Weltfrauentag — eine besondere Deko-Gelegenheit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weltfrauentag — eine besondere Deko-Gelegenheit

08.02.2012 | Heinrich Woerner GmbH
Der 8. März ist im osteuropäischen Raum ein ganz besonderer Festtag, der mit vielen Veranstaltungen feierlich begangen wird. Als „Internationaler Frauentag“ oder „Weltfrauentag“, der den Kampf der Frauen um politische und soziale Gerechtigkeit weltweit ins Gedächtnis rufen soll, ist er in die Geschichte eingegangen und thematisch heute so aktuell wie vor über 100 Jahren
Wenn einige Forderungen wie z.B. das Frauenwahlrecht oder das Recht auf Arbeit mittlerweile auch im jahrelangen politischen Kampf erfüllt wurden, gibt es immer noch etliche Belange, deren Realisierung nach wie vor aussteht. Grund genug, den Fokus auf diesen Tag zu lenken und den Aktionen, die weltweit von Frauenorganisationen begangen werden, mit einer passenden Dekoration den perfekten Rahmen zu geben.

Dafür sind zwei Voraussetzungen wichtig: einerseits Respekt vor dem historischen Hintergrund der Veranstaltungen, andererseits pfiffige Ideen, die dem sensiblen Thema gerecht werden und eine positive Aufmerksamkeit erwecken.

Das Motto „Brot und Rosen“, unter dem der Weltfrauentag an seinem 75. Geburtstag im Jahre 1986 stand, trifft die Belange der Frauen sehr gut. Das Brot stand u. a. für Gleichberechtigung im Berufsleben bzw. menschengerechte Arbeitsbedingungen. Die Rose symbolisierte unter etlichen anderen Forderungen die mögliche Vereinbarkeit von Kindern und Beruf sowie die Teilnahme der Männer an Hausarbeit und Kindererziehung.

Die Heinrich Woerner GmbH bietet in ihrem Frühjahr/Sommer-Katalog 2012 eine Auswahl an Dekoartikeln an, die zu diesem besonderen Anlass passt und Raum für Kreativität lässt.

Die Rose steht in der Symbolik für den Frauentag natürlich an erster Stelle. Liebe, Toleranz und Frieden werden ihr als Bedeutung zugesprochen und so eignet sie sich ideal für eine traditionelle Dekoration. Rosen-Ranken, Rosenblüten, Streurosenblätter und Rosensträuße lassen sich dafür perfekt einsetzen. Aber auch Grünpflanzen in Form von Ranken, Zweigen, in Töpfen, als Strauch oder Baum bilden einen ansprechenden Rahmen für alle Aktionen. Buchsbäume, Palmen, Bambus, kleine Olivenbäume oder ein paar Birkenzweige in einer schönen Vase sind ideal für eine individuelle Deko, deren Akzent auf der Farbe Grün liegt. Grün als Farbe der Hoffnung für alle Ziele, die die Frauen von heute noch erreichen wollen.

Orchideen oder Forsythien eignen sich ebenfalls hervorragend als geschmackvolle Dekoration. Die Orchidee bildet einen edlen Kontrast zu den sonnengelben Forsythien.

Brot als Symbol für gleiche Bildungs- und Ausbildungschancen ist beim Weltfrauentag ein weiteres wichtiges Stilmittel. Ob in Form von Dekobrötchen oder Dekobrezeln, als Baguette oder Hamburger, Croissant oder  Krapfen – Varianten gibt es viele und bei Woerner ein großes Angebot an Deko-Lebensmitteln.

Für weitere, passende Dekorationsmöglichkeiten sind Mut und Phantasie gefragt. Pfiffig sind Schmetterlinge als Deko-Idee, die als Symbol für die Übermittlung der zentralen Forderungen stehen, die den Frauentag ausmachen. Auch bunte Luftballons eignen sich als Überbringer von Botschaften, die hinter dem Frauentags-Gedanken stehen. Sie können in verschiedenen Farben und individuellen Aufdrucken geliefert werden. Eine festliche Tischdeko gelingt mit verschiedenen Stoffen und Folien, die sich der Tischform anpassen und in vielen Farben, Längen und Materialien vorhanden sind.

Welche Aktionen Sie zum „Weltfrauentag“ auch planen: bei Woerner finden Sie eine Vielfalt an phantasievollen Deko-Möglichkeiten. Informieren Sie sich im aktuellen Frühjahr/Sommer-Katalog 2012 oder im Online-Shop unter www.dekowoerner.de.


Deko Woerner GmbH
Liebigstraße 37
D-74211 Leingarten

Telefon     01 80 / 5 98 78 71
Telefax     01 80 / 5 98 78 77
E-Mail     info@dekowoerner.de">info@dekowoerner.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert