Kaffeeautomaten Hygiene
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Kaffeeautomaten Hygiene

07.07.2015 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Tipps zur Kaffeeautomaten Hygiene

Ein robuster Kaffeehalbautomat  von La Cimbali - auch diese Maschine will gpflegt sein; Bildquelle S. Brenning
Ein robuster Kaffeehalbautomat von La Cimbali - auch diese Maschine will gpflegt sein; Bildquelle S. Brenning

Reinigungsmittel für die Kaffeeautomaten Hygiene sind notwendig für den reibungslosen Betrieb von

Die Hersteller der Kaffeeautomaten produzieren selber Reinigungsmittel, die natürlich genau auf diese Maschinen abgestimmt sind. Diese Reinigungsmittel sind in der Regel aber sehr teuer.

Allerdings lassen sich auch Reinigungsprodukte anderer Hersteller einsetzen, die günstiger sind. So gibt es Reinigungsmittel unter anderen von LujoCLEAN®, die universal für die Reinigung von Kaffeeautomaten und Milchaufschäumern entwickelt wurden. Im Focus der Entwicklung der Reinigungsmittel stand die Anforderung, das die Reinigung des Gerätes gewährleistet wird und die Sicherheit der Kaffeemaschinen, damit die Technik wie z.B. Dichtungen nicht angegriffen werden.

Eine richtige Pflege der Geräte und eine garantierte Kaffeeautomaten Hygiene ist nur gegeben, wenn diese in einem regelmäßigen Turnus stattfindet. Die Reinigung der Kaffeeautomaten muss immer nach den Vorgaben des Herstellers erfolgen. 

Hochwertige Reinigungsmittel für die Kaffeeautomaten Hygiene

So werden Reinigungsmittel für die Gastronomie mit hoher Qualität angeboten, die präzise auf die Anforderungen der Kaffeezubereitung abgestimmt sind:

Links