Bunte Snackphantasien auf einen Griff
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bunte Snackphantasien auf einen Griff

12.11.2014 | headline daniela bautz projectmanagement
HUG AG Luzern bietet 5-fach assortierten Karton mit Mini Snack-Tartelettes - NEU ist jetzt die rote Variante
Mini-Snacks-Tartelettes / Bildquelle: HUG AG
Mini-Snacks-Tartelettes / Bildquelle: HUG AG
Mit den mehr als 80 unterschiedlichen Tartelettes-Varianten bietet HUG den Gastronomen unter dem Motto "Wir backen - Sie füllen" schon heute eine grosse Vielfalt für kreative Snacks und Desserts. Gemeinsam mit dem Alleinimporteur Zieres, Hanau führt HUG jetzt eine neue Sorte im 5-fach assortierten Karton der HUG Mini Snack-Tartelettes ein. Damit sind die Schweizer der einzige Anbieter am Markt, der 5 optische und kulinarische Varianten auf einen Streich bietet - für Kreationen "mit Pfiff".

Buntes Farbspiel jetzt neu mit Rot
Rote Beete hat sich in der jüngsten Vergangenheit als eines DER Trendgemüse etabliert. Der erdige Geschmack, die intensive Farbe und die heimische Herkunft sind nur 3 Gründe, warum Küchenchefs sich kreativ mit diesem Wurzelgemüse beschäftigen.

HUG greift diesen Trend nun auf und präsentiert erstmals auf der Chef-Sache 2014 ein rotes HUG Mini-Snack-Tartelette.Seine Farbe erhält es durch die Zugabe von Rote Beete-Saft, welcher im Teig bereits mitgebacken wird. Geschmacklich abgerundet wird er durch rote Paprika. Der Teig erhält so eine natürlich rote Farbe und sorgt für eine neue Optik am Buffet, beim Flying Dinner oder auf der Apéro-Platte.

Auf der Chef-Sache 2014 präsentierte HUG im "Roten" eine Mousse aus grünen Erbsen auf Mini-Würfelchen von Roter Beete und krönte die Komposition mit Oona-Caviar, dem einzigen Schweizer Bergwasser Kaviar vom russischen Zuchtstör.

Wie bei den anderen gewürzten Varianten Tomate-Basilikum, Oliven-Rosmarin und Curry verleihen die Zutaten dem Teig eine dezent-sortentypische Note und treten nicht in den Vordergrund. Vielmehr unterstützen sie mit ihrem Geschmack die kreativen Füllungen der Küchenchefs, die im kulinarischen Mittelpunkt stehen. Und mit der "Natur"-Variante, deren Teig nur leicht gesalzen ist, rundet HUG die Sortenvielfalt im assortierten Karton ab.

Die Schweizer bieten damit kreativen Küchenchefs neue Inspirationen für abwechslungsreiche Füllungen, welche nicht nur geschmacklich auf die jeweilige Sorte abgestimmt sind. Vielmehr lassen sich durch die passende Zutatenwahl auch optische Highlights am Buffet setzen.

Wie bei allen HUG Snack-Tartelettes sorgt die spezielle Rezeptur des Teiges auch bei der neuen Sorte "Rote Beete-Paprika" dafür, dass sie einen mürben Biss haben. Selbstverständlich sind sie wie alle anderen mit einer geschmacksneutralen Glasur aus ungehärtetem Pflanzenfett ausgesprüht. So behält der Teig auch mit Füllung über lange Zeit seine Knusprigkeit.

Ausserdem eignen sich alle HUG Tartelettes auch für warme Snacks, denn man kann sie problemlos auch mit Füllung backen. Ein Karton enthält je einen Blister à 32 Stück je Sorte und damit insgesamt 160 Stück.

Zu beziehen sind die Tartelettes und weitere HUG Convenience Produkte über den Alleinimporteur Karl Zieres GmbH, Hanau 
Telefon 06181/ 180460, Fax 06181/ 160561,
e-mail: joergzieres@karl-zieres.de?subject=Anfrage über www.Hotelier.de">joergzieres@karl-zieres.de

Links

Andere Presseberichte