Die Großen Rieslinge — I grandi Riesling
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die Großen Rieslinge — I grandi Riesling

07.11.2010 | VDP. Die Prädikatsweingüter
Erneut steht Riesling im Mittelpunkt des Merano International WineFestival 2010 (5. - 8. November)
Gimmeldingen: Die internationale Renaissance des Rieslings fasst auch in Italien immer mehr Fuß. Das unterstreicht die erneute Probe I Grandi Riesling – Die Großen Rieslinge, die Rieslingexperte Gian Luca Mazzella im Rahmenprogramm des diesjährigen Merano International WineFestival & Culinaria moderiert.

Nachdem er im vergangenen Jahr vor „ausgebuchtem Haus“ das Reifepotenzial des Rieslings mit Musterexemplaren aus den Reihen der VDP Prädikatsweingüter unter Beweis stellte, fokussiert die Verkostung am 6. November 2010 im Degustationssaal des Hotels Therme (15 – 16 Uhr) die besten Riesling-Erzeuger der Welt aus Deutschland, Österreich und Italien.

Die geladenen VDP Prädikatsweingüter sind: Wittmann (Rheinhessen), Dönnhoff (Nahe), Dr. Bürklin-Wolf (Pfalz), Schloss Johannisberg (Rheingau), Von Schubert Maximin Grünhaus (Ruwer), Egon Müller-Scharzhof (Saar), J.J. Prüm (Mosel). Aus dem Elsass sind die Weingüter Domaine Zind Humbrecht, Maison Trimbach, Domaine Weinbach vertreten und aus der Wachau werden Weine der Güter  Knoll, Prager, FX Pichler und Hirtzberger präsentiert.

Der Journalist und Kritiker Mazzella will mit der Probe die mannigfaltigen Ausprägungen und das einzigartige Spektrum des Rieslings aus den traditionellen Riesling-Ländern herausarbeiten und veranschaulicht dies mit Weinen unterschiedlicher Herkunft, verschiedener Jahrgänge und Weinstilistiken. (www.meranowinefestival.com/de/i-grandi-riesling/2167/)

Beim Weinfestival Meran sind alljährlich die besten Erzeuger der klassischen Weinbauregionen präsent. Aus den Reihen des VDP sind es 2010: Dr. Bürklin-Wolf, Reichsrat von Buhl, Fritz Haag, Heymann-Löwenstein, Künstler, Dr. Loosen, Egon Müller, Müller-Catoir, von Othegraven, Joh. Jos. Prüm, Ökonomierat Rebholz und Johann Ruck. Zu den Besuchern zählen namhafte Sommeliers, Fachhandel und die Spitzenhotellerie sowie -gastronomie; letztere lädt auch zu anspruchsvollen kulinarischen Veranstaltungen im Rahmenprogramm ein.

Die erneute Entscheidung des Merano WeinFestivals, einmal mehr dem Riesling eine Sonderprobe zu widmen, zollt der wachsenden Bedeutung deutscher Spitzenweine in Italien Tribut, die zunehmend importiert und in der guten Gastronomie sowie im ausgesuchten Fachhandel vertreten sind.


Weitere Informationen:
VDP. Die Prädikatsweingüter
Hilke Nagel
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Gebrüder-Baruch-Str. 46
55543 Bad Kreuznach

Tel: +49 (0)671/8959252
Fax: +49 (0)671/8959251
mail: h.nagel@vdp.de">h.nagel@vdp.de