FAHNEN-GÄRTNER als Life Ball Partner bei der Promi-Millionenshow zugunsten 'AIDS Life'
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

FAHNEN-GÄRTNER als Life Ball Partner bei der Promi-Millionenshow zugunsten 'AIDS Life'

10.05.2013 | Fahnen-Gärtner GmbH
Save the Date und schaltet ein: 13. Mai 2013
Milenko Badzic / Bildquelle: Fahnen-Gärntner GmbH - Foto: ORF
Milenko Badzic / Bildquelle: Fahnen-Gärntner GmbH - Foto: ORF
Vier Prominente stellen am Montag, den 13. Mai 2013, ihr Wissen auf die Probe und beantworten zugunsten des Life Ball die kniffligen Fragen von Armin Assinger, damit am Ende des Tages möglichst viele Spendengelder an den Verein AIDS Life übergeben werden können. Als Sponsor des Life Ball ist Geschäftsführer der Firma FAHNENGÄRTNER, Ing. Gerald Heerdegen, dieses Jahr live mit dabei und fiebert in den Zuschauerreihen mit den vier Quizkandidaten mit.

Bereits seit 2011 unterstützen wir den Life Ball mit Großflächendrucken, um die visuelle Umsetzung des jeweiligen Mottos so lebendig wie möglich erscheinen zu lassen. Durch höchste Druckqualität und individuelle Konfektion sind wir DER Partner für jedes Event - dies beweist unsere Kooperation mit dem Life Ball jedes Jahr aufs Neue.

"Mit FAHNENGÄRTNER haben wir einen kompetenten Partner für die Umsetzung unserer Dekorationselemente im Textildruck an unserer Seite. Die schnelle, flexible Abwicklung ist eine wichtige Unterstützung bei der Vorbereitung des Life Ball; höchste Digitaldruckqualität sorgt für das besondere Ambiente im Rathausinneren und lässt nicht nur die Hauptbühne, sondern auch die Tribünen für die Sponsoren, Ehren- und VIP-Gäste in neuem Glanz erstrahlen!", kommentiert Gery Keszler, Gründer und Organisator des Life Ball.

Welche Spendensumme am Ende des Tages an den Verein AIDS Life übergeben werden kann und welche Promis sich den Fragen von Assinger stellen? - Save the date und schaltet ein, am 13. Mai 2013 auf ORF2!

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert