

15,48 %

10,68 %

14,06 %

Blues

9,46 %

12,21 %

10,08 %

12,45 %

8,19 %

11,89 %

Chansons / Lieder

2,33 %

6,32 %

2,20 %

4,60 %

2,60 %

8,73 %

Chillout

17,30 %

18,82 %

18,79 %

18,90 %

14,22 %

18,70 %

Country

8,79 %

10,28 %

8,72 %

10,59 %

9,88 %

9,85 %

Dance

29,64 %

27,46 %

28,20 %

27,12 %

32,16 %

27,93 %

Electro

27,33 %

22,61 %

31,55 %

28,22 %

18,61 %

14,74 %

Ethno

2,62 %

2,63 %

2,40 %

2,52 %

3,07 %

2,78 %

Funk / Soul

11,78 %

14,08 %

11,95 %

12,58 %

11,43 %

16,19 %

Gospel

3,96 %

5,54 %

3,13 %

3,82 %

5,67 %

7,95 %

HipHop

38,48 %

29,64 %

41,87 %

33,54 %

31,50 %

24,16 %

House

29,41 %

25,31 %

31,91 %

28,50 %

24,25 %

20,83 %

Jazz

13,27 %

16,66 %

13,99 %

16,30 %

11,80 %

17,16 %

Kammermusik

1,30 %

3,82 %

1,24 %

3,34 %

1,40 %

4,49 5

Latin

13,34 %

12,42 %

11,32 %

9,37 %

17,78 %

16,71 %

Metal / Hard Rock

16,13 %

17,09 %

18,65 %

22,00 %

10,91 %

10,20 %

Musicals / Operetten

6,20 %

10,60 %

5,05 %

7,61 %

8,58 %

14,80 %

Opern

4,10 %

7,09 %

3,76 %

5,81 %

4,81 %

8,89 %

Pop

44,32 %

53,66 %

40,40 %

48,17 %

52,44 %

61,37 %

Rap

31,32 %

21,65 %

36,47 %

27,65 %

20,69 %

13,22 %

Reggae

18,72 %

16,06 %

20,24 %

16,32 %

15,57 %

15,68 %

RnB

25,33 %

22,74 %

24,38 %

21,66 %

27,29 %

24,24 %

Rock

39,46 %

47,94 %

40,78 %

50,49 %

36,75 %

44,37 %

Schlager

18,69 %

19,05 %

14,83 %

17,15 %

26,66 %

21,73 %

Symphonie-Konzerte

4,24 %

11,30 %

4,39 %

10,22 %

3,95 %

12,81 %

Volksmusik

6,27 %

5,05 %

7,04 %

6,14 %

4,68 %

3,52 %

Werte und Wünsche 

Welche der folgenden Werte sind für Sie im Leben am wichtigsten? 

  • Freundschaft und Glück in der Liebe sind für Angestellte in Hotel und Gastronomie im Leben besonders wichtig. An dritter Stelle steht ein familiäres Zuhause mit einem Partner oder einer Partnerin. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Beruflicher Erfolg

10,79 %

10,57 %

11,57 %

12,03 %

9,17 %

8,51 %

Echte Freundschaft

41,27 %

40,22 %

43,24 %

40,34 %

37,19 %

40,05 %

Ein familiäres Zuhause mit einem Partner / einer Partnerin

38,49 %

39,66 %

37,09 %

38,75 %

41,37 %

40,94 %

Glück in der Liebe

41,66 %

38,82 %

42,39 %

42,47 %

40,15 %

33,68 %

Mich in Ruhe auf etwas einzulassen, was ich mag

23,63 %

25,51 %

23,21 %

24,05 %

24,51 %

27,57 %

Selbstverwirk-lichung

7,71 %

10,10 %

7,53 %

9,94 %

8,08 %

10,33 %

Soziale Sicherheit

8,30 %

10,55 %

6,87 %

8,95 %

11,25 %

12,80 %

Von den Menschen in meiner Umgebung geachtet und respektiert zu werden

16,94 %

17,66 %

15,44 %

16,05 %

20,04 %

19,93 %

 

 Was ist zurzeit Ihr größter Wunsch? 

  • Der größte Wunsch für die meisten Angestellten im Hotel- und Gastgewerbe ist es, einen Partner oder eine Partnerin fürs Leben zu finden.
  • Besonders Frauen wünschen sich eine stabile Beziehung, in der sie sich aufgehoben fühlen. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Einen Partner / eine Partnerin fürs Leben finden.

42,42 %

46,25 %

43,04 %

47,76 %

41,14 %

44,12 %

Berufliche Chancen erweitern.

22,57 %

19,47 %

24,88 %

22,12 %

17,80 %

15,75 %

Die große Liebe entdecken.

28,62 %

27,44 %

30,55 %

29,80 %

24,64 %

24,11 %

Eine stabile Beziehung aufbauen, in der ich mich aufgehoben fühle.

35,17 %

43,01 %

31,79 %

38,18 %

42,15 %

49,78 %

Gute Freund-schaften schließen.

10,48 %

9,75 %

10,24 %

9,76 %

10,97 %

9,72 %

Nette und interessante Menschen kennen lernen.

19,62 %

18,39 %

19,84 %

18,94 %

19,15 %

17,60 %

Noch einmal neu anfangen.

17,03 %

14,82 %

14,82 %

13,05 %

21,60 %

17,30 %

Unabhängig von Ihrem aktuellen Wohnort, wo möchten Sie am liebsten leben?

 Angestellte in Hotel und Gastronomie zeigen sich sehr flexibel, was ihren Wohnort betrifft. Keiner anderen Berufsgruppe ist es so unwichtig, wo sie leben, sie fühlen sich an vielen Orten wohl. Am wenigsten in Frage kommt allerdings eine Großstadt. 

Antworten

Gesamt

Ange-stellte

Gesamt

Nicht-Ange-stellte

Ange-stellter

Nicht-Ange-stellter

Ange-stellte

Nicht-Ange-stellte

Etwas ruhiger oder ganz auf dem Land.

16,31 %

19,77 %

14,36 %

20,04 %

20,32 %

19,38 %

Im Umfeld einer größeren Stadt.

18,18 %

24,06 %

19,02 %

22,94 %

16,42 %

25,62 %

In einer beschaulichen Kleinstadt.

15,77 %

15,92 %

15,17 %

15,38 %

17,02 %

16,70 %

In einer großen Stadt mit Metropolen-Feeling.

12,04 %

10,81 %

13,89 %

11,51 %

8,21 %

9,83 %

Unwichtig, ich kann mich an vielen Orten wohlfühlen.

37,71 %

29,11 %

37,56 %

30,13 %

38,02 %

27,68 %

Andere Presseberichte