Kurs Sylt — Kreuzfahrtschiffe erobern die Insel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kurs Sylt — Kreuzfahrtschiffe erobern die Insel

09.04.2010 | Sylt Marketing GmbH
Schiff ahoi! Kreuzfahrten werden immer beliebter, ganz gleich ob große Ozeanüberquerung oder ein Kurztrip auf der Nordsee – die schwimmenden Urlaubsreisen liegen schwer im Trend. Fast genauso beliebt ist mittlerweile das Schiffe gucken. Wo immer einer der Ozeanriesen anlegt, kommen unzählige Seh-Leute zusammen, um das Spektakel um die Luxus-Pötte zu bewundern. Denn gucken kostet ja bekanntlich nichts und ein Hauch der großen, weiten Welt liegt dabei in der Luft. Gelegenheit dies zu erleben, haben auch Sylt-Urlauber in diesem Jahr wieder mehrmals
Den Auftakt mach die MS Columbus auf ihrer vergnüglichen „Stippvisite in den charmanten Norden“. Der Hafen List wird am 21. Mai auf dem fünftägigen Törn von Hamburg nach Kiel angesteuert. Am 31. Mai liegt die Sea Cloud II auf ihrer Tour von Hamburg nach Oslo vor List auf Reede. Wie kein zweites Schiff verbindet sie die zeitlose Eleganz der alten Windjammer mit dem luxuriösen Komfort moderner Kreuzfahrtschiffe. Die Gelegenheit, das Schiff aus der Nähe zu betrachten, sollten sich nicht nur Schiffsbegeisterte gönnen.

Auch der Hörnumer Hafen bekommt erneut großen Besuch, wenn am 4. Juni die MS Astor auf dem Rückweg von Oslo vor der Südspitze festmacht. Internationale Gäste beschert das Schiff Island Sky dem Lister Hafen am 3. Juli auf seiner Fahrt von Schottland nach Finnland. Ein nordisches Gipfeltreffen gibt es am 16. Juli wenn ein echtes Kreuzfahrt-Flaggschiff auf die „Königin der Nordsee“ trifft:

Das einzige 5-Sterne Plus Schiff der Welt ist zu Gast auf Sylt und feiert das beliebte jährliche Event MS Europa meets Sansibar. Um ganz nah dabei zu sein, können Interessierte auf der Adler VI anheuern und das Luxusschiff entlang der Westküste zu begleiten oder zu Umrundungsfahrten von List aus starten.

Am 20. August wirft dann die Sea Cloud II erneut ihre Anker vor Sylt aus und versprüht das Gefühl von Fernweh und einen Hauch Seefahrer-Romantik. Anlass ist ein Schnuppertörn auf der beliebten Nordseeroute Hamburg–Sylt–Hamburg. Einen Tag später, am 21. August, ist echtes Traumschiff-Feeling angesagt: Der Fernsehstar MS Deutschland nimmt im Rahmen der zehntägigen Tour „Nordische Geschichten“ Kurs auf Sylt. Wiedersehen macht Freude: Auf ihrer Küstenfahrt von Kiel nach Hamburg kommt die MS Europa am 10. September noch einmal zur Stippvisite nach Sylt.


Weitere Informationen:
Sylt Marketing GmbH
Stephanstraße 6
D-25980 Westerland

Fon +49 (0) 46 51 / 82 02 - 0
Fax +49 (0) 46 51 / 82 02 - 22
E-Mail: info@sylt.de">info@sylt.de

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert