Crunchips Limited Edition 'American Cream' neu auf dem Markt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Crunchips Limited Edition 'American Cream' neu auf dem Markt

08.02.2013 | The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany

Von der ungarischen Puszta zum American Way of Life! Am 4. Februar war es soweit: Lorenz Snack-World präsentierte zum 13. Mal eine neue Crunchips Limited Edition

Bildquelle: Lorenz Bahlsen Snack-World
Bildquelle: Lorenz Bahlsen Snack-World

Diesmal entführt der Hersteller die Kartoffelchips-Fans in die Welt des American Diners und bringt mit ‚American Cream' einen Geschmack auf den Markt, der das  typische Aroma einer Honey Mustard Sauce bietet. Die neue Sorte löst die Limited Edition ‚Puszta Style' ab, die wegen ihrer großen Beliebtheit ins Standard-Sortiment aufgenommen wird.

Crunchips ‚American Cream' verbindet einen cremig-senfigen Geschmack mit einer leichten Honig-Süße. "Konsumenten haben uns bestätigt, dass wir den original Geschmack der amerikanischen Honey Mustard-Sauce bestens getroffen haben", erklärt Verena Vögele, Brand Managerin. "Wir sind daher überzeugt, dass die junge Crunchips-Zielgruppe diese Chips lieben wird."

Auch die wachsende Zahl der Diner-Restaurants in Deutschland zeigt, dass es hierzulande immer mehr Fans der amerikanischen Küche gibt, in der Honey Mustard-Dips und -Saucen zum Würzen und Verfeinern der Speisen unverzichtbar sind. Konsumententests, die Lorenz im Vorfeld durchgeführt hat, zeigen zudem, dass die Sorte breite Akzeptanz findet: Über 85 Prozent der Verbraucher haben ihre Kaufbereitschaft signalisiert (Quelle: Interne Marktforschung 2012)!

Zusätzliches Plus: Crunchips Limited Edition American Cream ist MSG-frei und verzichtet damit auf den Zusatzstoff Mononatriumglutamat.

Big Business am POS
Händlern bietet die neue Limited Edition ein hohes Umsatzpotenzial. Zurückzuführen ist dies nicht allein auf die Attraktivität der Sorte sondern auch auf den gut gewählten Einführungstermin: American Cream wird vor dem Start der Grillsaison etabliert und den ganzen Sommer über im Sortiment bleiben, z. B. als Begleiter durch die Grillsaison oder als herzhafte Beilage zu gegrillten Burgern, Steaks und Salat.

Packungsdesign
Alle Crunchips Limited Editions setzen mit einem ausgefallenen besonders aufmerksamkeitsstarken Packungsdesign Akzente im Regal. Das jeweilige Produktkonzept wird auf der Packung widergespiegelt - in diesem Fall die kultige amerikanische Diner-Welt mit dem typischen Schachbrett-Boden und einer Kellnerin im 50er Jahre-Look. Um die Verbraucher auf den Geschmack "American Cream" einzustimmen, wird er durch den Zusatz "Honey Mustard Flavour/Geschmack" ergänzt.

Der Produktlaunch wird durch ein Einführungspaket unterstützt, das attraktive Zweitplatzierungen für Klein- und Großfläche mit impulsstarkem Dekomaterial bereithält. Um das Produkt direkt bei den Verbrauchern zu platzieren, gibt es Samplingoffensiven in zielgruppenaffinen Umfeldern und am POS.

Das Crunchips Limited Edition-Konzept
Seit vielen Jahren ist Crunchips Limited Edition das erfolgreiche Chipskonzept in Deutschland, das der probierfreudigen jungen Chips-Zielgruppe regelmäßig wechselnd außergewöhnliche und einzigartige Geschmacksvarianten anbietet.

Seit 2008 konnte Lorenz mit der Limited Edition ein Absatzplus von 180 Prozent verzeichnen (Quelle:  IRI, LEH > =200qm, Absatz in 1.000 Menge, MAT 2012 (bis KW 34) vs. 2008)! Einige Limited Editions wie zum Beispiel ‚Western Style' oder der Vorgänger ‚Puszta Style' haben die Verbraucher so überzeugt, dass sie nun einen Stammplatz im Crunchips-Regal haben.

Crunchips Limited Edition ‚American Cream' gibt es ab Februar 2013 in der 175-Gramm-Packung zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1,89 Euro.

Links

Andere Presseberichte