Neu und exklusiv bei KRÖSWANG: Klaushof Rind- und Schweinefleisch
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neu und exklusiv bei KRÖSWANG: Klaushof Rind- und Schweinefleisch

23.01.2014 | KRÖSWANG GmbH
Für alle Betriebe, die am liebsten heimische Rohstoffe verarbeiten, hat KRÖSWANG eine neue Eigenmarke geschaffen: Klaushof Fleisch. Alle Klaushof Schweine und Jungstiere wurden garantiert in Österreich geboren, gemästet, geschlachtet und verarbeitet
KROESWANG Klaushof Rindfleisch, Bildquellen KRÖSWANG GmbH
KROESWANG Klaushof Rindfleisch, Bildquellen KRÖSWANG GmbH
KROESWANG Klaushof Schweinefleisch
KROESWANG Klaushof Schweinefleisch
Mit seinem Partner Schirnhofer setzt KRÖSWANG seit Jahren auf geprüfte, österreichische Fleischqualität aus nachhaltiger Produktion. "Viele Kunden haben sich aber auch im unteren Preissegment heimisches Qualitätsfleisch gewünscht. Deshalb haben wir gemeinsam mit unseren Produktionspartnern ein Eigenmarkenprogramm für Rind- und Schweinefleisch auf die Beine gestellt", erklärt Mag. Manfred Kröswang.

Alle Klaushof Jungstiere und Schweine sind garantiert waschechte Österreicher - sie wurden in Österreich geboren, gemästet, geschlachtet und verarbeitet. Die Tiere stammen aus klein strukturierter, österreichischer Landwirtschaft - das garantiert gesicherte Herkunft und kurze Transportwege. Nach der Schlachtung selektieren österreichische Qualitätsmetzger für Klaushof die feinsten Stücke und liefern sie an KRÖSWANG.

Die Qualitäten für Klaushof Fleisch sind streng definiert. Das Schlachtalter der Jungstiere beträgt 24 Monate, das Schlachtgewicht zwischen 340 und 420 Kilo. Fleisch vom Jungstier wird mindestens 10 Tage vorgereift und erst dann an die Kunden geliefert. Das garantiert beste Fleischqualität beim Verarbeiten.

Mag. Manfred Kröswang ist zufrieden: "Unser Ziel war 4 x AT zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt anzubieten. Unsere Kunden werden sich freuen". Klaushof Fleisch gibt's ab sofort und exklusiv bei KRÖSWANG.

Über KRÖSWANG
KRÖSWANG beliefert über 10.000 Gastronomiebetriebe und Großküchen in ganz Österreich und Süddeutschland mit frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln. Das Sortiment des Frische-Lieferanten reicht von Fleisch, Geflügel und Fisch über Gemüse, Salate und Fertiggerichte bis hin zu Gebäck, Molkereiprodukten und Fetten. Das Familienunternehmen aus Grieskirchen beschäftigt 300 Mitarbeiter und erreichte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von € 131 Mio. Der firmeneigene Fuhrpark aus über 100 hochmodernen Frische-LKWs legt jährlich mehr als 5,6 Millionen Kilometer zurück und liefert Lebensmittel für 150 Mio. zubereitete Menüs pro Jahr.


Tags: Großlieferanten für Lebensmittel

Links

Andere Presseberichte