Tana Chemie unterstützt die Tafeln — Ausstellung beim Bundestafeltreffen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Tana Chemie unterstützt die Tafeln — Ausstellung beim Bundestafeltreffen

06.07.2012 | BESTFALL GmbH
Beim „Markt der Möglichkeiten“ im Rahmen des Bundestafeltreffens 2012 im thüringischen Suhl hat die Tana Chemie GmbH, ein europaweit agierender Anbieter für Reinigungs-, Pflege- und Desinfektionsmittel, als langjähriger Unterstützer der Tafeln ihr vielfältiges Produktsortiment präsentiert
Präsentierten das Tana-Produktsortiment (v.l.): Die Mitarbeiter Heide-Marie Biermeier, Gerald Hrachovec und Detlef Georgi mit dem Bundesvorstand der Tafeln Willy Wagenblast, Jochen Brühl, Gerd Häuser, Beate Weber-Kehr und Gerhard Hampl / Foto: Tana Che
Präsentierten das Tana-Produktsortiment (v.l.): Die Mitarbeiter Heide-Marie Biermeier, Gerald Hrachovec und Detlef Georgi mit dem Bundesvorstand der Tafeln Willy Wagenblast, Jochen Brühl, Gerd Häuser, Beate Weber-Kehr und Gerhard Hampl / Foto: Tana Che
Dabei standen unter anderem die Produkte der Marke green care im Fokus, die nach besonders ökologischen Gesichtspunkten unter Einsatz nachwachsender Inhaltsstoffe hergestellt werden und konsequent auf (öko-)toxikologisch bedenkliche Inhaltsstoffe verzichten.

Schulungen und Sachspenden
Um das hohe Niveau in Sachen Hygiene in den Ausgabestellen der Tafeln zu sichern, hat Tana in der Vergangenheit in gesamten Bundesgebiet ehrenamtliche Helfer der Tafeln in hygienetechnischen Unterweisungen ausgebildet und umfangreiche Produkte zur Reinigung und Desinfektion von Oberflächen und Händen zur Verfügung gestellt. Auch der für seine Endverbrauchermarken Frosch und Erdal bekannte Mutterkonzern Werner & Mertz unterstützt die Tafeln regelmäßig durch Sachspenden.

„Ganzheitliche Nachhaltigkeit, die neben wirtschaftlichem Erfolg auch sozialer Verantwortung gerecht wird, ist zentraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Unser Engagement für die Tafeln ist Ausdruck dessen. Wir freuen uns sehr, dass wir als mittelständisches Unternehmen die wertvolle Arbeit der Tafel unterstützen können“, betonte Josef Haentjes, Geschäftsführer der Tana Chemie GmbH.

Auch in den kommenden Jahren sei die Tana Chemie GmbH, die kürzlich mit dem Nachhaltigkeitspreis „Grünes Band“ ausgezeichnet wurde, an einer Fortsetzung dieses sozialen Engagements interessiert. Schließlich seien die Tafeln ein hervorragendes Beispiel dafür, dass die Hilfe direkt bei den Bedürftigen ankomme.

Tana Professional, Werner & Mertz Group

Links

Andere Presseberichte