Kinderkochen mit Sternekoch Andreas Schweiger und der Hotelwäsche Erwin Müller
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kinderkochen mit Sternekoch Andreas Schweiger und der Hotelwäsche Erwin Müller

31.05.2013 | Thalau : relations
Kochen lernen mit Starfaktor - Die große Hotelwäsche Erwin Müller Charity-Aktion
Sternekoch Andi Schweiger mit der 10 Meter langen Tagliatelle-Nudel / Bildquelle: Thalau : relations
Sternekoch Andi Schweiger mit der 10 Meter langen Tagliatelle-Nudel / Bildquelle: Thalau : relations
"Kleine Füße brauchen große Hilfe" lautet das Motto der großen Charity-Aktion, in deren Rahmen Hotelwäsche Erwin Müller und  Promi-Koch Andreas Schweiger (1 Michelin-Stern - Restaurant Schweiger2 / München) und seine Frau Franziska einen Kochkurs eigens für Kinder des Bunten Kreises veranstalteten.

Damit unterstützen Andreas Schweiger und seine Frau aktiv das Engagement des Wertinger Unternehmens, das sich mit seiner Charity-Aktion für den Bunten Kreis und damit für schwerstkranke Kinder und deren Familien einsetzt.

Um 10:00 Uhr fiel der Startschuss zu diesem einzigartigen Erlebnistag, als sich Andreas Schweiger und seine Frau Franziska mit den Kindern in den Räumen des Bunten Kreis Augsburg trafen. Stilecht ausgestattet mit professioneller Berufskleidung, freuten sich die Kinder über die herzliche Begrüßungsrede von Hotelwäsche Erwin Müller und Andreas Schweiger, um dann voller Elan die Küche zu "stürmen".

Zu Beginn aufgeteilt in eine "Nudel-" und eine "Pestofraktion" machten sich Kinder und Köche ans Werk. Dabei wurde eifrig Teig geknetet, die Nudelmaschine bedient und Basilikum für das Pesto gezupft. Das besondere Highlight dieses Tages wurde die 10 Meter lange Tagliatelle-Nudel, die mit allen Kindern gemeinsam produziert und schließlich vom Geschäftsführer des Bunten Kreises, Horst Erhard persönlich vermessen wurde.

Von den Kindern selbst angerichtet und serviert, freuten sich die stolzen Eltern über das tolle Ergebnis des Kochkurses, der seinen krönenden Abschluss in einem warmen Schokoladenkuchen mit Erdbeeren fand. Als besonderen Clou entdeckte jedes Kind den eignen, mit Schokolade geschriebenen Namen auf seinem Kuchenteller. Den ganzen Tag waren die Kinder mit Feuereifer bei der Sache. Eines sogar so sehr, dass es nun als Praktikant in die Küche von Andreas Schweigers Restaurant "Schweiger2" schnuppern darf.

Zur bleibenden Erinnerung erhielt jedes Kind eine Urkunde und konnte Autogramme von Andreas Schweiger und seiner Frau Franziska ergattern. Dass den Kindern der Tag in dieser lockeren, familiären Atmosphäre eine wirklich große Freude bereitete, zeigte auch die Feststellung einer Mutter, die anmerkte, dass sie ihren Sohn schon lange nicht mehr so Lächeln gesehen hätte.

Als Höhepunkt der großen Charity-Aktion, findet im Juli auf der Auktions-Plattform von ebay-Charity die Versteigerung des größten jemals produzierten Kinder-Frottier-Slippers, inklusive 3 Vorstellungen der Augsburger Puppenkiste statt, deren Einnahmen zu 100% an den Bunten Kreis gehen.

Weitere Infos und Neuigkeiten erhalten Sie auch über:
www.hotelwaesche.de/charity

Links

Andere Presseberichte