Frankfurt Hotel Alliance mit Hospitality HR Award der Deutschen Hotelakademie ausgezeichnet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Frankfurt Hotel Alliance mit Hospitality HR Award der Deutschen Hotelakademie ausgezeichnet

24.09.2018 | Frankfurt Hotel Alliance e.V.

Fach-Jury würdigt überdurchschnittliches Engagement der Frankfurt Hotel Alliance im Bereich Human Resources

Sie präsentierten die Frankfurt Hotel Alliance (FHA) beim Hospitality HR Award der Deutschen Hotel Akademie: Die FHA-Vorstandsmitglieder Christian Henzler (l.), Captain im Moxy Frankfurt East, und Jutta Sackbrook, Direktorin im Lindner Congress Hotel Frankfurt. / Bildquelle:  Frankfurt Hotel Alliance (FHA)
Sie präsentierten die Frankfurt Hotel Alliance (FHA) beim Hospitality HR Award der Deutschen Hotel Akademie: Die FHA-Vorstandsmitglieder Christian Henzler (l.), Captain im Moxy Frankfurt East, und Jutta Sackbrook, Direktorin im Lindner Congress Hotel Frankfurt. / Bildquelle: Frankfurt Hotel Alliance (FHA)

Frankfurt am Main, 24. September 2018 – Die Frankfurt Hotel Alliance (FHA) ist mit einer besonderen Auszeichnung geehrt worden: Der Branchenverband der Frankfurter Hotellerie mit 59 Mitgliedern wurde mit dem Hospitality HR Award der Deutschen Hotelakademie (DHA) ausgezeichnet. In der Kategorie „HR Gesamtstrategie Hotelketten und -kooperationen“ sicherte sich die Frankfurt Hotel Alliance den zweiten Platz. Die prominent besetzte neunköpfige Fach-Jury des Hospitality HR Award der Deutschen Hotelakademie (DHA) würdigt mit der Nominierung die überdurchschnittlichen Leistungen der Frankfurt Hotel Alliance im Bereich Human Resources (HR).

Der regionale Hotelverband engagiert sich seit vielen Jahren intensiv in der Nachwuchsförderung und für innovative Human Resources-Strategien so etwa im Bereich Recruiting für die FHA-Mitgliedshotels. Erstmals wurden zwei zweite Plätze in der Kategorie vergeben. „HR mit Heimat“, lobte die Jury und vergab den Preis an die Frankfurt Hotel Alliance und die lokale Schweizer Hotel-Kooperation YourGstaad. „Beide stehen vorbildhaft für den notwendigen Weg in der Branche, bei HR-Themen verstärkt zu kooperieren“, so die offizielle Jury-Begründung.

„Wir sind sehr stolz auf den zweiten Platz in diesem wichtigen Wettbewerb. Der Hospitality HR Award ehrt uns sehr und bestätigt unser intensives Engagement im Bereich Human Resources aufs Beste. Gute HR-Konzepte sichern die Zukunft der Branche“, freut sich Thomas R. Hilberath, Präsident der Frankfurt Hotel Alliance, über den Award. Der Preis wurde im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt am Main vergeben.

Die Deutsche Hotelakademie mit Sitz in Köln zählt seit Jahren zu den renommiertesten Weiterbildungsinstituten der Hotellerie. Alle zwei Jahre zeichnet sie Hospitality-Unternehmen und -Organisationen aus, die die zentrale Rolle eines zukunftsorientierten HR-Managements und des Employer Brandings für ihre Wettbewerbsfähigkeit erkannt haben und herausragende mitarbeiterorientierte Konzepte und innovative HR-Strategien entwickeln und umsetzen.

Andere Presseberichte