Acqua Panna Wasser feiert 450-jähriges Jubiläum mit neuem Design
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Acqua Panna Wasser feiert 450-jähriges Jubiläum mit neuem Design

25.07.2014 | Pure Perfection PR GmbH
Erfolg: Beliebtestes stilles Wasser in deutschen Restaurants
Acqua Panna Toscana Flasche / Copyright: Beide Acqua Panna
Acqua Panna Toscana Flasche / Copyright: Beide Acqua Panna
Typisch schön Toskana!
Typisch schön Toskana!
Mainz, den Juli 2014 – Großes Jubiläum bei Acqua Panna: Vor 450 Jahren wurde das stille Wasser aus der Toskana das erste Mal erwähnt. Doch statt zurück zu blicken, macht sich die Traditionsmarke fit für die Zukunft.

Pünktlich zum Jubiläum erhalten die Flaschen unter anderem ein neues Design. Und noch etwas gilt es zu feiern: Acqua Panna konnte sich wieder den 1. Platz unter den beliebtesten stillen Wässern in deutschen Restaurants sichern.

Wer die Geburtsstunde von Acqua Panna erleben möchte, kann sich auf eine wahre Zeitreise begeben: Im Jahr 1564 erklärte die Familie der Medici ein 1.300 Hektar großes Gebiet in der Toskana zu ihrem privaten Jagdgehege. In diesem Territorium lag ebenfalls die Acqua Panna-Quelle. Eine Legende besagt, dass sich die Medici damit eine kontinuierliche Belieferung des Florentiner Hofes mit ausgezeichnetem Mineralwasser sichern wollten.

Heute, 450 Jahre später, zeichnet sich Acqua Panna immer noch durch seine Reinheit aus. Fast 15 Jahre dauert es, bis das Wasser seinen Weg durch massive Kalkschichten gefunden hat. Darüber hinaus ist die Region seit der Renaissance ein geschütztes Stück Natur.

Das Gebiet, in dem die Quelle liegt, gehört zum toskanischen Apennin und liegt somit im Herzen einer Region, die sich durch eine außergewöhnliche Naturlandschaft und natürliche Produkte auszeichnet. Damals wie heute ist die Toskana der Inbegriff der italienischen Lebensart: Ausgezeichnete Küche, exzellente Weine, Kunst und Kultur – Seit Jahrhunderten übt die Landschaft eine besondere Anziehungskraft auf Genussliebhaber aus.

Neues Design: Hommage an die toskanische Herkunft
Diese Verbindung zur Quellregion möchte Acqua Panna zukünftig noch stärker unterstreichen. Dazu wurde ein neues Design entwickelt, das unter dem Markennamen auch den Zusatz „Toskana“ prominent in den Mittelpunkt rückt. Graphisch eingebettet werden die Marke und die Region in eine stilisierte toskanische Landschaft.

Anna V. Rückert, Senior Brand Manager S.Pellegrino und Acqua Panna: „Die Qualität unseres stillen Wassers und das Design bilden nun eine noch bessere Einheit. Das macht auch auf den Tischen in der Gastronomie einen guten Eindruck.“

Die Acqua Panna Flaschen wird ab sofort auch das Logo „Tuscany Taste“ zieren. Mit diesem Signet ehrt die Toskana lokale Qualitätsprodukte, die als Botschafter die Genussregion repräsentieren. Acqua Panna ist das erste Mineralwasser, das damit ausgezeichnet wird. Bisher tragen nur ausgesuchte Weine das „Tuscany Taste“ Logo.

In Deutschland hat die Marke einen weiteren Grund zu feiern. Acqua Panna ist mittlerweile das beliebteste stille Wasser in Restaurants. Anna V. Rückert, Senior Brand Manager S. Pellegrino und Acqua Panna: „Stilles Wasser wird insgesamt immer beliebter. Daher freut es uns, dass wir mit Acqua Panna genau das richtige Produkt für anspruchsvolle Genießer anbieten können.“

Getränkemarkt Deutschland - Tipps von Hotelier.de

Links

Andere Presseberichte