Die Festtagsküche der Sander Gourmet GmbH - Alle Jahre wieder
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Die Festtagsküche der Sander Gourmet GmbH - Alle Jahre wieder

25.11.2012 | SANDER Gourmet GmbH

Wenn es draußen kalt und frostig wird, rücken auch die Feiertage näher. Verwöhnen Sie Ihre Gäste zur Weihnachtszeit mit den bewährten festlichen Angeboten aus der Sander Gourmet-Küche - da bleiben garantiert keine Wünsche offen

Entenbrust mit Maronenfüllung / Bildquelle: Alle Sander Gourmet GmbH
Entenbrust mit Maronenfüllung / Bildquelle: Alle Sander Gourmet GmbH
Glas Mini-Bubble Mousse Nüsse Nougat
Glas Mini-Bubble Mousse Nüsse Nougat
Steinpilzsuppe
Steinpilzsuppe

Raffinierte Vorspeisen wie die Sülze von Würzlachs und Jakobsmuscheln, das Gänseleberparfait im Christstollenmantel oder das samtweiche Steinpilzrahmsüppchen mit Sahne und Steinpilzwürfeln stimmen hervorragend auf die Hauptgerichte wie geschmorte Landentenbrust gefüllt mit Maronen und Lebkuchen oder Hirschroulade mit winterlichem Gemüse sous-vide gegart ein.

Der Klassiker unter den Festtagsessen ist und bleibt der Gänsebraten. Zur geschmorten Gänsekeule oder Gänsebrust - beides ebenfalls sous-vide gegart - empfiehlt sich vorab die Gänseleberterrine mit Birnengelee im Pastramimantel oder die Gänseterrine mit Preiselbeerchutney.

Fisch, aromatisch und schmackhaft zubereitet, ist die leichtere Alternative zum Braten. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit Saibling in Gewürzbutter oder mit einer Dorade Royal, zubereitet mit getrockneten Tomaten und Olivenöl. Köstliche variantenreiche Beilagen wie weiße Serviettenknödel in Zylinderform, Holunderblüten-Möhren, glasierte Maronen oder Mascarpone-Parmesanpolenta runden den Hauptgang perfekt ab.

Zum festlichen Finale hat der Gast die Qual der Wahl. Zur Auswahl stehen u.a. Weihnachtliches Birnenmousse auf Kürbiskernbisquit, Pflaumen in karamellisiertem Portwein und Armagnac eingelegt, Lebkuchenmousse auf Kirschen und Preiselbeeren, Mousse von gerösteten Nüssen mit Meersalz und Mirabellen oder Spekulatius Crème brulée.

Gänse- und Entenangebot
Für den Bezug von Gänse- und Entenfleisch hat sich Sander in dieser Saison für neue Partner entschieden und verarbeitet ab sofort nur noch Tiere aus artgerechter, nachhaltiger  Freilandhaltung. Die Tiere wachsen auf großen Weiden, die mit Selbsttränken und Fütterungssystemen ausgestattet sind, frei in ihrer natürlichen Umgebung auf.

Die Haltung der Tiere erfüllt die Anforderungen der gültigen EU-Verordnungen und entspricht den Vorgaben der deutschen Tierschützer. Diese stressfreie natürliche Aufzucht beeinflusst Struktur und Geschmack des Fleisches äußerst positiv.


Für weitere Informationen:
Sander Gourmet GmbH
Industriepark 12
D-56291 Wiebelsheim

Telefon: +49 (0) 6766-9303-0
Telefax: +49 (0) 6766-9303-45
E-Mail: info@sander-gourmet.com">info@sander-gourmet.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert