International Pastry Chef Competition: Die internationale Wettkampf der Gebäck-Köche ist zurück!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

International Pastry Chef Competition: Die internationale Wettkampf der Gebäck-Köche ist zurück!

04.06.2014 | superserp
Kuchenliebhaber werden im nächsten Sommer nicht enttäuscht sein, wenn der mit großer Spannung erwartete internationale Wettkampf der Kuchenbäcker nach Las Vegas kommt
Meister der Kunst der Gebäckerzeugung, Chocolatiers und Bäcker werden sich im nächsten August bei einer epischen Schlacht des Backens ins Zeug legen, um den International Pastry Championship Award zu gewinnen.

Im fünften Jahr dieses Wettkampfs ist die Spannung hoch, denn viele mehrfach ausgezeichnete Küchenchefs aus aller Welt kommen mit ihrem Talent  in die Stadt der Sünde. Und der Wettkampf verspricht für Zuschauer und Bäcker spannend und spektakulär zu werden.

Ein Zuschauersport
Liebhaber des süssen Gebäcks werden im nächsten Sommer nicht enttäuscht werden, wenn der gespannt erwartete internationale Wettkampf der Kuchenbäcker nach Las Vegas kommt und alle Teilnehmer dekadent unter einem Dach versammelt, um zügellos zu backen und vergnügungssüchtig zu spielen.

Der Austragungsort für 2015 garantiert ein riesiges Dessert-liebendes Publikum, das nach einem harten Wettkampftag in eines der berühmten Casinos von Las Vegas zurückkehren wird. Wobei hier geraten wird, vorher ein wenig auf https://de.europalace.com/mobile-casino zu üben, nur für den Fall, dass man mehr Erfahrung mit Kuchen als mit Glücksspiel hat.

Weltklasse Wettkampf
Tatsächlich ist die Cheesecake-Herstellung im Caesar's Palace kein Vergleich zum Standard, der bei den Championships 2015 geboten wird. Teilnehmer aller Welt, wie etwa aus Japan, China, Korea, Mexico, Singapur, Brasilien und Frankreich haben ihre Teilnahme bestättigt und dies garantiert, dass es eine unlimitierte Liste von deliziösen und exotischen Hochgenüssen geben wird.

Der Wettkampf 2015 verspricht alle Rekorde der letzten Jahre zu brechen, und das unter anderem auch mit Backwaren welche einst als traditionelle Frühstücksprodukte eingestuft wurden. Kuchenbäcker werden Speisen kreieren, die zu jeder beliebigen Tageszeit konsumiert werden können.

Zudem können Zuschauer selbst die Chance wahrnehmen, die eigenen Backkünste unter Beweis zu stellen, mit dem zusätzlichen Spektrum an Events von Eisfiguren- bis hin zum Obstschnitzwettbewerb und sogar einer "Below Zero" Demonstration, in der die Küchenchefs flüssigen Stickstoff verwenden, um ihre experimentellen Gerichte zu erschaffen.

Natürlich wäre der Wettkampf nicht vollendet, wenn die Gäste nicht die Möglichkeit bekämen, einige dieser internationalen Köstlichkeiten auch zu probieren. Einige kostenlose Proben werden zur Freude des Gaumens angeboten werden, vom fruchtigen Kuchen bis zum verführerischen Schokoladedessert hat man dann die Wahl.

Las Vegas verdient sich mit dem International Pastry Chef Competition 2015 einmal mehr den Namen "Stadt der Sünde",  diesmal allerdings nicht des Glückspiel wegens und  Kuchenliebhaber sollten diesen Termin  unbedingt in ihrem Terminkalender eintragen.

Links