Ringhotels Kochtalente Wettbewerb 2012: Nach erfolgreichem Lauf 2011 startet neue Saison
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ringhotels Kochtalente Wettbewerb 2012: Nach erfolgreichem Lauf 2011 startet neue Saison

11.07.2012 | Ringhotels / Schoener Communications
Nach einem gelungenen Auftakt 2010/2011 stellt 2012 der talentierte Nachwuchs im Kochhandwerk bereits zum zweiten Mal seine Leistungen innerhalb der Kooperation unter Beweis. Und weil die Talentsuche so erfolgreich ist, wird sie 2013 auf weitere Berufszweige innerhalb der Hotellerie ausgeweitet
Ingo Seidensticker, Mitinitiator des Wettbewerbs sowie Juniorchef im Ringhotel Steinheim-Sandebeck schickt auch in diesem Jahr wieder einen Azubi ins Rennen um den KochTalente Pokal / Bildquelle: Ringhotel e. V.
Ingo Seidensticker, Mitinitiator des Wettbewerbs sowie Juniorchef im Ringhotel Steinheim-Sandebeck schickt auch in diesem Jahr wieder einen Azubi ins Rennen um den KochTalente Pokal / Bildquelle: Ringhotel e. V.
In vier Vorentscheiden kämpfen 21 Jungköche um den Einzug ins Finale. Die Wettbewerbe finden in Hanstedt (23.7.), Bad Bayersoien (21.8.), Dortmund (11.9.) und Kiel (13.9.) statt.

Die vier Finalisten der Vorrunden treten dann zum großen Showkochen im Vorfeld der 40-Jahre-Jubiläumsgala der Ringhotels im April 2013 in Wörlitz gegeneinander an. Pokal und Urkunde sind hier eher nebensächlich - vielmehr geht es um die Ehre und das Ziel die Jury, die geladenen Stammgästen und die Pressevertreter von der eigenen Kochkompetenz zu überzeugen und ein vorzügliches Drei-Gang-Menü zu kreieren.

Initiiert wird der KochTalente-Wettbewerb wie bereits 2010/2011 von der Ringhotels Schmiede, dem Nachwuchs-Führungskreis der Hotelkooperation. Entstanden ist die Idee, weil es bis vor zwei Jahren noch keinen kooperationsinternen Wettbewerb gab, jedoch zahlreiche Ringhotels regelmäßig Landeswettkämpfe in ihren Häusern ausrichten und deutschlandweit für ihre kulinarische Kompetenz bekannt sind. Ab dem nächsten Jahr soll dann der Wettbewerb auch auf andere Bereiche im Hotel ausgedehnt werden.

Und so funktioniert der Ringhotels Kochtalente Wettbewerb: Der Warenkorb, aus dem es ein Drei-Gang-Menü zu kreieren gilt, wurde von den Projekt-Initiatoren, der Ringhotels Schmiede, sorgfältig ausgewählt. Bevor es an den Herd geht, müssen als Einstieg theoretische Fachfragen beantwortet und Rohwaren richtig benannt werden.

Beurteilt werden neben der Menüplanung, Sauberkeit, Rohstoffverarbeitung, Arbeitstechnik und Zeiteinteilung auch Optik und Geschmack – keine leichte Aufgabe für die Jury bestehend aus Berufsschullehrern, Fachleuten und Ringhotels Köchen.


Über Ringhotels e.V.

Tags: Ringhotels günstig buchen

Links

Andere Presseberichte