Neue Buttermilch-Desserts von frischli
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue Buttermilch-Desserts von frischli

12.02.2019 | zweiblick // kommunikation

Die frischli Milchwerke starten leicht und lecker in das Jahr 2019. Die beiden neuen Sorten Apfel mit Jonagold-Äpfeln und Kirsche Amarenageschmack gesellen sich zu dem erfolgreichen Buttermilch-Dessert-Trio und ergänzen es perfekt. Gastronomen und GV-Profis können damit bei ihren Gästen punkten und ihr Dessertangebot zum neuen Jahr auf köstliche Weise auffrischen

frischli Buttermilch-Dessert
frischli Buttermilch-Dessert "Apfel-Ingwer-Birnen-Salat" / Bildquelle: frischli Milchwerke GmbH

Mit der Einführung der Buttermilch-Desserts im Frühjahr 2016 hat frischli einen völlig neuen Produktbereich erobert, der durch die Leichtigkeit und Frische der Produkte bei den Gäste in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung sofort großen Anklang gefunden hat. Neben den Sorten Heidelbeere, Mango und Limette-Zitrone versprechen zum neuen Jahr zwei weitere Sorten Abwechslung und Geschmacksvielfalt.

Die Sorten Apfel und Kirsche sorgen für besten Geschmack bei nur 3,5 % Fett und wenig Zucker

Das Handling ist wie immer bei frischli denkbar einfach, da die servierfertigen Buttermilch-Desserts im praktischen, wiederverschließbaren 5-kg-Eimer erhältlich sind und direkt portioniert werden können.

Ob pur oder mit ein paar Extras verfeinert

Das neue, cremige Buttermilch-Dessert Apfel weiß mit feiner Säure von lecker-fruchtigen Jonagold-Äpfeln alle Apfelliebhaber mit dem ersten Löffel zu begeistern. Eine fixe, kreative Dessertvariante ist beispielsweise das Buttermilch-Dessert „Apfel-Ingwer-Birnen-Salat“, ein fruchtig-frischer Nachtisch mit einer leicht scharfen Ingwernote.

Neben dem ganzjährig verfügbaren Buttermilch-Dessert Apfel gibt es das Buttermilch-Dessert Kirsche als neues Saisondessert für den Frühling und Sommer 2019. Das fruchtige Dessert Kirsche Amarenageschmack macht alle glücklich. Es begeistert jedoch nicht nur pur, sondern stellt auch die ideale Basis für vielfältige Dessertkreationen dar: Einfach geschmolzene Schokolade mit Cornflakes und Kokosflocken verrühren und auf Backpapier verteilen. Die ausgekühlte Masse in Stücke zerbrechen und auf das in Gläser portionierte Buttermilch-Dessert Kirsche verteilen. Fertig ist der köstliche Cremegenuss mit tollem Crunch on top.

Gebindegröße:

wiederverschließbarer 5-kg-Eimer, mit einer von Hand abziehbaren Folie frischeversiegelt

Keyfacts:

  • super-cremiger Genuss
  • direkt servierfertig
  • mit feiner Säure
  • bester Geschmack bei 3,5 % Fett
  • wenig Zucker
  • glutenfrei
  • für die vegetarische Ernährung geeignet

Buttermilch-Dessert „Apfel-Ingwer-Birnen-Salat“

Zutaten für 10 Portionen:

  • 250 g Apfel, entkernt
  • 200 g Birne, entkernt
  • 15 ml Zitronensaft
  • 15 g frischer Ingwer, geschält
  • 20 g Honig
  • 1 kg frischli Buttermilch-Dessert Apfel

Zubereitung:

1. Apfel und Birne fein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Ingwer fein raspeln und mit dem Honig unter den Salat rühren.
2. frischli Buttermilch-Dessert Apfel in Gläser portionieren und den Ingwer-Birnen-Apfel-Salat darauf verteilen.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Links

Andere Presseberichte