Film 'Hindenburg' am SO + MO 6.+7.2 RTL 20.15: Crew Catering kam von Fernsehkoch Ingo Hahnen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Film 'Hindenburg' am SO + MO 6.+7.2 RTL 20.15: Crew Catering kam von Fernsehkoch Ingo Hahnen

05.02.2011 | Ingo Hahnen

Bei dem TV-Highlight wurden die Mitarbeiter (Schauspieler, Kameraleute, etc.) über 3 Monate von Ingo Hahnen verpflegt

Ingo Hahnen mit Heiner Lauterbach, einem der Hauptdarsteller von 'Hindenburg' / Bildquelle: Ingo Hahnen
Ingo Hahnen mit Heiner Lauterbach, einem der Hauptdarsteller von 'Hindenburg' / Bildquelle: Ingo Hahnen
Gruß von Wotan Wilke Möhring  / Bildquelle: Ingo Hahnen
Gruß von Wotan Wilke Möhring / Bildquelle: Ingo Hahnen

Hier einige Fakten dazu:
- Täglich bis zu 120 Personen verpflegt
- Drehorte : Köln, Nürnberg, Hopsten
- Schauspieler, die Ingo Hahnen verköstigt hat: Christiane Paul, Hannes Jaenicke, Heiner Lauterbach, Greta Scacci, Laureen Lee Smith, Ulrich Nöthen, Söhnke Möhring, Wotan Wilke Möhring, Maximilian Simonischek, Stacy Keach, Jürgen Schornagel, Martin Armknecht, Robert Seeliger, Antoine Monot. jr. u.v.a.
- Für eine Filmszene kochte Ingo Hahnen das Original-Menü, daß seinerzeit auf der Hindenburg serviert wurde

Ingo Hahnen hat schon für viele internationale Schauspieler und Künstler gekocht wie z. B. Michael Jackson, David Copperfield oder U2. Hindenburg war eine absolute Herausforderung für ihn, die er gerne angenommen hat. Einige Schauspieler wie z.B. Wotan Wilke Möhring und Maximilian Simonischek haben wegen des leckeren Essens einige Pfunde während der Drehzeit zugelegt.

Hauptdarsteller Maximilian Simonischek kocht im Mai mit Ingo Hahnen zugunsten hilfebedürftiger Menschen beim Tag der offenen Töpfe in Köln. Karten für das Event sind ab April 2011 online erhältlich.

Weitere Informationen:
Ingo Hahnen
Freiberuflicher Küchenchef
Gründer der KöcheMafia und Initiator vom „Tag der offenen Töpfe” KöcheMafiaLive

Pastoratstr. 15
50321 Brühl bei Köln

Tel & Fax: 02232 — 922 475
https://www.gastroheadhunter.com/


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert