frischli bringt italienisches Flair in die Großküche
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

frischli bringt italienisches Flair in die Großküche

08.01.2016 | zweiblick // kommunikation

Die frischli Milchwerke starten in das neue Jahr mit einem Dessertliebling aus Italien: Stracciatella Creme. In die feinste Sahnecreme werden direkt vor dem Servieren die knackigen Schokoladenstücke eingerührt — fertig ist der köstliche Dessertgenuss. Ab Februar 2016 können Profi-Köche ihre Gäste mit dem Dessertklassiker aus dem Süden im wiederverschließbaren 5-kg-Eimer begeistern. Für mehr Inspiration liefert frischli abwechslungsreiche Rezepte und gelungene Beispiele zur attraktiven Präsentation gleich mit

Stracciatella Creme Profiteroles / Bildquelle: frischli Milchwerke GmbH
Stracciatella Creme Profiteroles / Bildquelle: frischli Milchwerke GmbH

Das neue Dessert der frischli Milchwerke überzeugt als köstliche Sahnecreme mit knackigen Stücken aus hochwertiger Schokolade. Sie ist absolut unkompliziert in der Handhabe und schnell servierfertig. Die Stracciatella Creme kann pur serviert werden oder ist sahnig-cremige Basis für unzählige Anrichtemöglichkeiten.

Mit der unwiderstehlichen Kombination aus feiner Creme und Schokostücken mit zartem Biss können Profi-Köche bei ihren Gästen in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung nur gewinnen.

Die köstliche frischli Stracciatella Creme eignet sich hervorragend für phantasievolle und neuartige Dessertkompositionen

Einmaliger Vorteil: sie ist im Nu umsetzbar. Eine Anwendungsidee, die sicherlich begeistert, ist die Stracciatella Creme „Profiteroles”. Dabei werden Profiteroles mit der Stracciatella Creme überzogen — das geht einfach, macht aber viel her. Etwas ausgefallener ist die Zubereitung als Stracciatella-Birnen-Trifle. Dabei werden Birnen, Cantuccini und Stracciatella Creme hübsch in einem Glas geschichtet und mit frischli Schoko-Sauce dekoriert.

Für Profi-Köche ist die leckere Stracciatella Creme sehr praktisch, denn sie schmeckt wie hausgemacht, obwohl es ein sofort servierfähiges Vollconvenienceprodukt ist. Die feine Sahnecreme und die knackigen Schokostücke bilden eine harmonische Einheit. Das Neue ist, dass die Schokoladenstücke in einem separaten Beutel unter dem Eimerdeckel geliefert werden — so bewahren sie ihren herrlichen Biss und die Creme behält ihr attraktives, sahniges Weiß. Das neue Dessert von frischli ist ab Februar 2016 im praktischen, wiederverschließbaren 5-kg-Eimer erhältlich.

Wie alle Produkte aus dem Hause frischli ist auch die Stracciatella Creme durch die spezielle Erhitzung ungeöffnet mehrere Wochen ungekühlt lagerfähig und erfüllt in besonderem Maße die HACCP-Anforderungen nach höchster Produktsicherheit. Sie enthält keine Gelatine und eignet sich damit gut für die vegetarische Ernährung. Die Preiskalkulation zeigt, dass das neue Dessert von frischli für alle Bereiche des Foodservice bestens geeignet ist: Pro Portion mit 100 Gramm kann inklusive Dekoration mit einem Wareneinsatz von ca. 30 Cent kalkuliert werden.

Das sagen überzeugte Großverwender zur neuen Stracciatella Creme:

„frischli versteht mich immer mit seinen Produkten zu begeistern, so auch mit dem Neuprodukt Stracciatella Creme. Klar, lecker - aber dabei auch noch praktisch: Das Tütchen mit den Schokostückchen liegt bei, diese sind dann super einfach einzurühren - nur noch portionieren, fertig ist der Genuss!” Kommentar von Derek Brachmann - Betriebsleiter Sodexo.

„Die geht weg! Die köstliche frischli Stracciatella Creme ist direkt zum Liebling in der Schulverpflegung geworden. Mein Tipp: Ich nehme erst die Kirschen zum Verfeinern und dekoriere dann zum Schluss mit den Schokostückchen.” Kommentar von  René Brämer - Inhaber Lunchtime Lehrte.

Gebindegröße: wiederverschließbarer 5-kg-Eimer, mit einer von Hand abziehbaren Folie frischeversiegelt

Keyfacts frischli Stracciatella Creme:

  • Feinste Sahnecreme und knackige Schokostücke
  • Direkt servierfertig, nur noch beigelegte Schokostücke einrühren
  • vielseitig in der Anwendung
  • schonend ultrahocherhitzt
  • ohne Kühlung lange haltbar

Links

Andere Presseberichte