Häppchen-Menü von der HUG AG Malters
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Häppchen-Menü von der HUG AG Malters

07.04.2015 | headline daniela bautz projectmanagement

Für Fingerfood und Zwischengerichte - HUG Snack und Dessert-Tartelettes - Vielfalt an Snack-Tartelettes von Mini bis Maxi

HUG-Tartelette Olive-Rosmarin-Seeteufel / Bildquelle: HUG AG
HUG-Tartelette Olive-Rosmarin-Seeteufel / Bildquelle: HUG AG

Mit den mehr als 80 unterschiedlichen Snack- und Dessert- Tartelette-Varianten bietet HUG mit dem Alleinimporteur Zieres, Hanau den Gastronomen unter dem Motto "We love your creativity" vielfältige kulinarische Möglichkeiten, mit individuellen Füllungen, den Gästen ein kreatives pikantes Fingerfood-Menü zum Beispiel für Events und die Zwischneverpflegung zu servieren, bei dem auch das Dessert nicht fehlen wird.

Mit den HUG Snack- und Dessert-Tartelettes lassen sich Fingerfood-Menues  kulinarisch problemlos umsetzen, denn sie bieten mit den vielen unterschiedlichen Grössen, Formen und Teigrezepturen grosses kreatives Potenzial für individuelle und trendgerechte Füllungen.

Bei allen HUG Tartelettes sorgt die spezielle Rezeptur des Teiges dafür, dass sie einen mürben Biss haben.  Die geschmacksneutrale Glasur aus ungehärtetem Pflanzenfett sorgt dafür, dass der Teig auch mit Füllung über lange Zeit seine Knusprigkeit behält. Und dies ist gerade für die Vorbereitung eines speziellen Fingerfood-Menüs wichtig. Ausserdem eignen sich alle HUG Tartelettes auch für warme Snacks und Desserts, denn man kann sie problemlos mit Füllung backen.

Mit kleinen Häppchen durch die Welt des Genusses

Das HUG Mini-Snack Tartelette Olive-Rosmarin und das HUG Mini-Snack Tartelette Tomate Basilikum entsprechen dem mediterranen Trend. Die typisch mediterranen Zutaten werden direkt im Teig mit gebacken. Korrespondierend dazu gibt es Vitello Tonnato neu interpretiert im Tomate-Basilikum Tartelette oder die Gelbflossenmakrele mit Reis, Karotte und Papaya und  - typisch griechisch - Olivenhackfleischbällchen auf Knoblauchquark.

Eine klassische Komposition für das Olive-Rosmarin Tartelette ist Lamm auf gebratenen Gemüsewürfelchen, vegetarisch wird es mit Tomatengratin, Basilikumpesto und einem frittierten Basilikumblatt als Dekoration und für die Fischkomponente wählen kreative Köche Seeteufelrolle auf Reis.

Das HUG Mini Snack-Tartelette Rote Bete-Paprika erhält seine natürlich rote Farbe durch die Zugabe von Rote Bete-Saft, welcher im Teig bereits mitgebacken wird. Geschmacklich abgerundet wird er durch rote Paprika. Das neue Mini Snack-Tartelette Rote Bete sorgt für eine neue Optik beim Fingerfood Menue. Eine Füllung aus Erbsenmousse auf Rote Bete-Würfelchen und einer Krone von Stör-Caviar ist nicht nur ein Augen- sondern auch Gaumenschmaus.

Eine leichte Curry-Note und die gewürztypische Farbe sind die Markenzeichen des neuen HUG Mini Snack-Tartelettes Curry. Passend dazu die  asiatisch inspirierte Füllung von Thunfisch, Miso, Paksoi , 2erlei Amaranth und Curry. Bei allen 4 "gewürzten" Varianten treten die Zutaten im Geschmack nicht in den Vordergrund, denn es sind die kreativen Füllungen der Küchenchefs, die im kulinarischen Mittelpunkt stehen.

"Rund" wird das Sortiment mit der fünften Variante - dem HUG Mini Snack-Tartelette "natur", dessen Teig nur leicht gesalzen ist und dem  "Rollmops von der Sardine mit Gurke, Dill und Meerrettich" wie auch einer Komposition von "Fenchel, Bündnerfleisch, Zwiebel und Picandou" den richtigen Rahmen gibt. Und für die vegetarische Variante wird "Petersilie von Blatt bis Wurzel" in Häppchenform gebracht.

Die Quadratur des Rezepts

Abwechslung ins Menü bringen nicht nur die Füllungen, sondern auch die Formen der HUG-Tartelettes. So bietet das HUG Tartelette Carré genügend Raum für ein Seezungenröllchen auf Blattspinat oder für eine "Gratinierte Paprika- Kartoffel- Chatreuse mit 2erlei Hollandaise".

Die assortierten HUG-Mini Snack-Tartelettes geben kreativen Küchenchefs neue Fingerfood-Inspirationen für abwechslungsreiche Füllungen, welche nicht nur geschmacklich auf die jeweilige Sorte abgestimmt sind. Vielmehr lassen sich durch die passende Zutatenwahl auch optische Highlights setzen und das Fingerfoodmenue zu einem besonderen Erlebnis machen

Zum süssen Abschluss

Kein Menue ohne Dessert! Auch süsse Leckereien lassen sich recht einfach als Fingerfood servieren und bieten die Chance, dem Gast die Vielfalt aus der Pâtisserie zu präsentieren. Mit 30 verschiedenen Sorten in unterschiedlichen Grössen und in den Varianten natur und Choco mit Schokolade im Teig sowie 8 verschiedene Grössen gibt HUG den Pâtssiers einen grossen Spielraum für ihre Kreativität. Alle Dessert-Tartelettes sind aus einem leicht gesüssten mürben Teig in der bewährten HUG Qualität gebacken und mit einer neutralen Glasur ausgestrichen, damit es auch mit Füllung lange knusprig bleibt.

Rund raffiniert...

Das neue runde HUG Dessert Tartelette Finesse mit einem Durchmesser von 5 cm ist besonders tief gestanzt und eignet sich dadurch für reichhaltige Füllungen. Die 20 runden Zacken geben ihm eine ansprechende Blüten-Optik.

... rund klassisch

Gerade Wände und der runde Boden sind die Markenzeichen der Classic-Linie von HUG, die es mit den Durchmessern 3,8 cm und 5 cm gibt.

Ein Praliné zum Reinbeissen?  Mit dem Classic Choco 3,8 cm und einer Füllung von Walnußkrokant auf einer Pralinémasse riche ist die Basis gelegt. Sie wird durch eine in Halbkugeln geformte, gefrostete und mit Glasage überzogene Vollmilchmousse verborgen . Etwas karamelisierte Walnüsse und Blattgold sorgen für das Dekor. Eine Komposition aus Kaffee / Banane / Erdnuss / Blutampfer harmoniert mit dem HUG Choco Dessert-Tartelette Classic 5 cm.

Eine Creme Chiboust vom Ziegenkäse im HUG Mini Dessert Tartelettes Carré 3,8cm wird im doppelten Sinne erst rund durch die mit Bayrisch Creme vom Ziegenkäse gefüllte Rote Bete Rolle. Als Desserttrilogie mit zwei verschiedenen Dessertkreationen im HUG Dessert-Tartelette Royal Choco können Kreative durch die Präsentation noch zusätzlich optische Akzente setzen.

Königlich kommt bei diesem 3er Dessert nicht nur das HUG Dessert-Tartelette Royal Choco daher, sondern auch die Füllvariation Himbeergelee auf Himbeermousse mit weißer Schokolade und Trüffelhonig - garniert mit einer Scheibe vom Alba-Trüffel. Die Erdnussbutter-Mousse auf gesalzenem Karamell dekoriert mit einem Chip vom Erdnusskrokant und gekrönt mit Limetten-Sphere geht mit dem schokoladigen Geschmack des Royal Choco eine fein-nussige und crunchige Liaison ein.

Fruchtig wird es mit der Brombeer-Pannacotta auf Mango-Minzsalat. Einen eleganten Auftritt haben Füllungen mit dem HUG Tartelette Elégance, dessen Form speziell für HUG entwickelt wurde. Zum Beispiel eine Birnen"roulade" mit gefrostetem Schokoladenmousse auf einem Birnenenragout.

Zu beziehen sind die Tartelettes und weitere HUG Convenience Produkte über den Alleinimporteur Karl Zieres GmbH, Hanau  
Telefon 06181/ 180460, Fax 06181/ 160561,
e-mail: joergzieres@karl-zieres.de?subject=Anfrage%20%C3%BCber%20Hotelier.de">joergzieres@karl-zieres.de

Links

Andere Presseberichte