Flammkuchen de luxe von Resch&Frisch
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Flammkuchen de luxe von Resch&Frisch

24.10.2013 | Resch&Frisch Gastro GmbH
Original Elsässer Flammkuchen hat sich in den letzten Jahren von der regionalen Spezialität zur allseits beliebten Köstlichkeit entwickelt. Entstanden ist der Flammkuchen aus einem Stückchen Brotteig, der ganz dünn ausgerollt dazu diente, die Temperatur des Brotbackofens zu testen. Wichtig dabei war, dass die Flamme noch hoch loderte, wenn der Fladen eingeschoben wurde – daher auch der Name Flammkuchen
Eines Tages kam man auf die Idee, die dünnen Teigfladen mit einer Creme aus saurer Sahne, rohen Zwiebeln und Speck zu belegen: der Elsässer Flammkuchen war geboren. Heute gibt es viele verschiedene Belagsvarianten und jede hat Ihren Reiz!

Resch&Frisch bietet mit fünf belegten Sorten eine große Auswahl: egal ob die traditionelle Variante mit Speck & Zwiebel oder Flammkuchen de luxe mit Salami & Chili, Schinken & Lauch und Apfel & Zimt oder die neue vegetarische Variante Flammkuchen de luxe Provence – mit Weichkäse, roter Paprika, Mais und Kräutern der Provence – jede Sorte wird mit ausgewählten Rohstoffen bester Qualität zubereitet und garantiert den besonderen Genuss! Darüber hinaus können Kunden von Resch&Frisch auch Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen – mit Flammkuchen de luxe „zum individuellen Belegen“ bestehend aus Teigboden und feiner Crème fraîche.

Ob fix und fertig oder selbstbelegt, am besten schmeckt’s, wenn der Flammkuchen in einer gemütlichen Runde ganz traditionell auf einem Holzbrett, bereits in 6-8 Stücke geteilt, noch ofenfrisch auf den Tisch kommt und dazu eine passende Flasche Wein genossen wird! Flammkuchen eignet sich aber auch perfekt als Vorspeise, Snack für Zwischendurch oder als Fingerfood bei Veranstaltungen – die Einsatzbereiche sind so vielfältig wie die Produkte selbst!

Der Ofen:
Der außergewöhnlich gute Geschmack hat seinen Ursprung nicht nur in der einzigartigen Rezeptur sondern auch im Ofen. Resch&Frisch hat ein spezielles Flammkuchen de luxe Backprogramm für den Pizzaofen entwickelt, das ein stets gleich bleibendes perfektes Backergebnis liefert und sich durch besonders kurze Backzeiten und ein sehr einfaches Handling auszeichnet – das bringt Zusatzumsätze ohne Zusatzaufwand!  

Der Service:
Ob Bestellservice, regelmäßige Belieferung, Geräte inklusive zuverlässigem Service, laufende Betreuung durch den Außendienst oder Verkaufsunterstützung durch ein umfassendes Verkaufsförderungspaket – Resch&Frisch sorgt rund um die Uhr für zufriedene Kunden und Gäste!

Qualitätssiegel „Genuss - mit Sicherheit!“
Um Qualität und Sicherheit transparent zu gestalten, hat Resch&Frisch das Gütesiegel „Genuss - mit Sicherheit!“ ins Leben gerufen. Alle Etappen der Produktion vom Saatgut bis zur schonenden Verarbeitung werden streng kontrolliert. Außerdem hat Resch&Frisch Ende letzten Jahres das AMA Gütesiegel erhalten.

Das AMA-Gütesiegel genießt große Bekanntheit in Österreich ist ein behördlich genehmigtes Gütezeichen und wird zur Kennzeichnung von Produkten, die ausschließlich zum menschlichen Verzehr bestimmt sind, von der Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH – kurz AMA – vergeben.

Die Kriterien dafür sind äußerst streng und umfassen unter anderem Anbau, Hygiene, Technik, Natürlichkeit, Monitoring und regelmäßige Kontrollen. „Für uns ist die Auszeichnung mit dem AMA-Gütesiegel eine Bestätigung dafür, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben“, betont Firmeninhaber und Geschäftsführer Josef Resch.


Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei:

Resch&Frisch Gastro GmbH
Römerstraße 15a
85661 Forstinning

Mag. Sarah Pramböck 
Tel.Nr.: 0043/7242/2005-55
Fax: 0043/7242/2005-149
E-mail: office@resch-frisch.com">office@resch-frisch.com

Tagss: elsässer flammkuchen teig, flammkuchen elsässer art, flammkuchen elsässer

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert