Weltpremiere: Cradle to Cradle CertifiedCM Gold für Reinigungssortiment im Professional-Bereich
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weltpremiere: Cradle to Cradle CertifiedCM Gold für Reinigungssortiment im Professional-Bereich

12.03.2014 | BESTFALL GmbH
Renommiertes Umweltinstitut vergibt höchste Auszeichnung an Werner & Mertz Professional
C2C-Produkte von Werner & Mertz Professional, gleichzeitig Bildquelle
C2C-Produkte von Werner & Mertz Professional, gleichzeitig Bildquelle
Als weltweit erstes Reinigungs- und Pflegesortiment für den Professional-Bereich hat die Marke green care von Werner & Mertz Professional die Auszeichnung Cradle to Cradle CertifiedCM Gold des Instituts „EPEA Internationale Umweltforschung“ erhalten.

Das international renommierte Institut würdigt damit unter anderem, dass sich die Produkte und ihre Materialien für eine gefahrlose und vollständige Rückkehr in die Biosphäre eignen oder qualitativ hochwertig wiedergewonnen werden können. Werner & Mertz Professional ist ein europaweit agierender Anbieter von Reinigungsmitteln für institutionelle sowie industrielle Anwender und ein Tochterunternehmen der durch seine Marken Frosch, Erdal und tana bekannten Werner & Mertz-Gruppe.

„Die acht Reinigungs- und Pflegeprodukte sind innovativ entwickelte Produkte, die bereits das europäische Umweltzeichen Ecolabel erhalten haben und deren Produktdesign auf die Anforderungen sämtlicher institutionellen und industriellen Anwender wie Food Service, Gesundheitswesen, Hotellerie und Gebäudereinigung fokussiert ist“, sagt Frank Vancraeyveld, Geschäftsführer der Werner & Mertz Professional-Sparte.

Alle Produkte sind in Ein-Liter-Wohlfühlflaschen sowie Fünf-Liter-Kanistern verfügbar und ermöglichen die Umsetzung eines ganzheitlich nachhaltigen Ansatzes. Bei den ausgezeichneten Produkten handelt es sich um SANET perfect, SANET zitrotan und SANET alkastar für die Reinigung von Sanitärräumen, TANET SR 15, TANET karacho und TANET orange für die Reinigung von Oberflächen, TAWIP vioclean für die Reinigung von Fußböden sowie GLASS cleaner für die Reinigung von Glasoberflächen.

Das Cradle to Cradle®-Design umfasst einen detaillierten Produkt-Bewertungsschlüssel, der eingesetzte Materialien, Materialkreislaufführung, Einsatz erneuerbarer Energien und Kohlendioxid-Management, verantwortungsvollen Umgang mit Wasser sowie soziale Verantwortung berücksichtigt. Für die Zertifizierung wurden die ausgewählten Reinigungs- und Pflegeprodukte der Marke green care PROFESSIONAL genau analysiert: Die eingesetzten Materialien (Reinigungschemie, Verpackung) sind sicher für Mensch und Natur sowie biologische und technische Kreisläufe.

Das Produktdesign gewährleistet, dass alle Inhaltsstoffe im technischen oder biologischen Kreislauf geführt werden können. Die Produktion erfolgt mit zu hundert Prozent schadstofffreien, erneuerbaren Energien, die Energien aus fossilen Rohstoffen vollständig ersetzen und ist komplett kohlendioxid-neutral. Die Wasserqualität und -versorgung wird geschützt und verbessert. Das Unternehmen verpflichtet sich zu weitreichender sozialer und ökologischer Gerechtigkeit als auch zum Erhalt der Biodiversität.

„Cradle to Cradle® ist ökoeffektiv, weil es Abfall durch das richtige Produktdesign beseitigt - im Gegensatz zu Ökoeffizienz, die nur reduziert, minimiert oder Verschwendung vermeidet. Cradle to Cradle® in Verbindung mit anderen Ecolabels geht über die eigentliche Reinigungsleistung des Produktes hinaus und vollendet alle Schlüsselelemente für ein integriertes nachhaltiges Produktdesign“, betont Vancraeyveld.

Cradle to Cradle® („Von der Wiege zur Wiege“) basiert auf der konsequenten Gestaltung von Produkten für einen biologischen oder technischen Kreislauf. Die Herausforderung besteht darin, Produkte von vorneherein so zu gestalten, dass sie für geschlossene Stoffkreisläufe ausgerichtet sind. Cradle to Cradle® steht damit im Gegensatz zum weitverbreiteten linearen Produktionsprinzip „Von der Wiege zur Bahre“ (Cradle to Grave). Dabei fließen Materialströme häufig ohne Rücksicht auf den dauerhaften Erhalt von Ressourcen von der Quelle zur Müllhalde.

„Ganzheitlich nachhaltig ist das Credo von Werner & Mertz“, bestätigt Reinhard Schneider, Eigentümer und geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens Werner & Mertz. „Denn glaubwürdige Ökoprodukte wie green care PROFESSIONAL können nur von einem Unternehmen stammen, das Nachhaltigkeit konsequent im eigenen Handeln umsetzt.“

Deshalb ende die ökologisch-nachhaltige Entwicklung von Reinigungsprodukten wie green care PROFESSIONAL nicht mit der Eliminierung kritischer Inhaltsstoffe. Vielmehr achte Werner & Mertz darauf, dass sich der Produkt-Lebenszyklus in die Stoffkreisläufe der Natur eingliedere.

Cradle to Cradle® is a registered trademark of McDonough Braungart Design Chemistry LLC (MBDC). Cradle to Cradle CertifiedCM is a certification mark licensed exclusively for the Cradle to Cradle Products Innovation InstituteSM (C2CPII).

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert