Undercover Boss Stephi Hopp im Heide Park Resort
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Undercover Boss Stephi Hopp im Heide Park Resort

09.01.2014 | Heide Park Resort
Operations Director Stephi Hopp war undercover als Fahrgeschäfts-Bedienerin, Imbiss-Aushilfe, Piratin und Assistentin des Zimmermanns in Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark im Einsatz, RTL Montag, den13. Januar um 21.15 Uhr
Stephi Hopp als Undercover Boss, Copyright RTL
Stephi Hopp als Undercover Boss, Copyright RTL
Soltau, Januar 2014 – RTL zeigt am Montag, den13. Januar um 21.15 Uhr die erste Folge der neuen Staffel „Undercover Boss“: Als erster Boss verbrachte Stephi Hopp (44) direkt ihre erste Arbeitswoche als Operations Director im Heide Park Resort undercover. Als Operations Director ist Stephi Hopp neben Geschäftsführerin Sabrina de Carvalho Mitglied der Geschäftsleitung und unter anderem für den Fahrgeschäftsbetrieb und das Entertainment von Norddeutschlands größtem Familien- und Freizeitpark verantwortlich.

Stephi Hopp schlüpft in die Rolle der Ute Hammann. In ihrem Hotelzimmer wird sie umgestylt, legt ihren gewohnten Businesslook ab und tauscht diesen gegen legere Kleidung, strengen Pferdeschwanz, Brille und rosa Crocs. Nachdem sie zuletzt für mehrere Attraktionen der Merlin Entertainments Group in Großbritannien und Irland verantwortlich war, verbringt sie ihre erste Arbeitswoche in Deutschland mit ihrer neuen Biographie undercover im Heide Park Resort.

Sie arbeitet als Bedienerin an Fahrgeschäften, in der Burger Kombüse des Parks und versucht sich als Piratin in der Kinderanimation des Piratenhotels. Auch als Assistentin des Zimmermanns an der höchsten Holzachterbahn Europas, Colossos, muss sie ran und bis zu 60 Meter in die Höhe steigen – trotz immenser Höhenangst. Erst am Ende des „Experiments“ wird das Geheimnis gelüftet und die neue Chefin gibt ihre wahre Identität preis.

Das Heide Park Resort startet am 29. März mit einer Deutschlandpremiere in die neue Saison. Deutschlands erster Wing Coaster raubt Mutigen ab zehn Jahren mit acht Flugmanövern jegliche Orientierung. Kopfüber, mit nichts über und nichts unter sich rasen sie mit atemberaubender Geschwindigkeit ungebremst auf Hindernisse zu.

Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 25 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

Heide-Park Soltau GmbH

Heide Park 1
29614 Soltau

Kontakt und mehr Info

Geschäftsführer: Sabrina de Carvalho, Peter Dunn, Nick MacKenzie
Sitz der Gesellschaft: Soltau

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert