Die große Hotelwäsche Erwin Müller Charity-Aktion
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die große Hotelwäsche Erwin Müller Charity-Aktion

15.05.2013 | Thalau : relations
"Profikoch" für einen Tag - Kinderkochen mit  Sebastian Frank und der Hotelwäsche Erwin Müller
Kinderkoch-Event mit Sebastian Frank und Hotelwäsche Erwin Müller, gleichzeitig Bildquelle
Kinderkoch-Event mit Sebastian Frank und Hotelwäsche Erwin Müller, gleichzeitig Bildquelle
"Kleine Füße brauchen große Hilfe" lautet das Motto der großen Charity-Aktion, in  deren  Rahmen  Hotelwäsche  Erwin  Müller  und  Sternekoch  Sebastian  Frank  (1 Michelinstern - Restaurant Horváth/Berlin) einen Kochkurs eigens für Kinder des Bunten Kreises Berlin veranstalteten.

Damit unterstützt Sebastian Frank - selbst junger Familienvater - aktiv das Engagement des Wertinger Unternehmens, das sich mit seiner Charity-Aktion für den Bunten Kreis und damit für schwerstkranke Kinder und deren Familien einsetzt.

Los ging es kurz nach 14 Uhr, als die ersten Kinder des Berliner Bunten Kreises gemeinsam mit Ihren Eltern in das Restaurant Horváth kamen. Nach einer herzlichen Begrüßungsrede durch Hotelwäsche Erwin Müller und Sebastian Frank mit seinem Team, wurden die Kinder als erstes ganz stilecht mit professioneller Berufskleidung von Jobeline ausgestattet. Dann erklärte Sebastian Frank  den Kindern und Eltern alle Bereiche des kleinen Sternelokals und beantwortete sämtliche Fragen der Kinder.

Danach ging es für die Kinder ran an die Töpfe, wo sie ein 3-Gänge-Menü vorbereiteten, das am Ende des Tages gemeinsam mit den Eltern im Restaurant verköstigt  wurde. Während Sebastian Frank gemeinsam mit einigen Kindern eine ca. 4 kg schwere Goldforelle vorbereitete, durften sich die anderen mit dem Küchen-Team um die weiteren Gänge kümmern. Das Highlight des Kochkurses wurde jedoch der Strudelteig, den alle zehn Kinder gemeinsam mit den Profiköchen auf einen Tisch auszogen, um ihn mit Polenta zu füllen. Schließlich wurden die gekochten Speisen stilecht vom Restaurantleiter am Tisch serviert.

Strahlende Kinderaugen und überwältigte Eltern zeugten von dem großen Erfolg des Events. Alle Kinder waren mit großer Freude dabei und konnten für einige Stunden ihren Alltag vergessen . Jederzeit würden sie sich wieder für so einen Tag anmelden, lautete die einhellige Meinung von Eltern und Kindern.

Und damit noch mehr Kinder von dem Engagement der Hotelwäsche Erwin Müller profitieren können, steht schon die nächste Aktion vor der Tür: Promi-Koch Andreas Schweiger wird den Bunten Kreis Augsburg besuchen, um dort mit den Kindern direkt vor Ort zu kochen.

Als Höhepunkt der großen Charity-Aktion, findet im Juli auf der Auktions-Plattform von ebay-Charity die Versteigerung des größten jemals produzierten Kinder-Frottier-Slippers, inklusive 3 Vorstellungen der Augsburger Puppenkiste statt, deren Einnahmen zu 100% an den Bunten Kreis gehen.

Weitere Infos und Neuigkeiten erhalten Sie auch über:
www.hotelwaesche.de/charity

Links

Andere Presseberichte