Die neuen winterlichen Produkte von 'Deutsche See' GmbH
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die neuen winterlichen Produkte von 'Deutsche See' GmbH

28.10.2010 | a+o Ges. f. Kommunikationsberatung
Mit den neuen Produkten von "Deutsche See" verwöhnen Gastronomen ihre Festtagsgäste und bringen winterliche Genüsse auf den Tisch. In Top-Qualität und mit ausgewählten Rezepturen präsentiert die Fischmanufaktur für die Winterzeit Lachsfilet "Orange Fenchel" und Tilapiafilet "Feige-Senf" aus dem Sortiment "Gekühlte Fisch-Convenience"
Lachsfilet
Lachsfilet "Orange-Fenchel"
Die Winterzeit mit ihren zahlreichen Feierlichkeiten ist eine Zeit des gemeinsamen Genießens. Ob Firmenweihnachtsfeiern oder Restaurantbesuche mit der ganzen Familie – vor und während der Festtage herrscht in der Gastronomie Hochkonjunktur.

Dabei gönnen sich Restaurantbesucher zu dieser Zeit gern etwas Besonderes, wie Fisch und Meeresfrüchte, die auf keiner Festtagstafel fehlen dürfen. Neben Qualität wünschen sich Gäste Rezepturen aus jahreszeitlich typischen Zutaten. Mit den neuen winterlichen Produkten erfüllt "Deutsche See" diese kulinarischen Wünsche und bietet Gastronomen hochwertige Fisch-Convenience, ideal portioniert und einfach zuzubereiten.

Die neuen Produkte aus dem Sortiment "Gekühlte Fisch-Convenience" sorgen mit ihren saisonalen Rezepturen für winterliche Genussstimmung in der Gastronomie: Das frische Lachsfilet "Orange-Fenchel" ist gefüllt mit einer feinen Creme aus Orange und Fenchel; so schmecken Herbst und Winter.

Auch der zweite Neuzugang im Sortiment überzeugt mit Zutaten, die in die kalte Jahreszeit passen: Tilapiafilet "Feige-Senf". Eine knusprige Auflage aus Weißbrotwürfeln, getrockneten Feigen, Cranberries und Pistazien bildet einen wunderbaren Kontrast zum saftigen Tilapiafilet. Der intensive Geschmack nach Tilapia und Feige wird abgerundet durch eine mild-aromatische Senfmarinade.

Die neue winterliche "Gekühlte Fisch-Convenience" bei "Deutsche See":

Lachsfilet "Orange-Fenchel": Frisches Lachsfilet, praktisch grätenfrei, mit Haut, längs eingeschnitten und mit einer Orangen-Fenchelgemüse-Creme gefüllt; Lachs aus Aquakultur in Norwegen

Tilapiafilet "Feige-Senf": Saftiges Tilapiafilet, praktisch grätenfrei und ohne Haut, mit einer mild-aromatischen Senfmarinade und einer knusprigen Auflage aus Feige, Cranberries, Pistazien und Weißbrotwürfeln; Tilapia aus Aquakultur in Indonesien

"Deutsche See" mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer Eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit mehr als 20 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen rund 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus.

Seit November 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu "Deutsche See". Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. "Deutsche See" engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz.

Weitere Informationen: Auf www.deutschesee.de finden Sie alles Wissenswerte rund um Fisch und Fischgenuss.


Kontakt:
"Deutsche See"
Andreas Kremer
Telefon: 0471 / 13 31 40
Fax: 0471 / 13 12 50
Andreas.Kremer@deutschesee.de">Andreas.Kremer@deutschesee.de

Links

Andere Presseberichte