Club Travola ist offizielle Aftershow-Location vom 'Kick für Kinder'
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Club Travola ist offizielle Aftershow-Location vom 'Kick für Kinder'

13.06.2011 | Club Travolta
Promis und Fahrer aus Formel 1 und DTM feiern nach Benefiz-Fußballspiel in der Frankfurter Innenstadt
Das Travolta ist das offizielle Lokal für die Aftershowparty des Benefiz-Fußballspiels „Kick für Kinder“*. Nach dem Spiel zwischen Formel 1 Piloten und den biggALLSTARS am 20. Juli 2011 zugunsten hilfsbedürftiger Kinder wird in der Brönnerstraße, inmitten der Frankfurter City gefeiert.

Bei dem Spiel treten Formel 1 Fahrer wie Sebastian Vettel, Michael Schumacher, Vitaly Petrov, Jaime Alguersuari und DTM Fahrer Maro Engel gegen eine Auswahl Prominenter wie das Eintracht Frankfurt-Urgestein Charly Körbel, Joey Kelly, Guido Cantz, Axel Stein, Peyman Amin und Sven Hannawald an.

Das Ganze findet am 20. Juli 2011 im Frankfurter Volksbank Stadion (Bornheimer Hang) zugunsten verschiedener Kinderhilfsorganisationen statt. Nach dem harten Wettkampf vor ca.10.000 Zuschauern - und dies am Mittwoch vor dem Formel 1 Rennen in Deutschland - darf das Feiern natürlich nicht zu kurz kommen. Dafür haben sich die Organisatoren des Spiels das Travolta ausgesucht. Inmitten der Frankfurter Innenstadt geben sich dann die Promis die Klinke in die Hand.

„Wir sind sehr stolz, die offizielle Aftershow-Location für dieses besondere Fußballspiel zu sein“, so Travolta-Gründer Dennis Smith. „Auch wir wollen an dem Abend unseren Teil für die Kinderhilfsorganisationen leisten. Daher verkaufen wir zehn exklusive Tickets für die nichtöffentliche VIP-Veranstaltung für einen symbolischen Preis von 100 Euro (mehr Informationen unter info@club-travolta.de). Den Erlös und 20 Prozent des Getränkeumsatzes spenden wir an die begünstigten Kinderhilfsorganisationen.“

„Mit dem Travolta haben wir den richtigen Partner für unser Benefizspiel gefunden und ich finde es fantastisch, dass über diesen Weg weitere Gelder in die Spende fließen“, so Kai Benecke vom Veranstalter biggCompany GmbH. „Wir sind sicher, die Frankfurter nehmen uns herzlich in ihrer Stadt auf und hoffen auf zahlreiche sportbegeisterte Besucher, die uns helfen, eine möglichst große Summe für hilfsbedürftige Kinder zusammen zu bekommen.“

*Mehr Informationen zur Charity-Veranstaltung unter www.biggallstars.de.

Der Club TRAVOLTA wurde im Jahr 2009 von den beiden stadtbekannten Deejays Dennis und Julian Smith gegründet und ist inzwischen einer der führenden und beliebtesten Clubs in Frankfurt am Main. Dies belegen auch die Mitgliedschaften bei "The World’s Finest Clubs" und "The Key-2Luxury". TRAVOLTA - das steht wie kein anderer Begriff für das unbeschwerte Lebensgefühl der 1970er Jahre.

Mit Nightfever und dem Einzug von Discomusik wurde die urbane Unterhaltungswelt musikalisch und stilistisch revolutioniert. Mit dem TRAVOLTA soll an diese glorreiche Zeit und die Geburt des modernen, städtischen Nachtlebens angeknüpft werden. www.club-travolta.de.

Links


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert