TV Programm 'Reise und Hotel' KW 18 und KW 19
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

TV Programm 'Reise und Hotel' KW 18 und KW 19

24.04.2015 | bfs-presse.de

TV Programm 'Reise und Hotel' für die Kalenderwoche 18 und Kalenderwoche 19 vom 25. April bis 8. Mai 2015

Bildquelle bfs-presse.de
Bildquelle bfs-presse.de

25.04.2015 - TV Programm 'Reise und Hotel'

NDR, 12.45 Uhr: "Die großen Seebäder" (Dokumentation)

Hua Hin am Golf von Siam, 200 Kilometer südwestlich von Bangkok, ist ein königliches Seebad. In Hua Hin liegt die Sommerresidenz des amtierenden thailändischen Königs Bhumipol. Er ist es, der diesen Ort zu einem Seebad gemacht hat, das in- und ausländische Gäste anzieht. Besonders das alte Railwayhotel erinnert an den Charme der zwanziger Jahre.

Tipp: Hotels in deutschen Seebädern

NDR, 13.30 Uhr: "Der große Urlaubscheck" (Dokumentation)

Was ist im Urlaub auf Kreta besser: ein Aufenthalt alles inklusive oder individuell gestaltet? Was bringt im Urlaub auf Kreta mehr Spaß und Erholung: wohnen im Pauschalhotel oder im kleinen privaten Apartment? Lieber das Hotelbuffet nehmen oder auch im Urlaub selber kochen? Kreta durch organisierte Busreisen oder auf eigene Faust entdecken? Der Film wirft einen Blick auf Kreta vor und hinter den Kulissen der Tourismusbranche.

3SAT, 14.30 Uhr: "Reisewege" (Dokumentation)

Die Romantische Straße ist eine der beliebtesten Reiserouten in Deutschland. Vom Main bis zu den Alpen bietet sie romantische Orte und jede Menge Kultur. Einen Sommer lang hat das Team die Romantische Straße von Würzburg bis zur Zugspitze bereist. Es war auf der Kinderzeche in Dinkelsbühl und konnte den Künstlern der Augsburger Puppenkiste über die Schulter schauen. Das Filmteam hat sich mit den Besuchern vor Schloss Neuschwanstein gedrängt und den Schwarzen Ritter im Kaltenberger Ritterturnier angefeuert.

HR, 21.00 Uhr: "Die Wölfe von Tschernobyl" (Dokumentation)

Für Menschen ist das verseuchte Niemandsland um Tschernobyl bis heute unbewohnbar. Dort gibt es neue Herrscher: Wölfe regieren nun die Sperrzone zwischen der Ukraine und Weißrussland. Ein westliches Filmteam drehte für diese Dokumentation in der verbotenen Zone und verbrachte dort mehr Zeit, als je ein anderes zuvor.

26.04.2015

ORF2, 10.15 Uhr: "Die Wiener Alpen - Abenteuer für Genießer" (Dokumentation)

Die Wiener Alpen sind eine Region im Aufbruch, und wie im ersten Teil der Dokumentationsreihe geht es auch in dieser Folge um eine der schönsten Kulturlandschaften Mitteleuropas, die durch nachhaltige Bewirtschaftung zu neuer Blüte erstarkt. In einer Rundreise stellt Regisseur Michael Ranocha das Gebiet zwischen Buckliger Welt und Schneebergland in weiteren Facetten vor, entdeckt Küche und Kultur und stellt die Menschen vor, die für Landschaftserhaltung, hervorragende Gastronomie und ein reichhaltiges Angebot an Sehenswürdigkeiten sorgen.

3SAT, 13.30 Uhr: "Kanada: Bonzen, Bären und Belugas an der Hudson Bay" (Dokumentation)

Die Hudson Bay, das Randmeer im Nordosten Kanadas, bleibt aufgrund des Klimawandels immer länger eisfrei. Dies bringt ihre einzigartige Naturlandschaft in Gefahr. Der Forscher Ryan Brook erklärt, wie sehr der Klimawandel den Lebensraum der Eisbären verändert hat.

ARD, 16.30 Uhr: "Australien" (Dokumentation)

Die großen Eukalyptuswälder im Osten Australiens sind das Reich der Koalas. Eigentlich sind "Australiens Teddys" eher als gemütliche Tiere bekannt ? doch in der Paarungszeit werden Koalamännchen plötzlich zu rastlosen Draufgängern, die den Weibchen und Rivalen in ihrem Revier das Leben schwer machen.Eindrucksvolle Aufnahmen beweisen: Während der Brunft geht es hoch her im Koalawald.

HR, 20.15 Uhr: "Erlebnisreise Odenwald" (Dokumentation)

Die filmische Reise beginnt im Frühling an der Bergstraße mitten im Blütenmeer der Kirsch-, Apfel- und Mandelbäume. Die Römer nannten die Bergstraße "strata montana", ein Hinweis auf die jahrtausendealte Kulturlandschaft am Fuße des Odenwalds mit seinen malerischen Städtchen. Die Reise führt weiter hinunter zu den hessischen Neckarorten und folgt dem Limesverlauf quer durch das Mittelgebirge. Der Film porträtiert bekannte Städte wie Erbach und Michelstadt, besucht die weithin bekannten Odenwälder Naturschätze und zeigt das heutige bäuerliche und dörfliche Leben.

RBB, 21.00 Uhr: "Wildes Japan" (Dokumentation)

Mit opulenten Bildern in HD-Qualität porträtiert die Naturdokumentation das Kaiserreich Japan mit seinen atemberaubenden Landschaften und seltenen Tieren. Dabei entstanden einzigartige Aufnahmen von teilweise noch nie gefilmtem Verhalten. Dies ist eine spektakuläre Reise in das "wilde Japan".

27.04.2015

3SAT, 16.15 Uhr: "Namaqualand - Der Blumengarten Afrikas" (Dokumentation)

Namaqualand in Südafrika ist alljährlich im Frühling Schauplatz eines einzigartigen Spektakels: Eine unwirtliche Wüstenlandschaft verwandelt sich in eines der größten Blumenbeete der Welt. Dieser paradiesische Zustand währt nur für wenige Wochen. Bis der Regen im folgenden Jahr wiederkehrt, entspinnt sich für Menschen, Tiere und Pflanzen ein Wettlauf gegen die Unbarmherzigkeit des Jahreslaufs.

3SAT, 17.00 Uhr: "Geheimnisvolles Mali" (Dokumentation)

Die 300 Meter hohe Felsklippe Falaise de Bandiagara zieht sich durch die Gondo-Ebene in Mali, dem größten der vier westafrikanischen Sahel-Länder. Dort fällt eine steinige Hochfläche senkrecht zu einer savannenartigen Ebene ab. In der unwegsamen Felslandschaft entwickelte sich eine der ältesten schwarzafrikanischen Kulturen. Das geheimnisvolle Volk der Telem errichtete dort ursprünglich seine Lehmbauten in Felsnischen.

ARTE, 19.30 Uhr: "Boteti - Ein Fluss wird wieder lebendig" (Dokumentation)

Das Leben der Tiere am Boteti River am Rande der Kalahari-Wüste ist vom Wasser bestimmt, das während der Dürre in den letzten 20 Jahren stark zurückging. Über zwei Jahre haben Stefania Müller und Graeme Duane an diesem Fluss im Nordosten Botsuanas eindrücklich den Wechsel von der Trockenperiode in die Regenzeit dokumentiert.

NDR, 21.00 Uhr: "Der große Urlaubscheck" (Dokumentation)

Was ist im Urlaub auf Kreta besser: ein Aufenthalt alles inklusive oder individuell gestaltet? Was bringt im Urlaub auf Kreta mehr Spaß und Erholung: wohnen im Pauschalhotel oder im kleinen privaten Apartment? Lieber das Hotelbuffet nehmen oder auch im Urlaub selber kochen? Kreta durch organisierte Busreisen oder auf eigene Faust entdecken? Der Film wirft einen Blick auf Kreta vor und hinter den Kulissen der Tourismusbranche.

28.04.2015

WDR, 14.15 Uhr: "Florida - Wo die Sonne überläuft" (Dokumentation)

Florida ist mehr als nur Sonne, Strand und Wellen. So ist ein Abstecher zu den Everglades oder den Florida Keys ein Muss. Zudem gestattet der Film Einblicke in das Leben der Bewohner im Sonnenstaat. Die Dokumentation zeigt traumhafte Landschaften und Städte Südfloridas, die fischreichen Gewässer vor der Insel Sunny Bel, den Nationalpark Ding Darling, den Bahia Honda State Park, den Highway 1 sowie die Seven Mile Bridge und Key West.

SWR, 14.45 Uhr: "Schottlands Nordseeküste" (Dokumentation)

Die Sendung entführt den Zuschauer an die schottische Nordseeküste, zeichnet ein liebevolles Porträt der eigensinnigen Inselbewohner und betrachtet die britische Küste aus der Vogelperspektive. Für den Zuschauer bedeutet das eine abenteuerliche Reise durch unbekanntes Terrain aus atemberaubender Perspektive mit Cineflex-HD-Luftaufnahmen.

RBB, 15.15 Uhr: "Drei Farben Grün" (Dokumentation)

Kaum ein Land in Europa ist den Naturgewalten so stark ausgesetzt wie die grüne Insel Irland. Auf 3.200 Kilometern Küstenlinie umbrandet der Nordatlantik das Land. Das Filmteam begegnet Fischern, Algenköchinnen und Traditionsseglern, zeigt gesunde Zutaten der irischen Küche und die bunte Tierwelt.

29.04.2015

ARTE, 19.30 Uhr: "Mosambik: Leben in der Lagune" (Dokumentation)

Im Osten Mosambiks liegt die Pomene-Lagune zwischen Indischem Ozean und üppigen Mangrovenwäldern. Das kleine Naturschutzgebiet zieht durch seine ungewöhnliche Fauna und Flora zahlreiche Besucher an. Sie ist einer der schönsten Orte dieses südostafrikanischen Landes.

01.05.2015

HR, 17.15 Uhr: "Die beliebtesten Wanderwege der Hessen" (Dokumentation)

Welcher ist der beliebteste Wanderweg der Hessen? In einer großen Aktion haben die Zuschauer des hr-fernsehens abgestimmt. Die Sendung präsentiert 30 abwechslungsreiche, landschaftlich interessante und wunderschöne Strecken aus dem Bundesland. Denn Hessen ist ein Wanderland: Zwischen Odenwald und Edersee, zwischen Rhön und Rheingau locken zahlreiche reizvolle Strecken.

ZDF, 19.15 Uhr: "Amsterdam - Party, Pracht und Pioniergeist" (Dokumentation)

Mehr Brücken als Venedig, mehr Nationen als New York. In Amsterdam trifft holländische Nüchternheit auf quirlige Trends. Die vielleicht weltoffenste Stadt Europas erfindet sich wieder neu.Überall versucht die ehrwürdige Handelsmetropole Ordnung ins kreative Chaos zu bringen. Und doch versinkt die Stadt immer wieder in einem chaotischen Meer von Fahrrädern, Freaks und Feierstimmung.

03.05.2015

SWR, 16.00 Uhr: "Barocke Gartentage in Ludwigsburg" (Dokumentation)

Das "Blühende Barock" in Ludwigsburg ist die Kulisse für einen bunten und exklusiven Gartenmarkt rund um das Residenzschloss - und der SWR ist live dabei. "Bella Italia" ist der diesjährige Themenschwerpunkt der Veranstaltung. Entsprechend halten Zitronen, Olivenbäume, Zypressen sowie "italienische Lebensart" Einzug in die barocke Gartenanlage.

04.05.2015

3SAT, 14.05 Uhr: "unterwegs" (Dokumentation)

Cowboys, Highways und Casinos: Moderatorin Wasiliki Goutziomitros ist diesmal im Südwesten der USA unterwegs und lernt Land und Leute kennen. Über die berühmte "Route 66" geht es in die Wüstenstadt Las Vegas. Gigantische Hotels mit unzähligen Casinos ermöglichen den Besuchern Tag und Nacht, ihr Glück im Spiel zu versuchen.

05.05.2015

WDR, 14.15 Uhr: "Der Rideau-Kanal in Kanada" (Dokumentation)

1832 wurde die von Menschen geschaffene Wasserstraße eingeweiht. Bis heute ist der Rideau-Kanal von urwüchsiger, natürlicher Schönheit. Die Landschaft gilt als abwechslungsreichste Kanadas und die Tierwelt entfaltet sich artenreich entlang des Gewässers ? über 200 Kilometer zwischen der heutigen Hauptstadt Ottawa und der früheren Hauptstadt Kingston am Ontario See.

RBB, 15.15 Uhr: "Traumziel Seychellen" (Dokumentation)

Sie sind ein kleines Paradies, die rund 100 Inseln und Inselchen der Republik Seychellen: weiße Strände, Tropenwälder, hohe Granitgebirge, Korallenriffe und eine Bevölkerung, die sich zunehmend dieser Schätze bewusst wird. Über 40 Prozent der Landfläche stehen unter Naturschutz, darunter ganze Inseln wie etwa Denis Island mit einer besonderen Vogelkolonie.

07.05.2015

NDR, 15.15 Uhr: "Der Gardasee - Das Versprechen des Südens" (Dokumentation)

Der Gardasee gilt als einer der schönsten Seen Europas. Gleich hinter den Alpen liegt er schmal wie ein Fjord zwischen schroffen Felswändem. Zum Süden hin werden die Berge und Hügel, die ihn umgeben, kleiner. Wie an einem Meer liegen malerische Seeorte, Olivenhaine und Rebhänge am türkisfarbenen Wasser des Gardasees.

RBB, 15.15 Uhr: "Mit dem Zug durchs südliche Afrika" (Dokumentation)

Die Reise führt mit dem Shongololo-Express durch den Süden Afrikas. "Tausendfüßler" nannten Eingeborene einst die ersten Züge, die sie erblickten. Der Hotelzug hat heute sogar Kleinbusse für Tagesausflüge an Bord. Große Etappen reisen die Passagiere bequem und entspannt im Zug, später können sie dann ausgeruht Ausflüge genießen. Es ist wie eine Kreuzfahrt auf Schienen.

08.05.2015

HR, 20.15 Uhr: "Ibiza - Die magische Insel" (Dokumentation)

Für hat Ibiza viel zu bieten: kleiner als Berlin, an einem Tag umrundbar, über fünfzig Traumstrände, immergrüne Pinienwälder, weite Mandelfelder und zerklüftete Felsküsten, Hotels für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel, Paella und Sangria satt. Ob Champagner oder Badelatschen, auf Ibiza finden alle ihr Plätzchen.

 

Sie möchten Ihre Gäste mit einem hochwertigen TV-Magazin begeistern?

HOTRAVEL präsentiert für ganze 4 Wochen das Fernseh-Programm aller relevanten Sender — übersichtlich, kompakt sowie mit ausgewählten Tages-, Kinder & Sport-Tipps.

Unter dem Stichwort „Hotelier” erhalten Sie HOTRAVEL die ersten 4 Wochen lang kostenfrei zugeschickt.*

Weitere Infos unter: www.hotravel.tv

* Hinweis: Dies ist ein reiner b2b Angebot für den Hotelier als Gewerbetreibenden

Andere Presseberichte